Lieferung innerhalb 1-3 Werktage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich
Kostenloser Versand*

Piper Wundervoll ist das Fantasy-Label von Piper Digital. Hier versammeln sich spannende, romantische und fantastische Geschichten für alle, die sich gerne verzaubern lassen. Einige Titel legen einen Schwerpunkt auf ein romantisches Setting, dabei gibt es ein breites Themenspektrum von magischen Wesen zu mitreißenden Zukunftsgeschichten und wundervoller Urban Fantasy.

Seit dem Frühjahr 2020 erscheinen monatlich wundervolle Titel, wie gewohnt als E-Book und Print. Zudem gibt es eine breite Fantasy-Backlist zu entdecken, die unter anderem Bücher von G.A. Aiken oder Sara Douglass beinhaltet.

Piper Wundervoll macht Bücher für alle, die sich ein wenig Magie in ihren Alltag wünschen. 

Blick ins Buch
Long may she reign – Krone des BlutesLong may she reign – Krone des Blutes

Roman

Lang lebe die Königin: Dark Royal Romantasy für alle Leser:innen von Sandra Regnier und Scarlett St. Clair 

(Zitat fehlt noch)

Lady Alysea Eleonore Tirena Verwing ist nicht glücklich, als sie mit dem Kronprinzen von Ilaphia verlobt wird, denn ihr Herz gehört verbotenerweise einem Lord aus dem niederen Adel. Iulius Ashthorne ist ein schweigsamer Mann, der seine Verlobte drei Prüfungen unterziehen will, bevor er sie zur Frau nimmt. Zunächst glaubt Alysea, es handle sich dabei um typische Dinge, die von einer Lady verlangt werden, doch schnell wird ihr klar, dass es hier um mehr geht – um Leben und Tod. Und während Lady Alysea mit dem Feuer spielt, versucht nicht nur ihre einzige Liebe sie zurückzugewinnen, es schwebt auch noch eine dunkle Prophezeiung über dem künftigen Königspaar. 

In den Warenkorb
Blick ins Buch
Touch of Dust and Decay – SchattenseeleTouch of Dust and Decay – Schattenseele

Roman

Wenn er dich berührt, bist du tot! Düstere, packende Urban Fantasy in Londons dunklen Ecken für Fans von Laura Kneidl und Sarah J. Maas 

„Die Macht der Liebe kann Monster erschaffen oder das Einzige sein, was sie besiegt.“ 

Wenn die Schatten sich erheben, lauf! Die junge Willow hätte die Warnungen besser beherzigen sollen, als sie den Job in dem verstaubten Buchladen in der hintersten Ecke Londons annahm. Denn offensichtlich hat Mr. Hunt, der merkwürdige alte Ladenbesitzer, ein Geheimnis. Etwas Hungriges lauert in dem abgesperrten Antiquariat, und es ist eng verwoben mit dem mysteriösen Clay, der sie immer wieder aus dem Dunkel heraus beobachtet. Nun soll Willow mit der Hilfe einer bunten Gruppe an Sonderlingen jemanden finden, der nicht in ihre Welt gehört. Und der mit einer einzigen Berührung töten kann. Auf seinen Spuren zieht das ungewöhnliche Gespann durch Londons Schatten, in denen Willow einer flammenden verbotenen Liebe und dem eiskalten Tod begegnet und sich der tiefsten Dunkelheit ihrer eigenen Seele stellen muss ... 

„Freya Dawn hatte mich schon auf der ersten Seite vollständig in ihrem Bann. Ganz großes Lesekino voller Spannung, Magie und Herzklopfen!“ – Sarah Stankewitz

In den Warenkorb
Blick ins Buch
Dark Syrup –⁠ Das Aroma von Rauch und HonigDark Syrup –⁠ Das Aroma von Rauch und Honig

Roman

Honig, Sirup und eine Prise Magie – für Fans von Laura Labas und Marah Woolf

„Bea war nicht mehr da, verschwunden, und alles, was sie uns hinterlassen hatte, waren Rauchkringel zwischen leeren Mauern ...“ 

Mitten im geschäftigen Hamburg liegt das „Honigmond“, ein uriges Café, in dem Hexen ihren Gästen zur Wish Hour kleine Wünsche erfüllen. Hier kann die junge Studentin Rosa ihr Geheimnis am besten verbergen: Seit einem Unfall vor zwei Jahren kann sie nicht mehr zaubern. Stattdessen lässt sie Flaschengeister, die sie im Kaffeesirup versteckt hält, ihre Aufgaben für sie übernehmen. Doch ihre sorgfältig aufgebaute Welt gerät ins Wanken, als ihr Vater sie drängt, eine Ausbildung zur Heilerin zu beginnen – etwas, wobei Rosa ihre Geister unmöglich verstecken kann. Zu allem Überfluss verschwindet die Besitzerin des Honigmonds spurlos und eine mysteriöse Magie bricht über der Stadt aus. Schon bald steckt Rosa mitten in einer lebensgefährlichen Jagd nach Antworten, bei der sie sich nicht nur ihren Selbstzweifeln stellen muss, sondern auch unerwarteten Gefühlen … 

„Die Autorin besitzt einen unfassbar geschmeidig, agilen und bildlichen Schreibstil, der vollkommen im Fluss ist und bei dem es Spaß macht jedes einzelne Wort zu lesen. Die Atmosphäre in der Handlung ist spürbar und mitreißend unterhaltsamen. Die Handlung ausgereift, stimmig und rund ohne jegliche Längen.“ ((Leserstimme auf Netgalley))

„Zusammengefasst war das Buch ein gutes Urban Fantasy Buch, das mit Food-Magie einen neuen Ansatz verfolgte und mit sympathischen Characteren daherkommt. (...) Die Autorin sollte man für die Zukunft auf dem Schirm haben.“ ((Leserstimme auf Netgalley))

„Wer das Buch liest, taucht ein in eine originelle Geschichte, die sich auf 422 Seiten entfaltet.“ ((Neue Osnabrücker Zeitung online))

In den Warenkorb
Blick ins Buch
Rastlose Seelen – Die Magie der RunenRastlose Seelen – Die Magie der Runen

Roman

In der alten Galerie geht etwas Seltsames vor ... Eine packende Urban Fantasy der anderen Art für Fans von C. K. McDonnell und den „Ghostbusters“ 

„Menschen bummelten auf der Suche nach einem Platz durch die Straße oder standen an den Stehtischen, redeten und lachten und tranken Bier. Sie ahnten nicht, wie gefährlich ihnen die herannahende Dunkelheit werden könnte.“ 

Für die Jungmagierin Tessa wird es spannend: Sie arbeitet für eine Agentur, die gefährliche Geister und andere paranormale Wesen austreibt, und bekommt ihren ersten Auftrag zugeteilt. Dieser führt sie nach Düsseldorf, wo in einer Kunstgalerie seltsame Dinge vor sich gehen. Obwohl ihr Partner nicht erscheint und Tessa auf sich gestellt ist, geht zunächst alles gut. Doch dann stellt sich heraus, dass es sich nicht um einen einzelnen Geist handelt, sondern um eine ganze Flut paranormaler Wesen. Zum Glück findet Tessa Unterstützung in dem mysteriösen Ilham – aber kann sie ihm trauen?

„Ulrike Hanna hat hier mit leichter Hand Gruselelemente mit Spannung vermischt, dabei auch eine Prise Humor eingestreut. Die Handlung liest sich leicht weg und bietet jede Menge Unterhaltung. Richtig passend zu Halloween.“ ((Leserstimme auf Netgalley))

In den Warenkorb
Blick ins Buch
Die Chroniken von Aebrova  - Das Vermächtnis der AltenDie Chroniken von Aebrova  - Das Vermächtnis der Alten

Roman

Beim Versuch, das Königreich von Ebron zu retten, wecken Merrick und Lorraine eine uralte Macht, die droht, ganz Æbrova zu vernichten. Für alle Fans von heroischen Fantasyromanen à la George R.R. Martin und David Eddings 

Das Königreich Ebron wird von Unruhen erschüttert. Sowohl die Adelshäuser als auch die einflussreichen Arkanen Gilden drohen, dem König ihre Unterstützung zu entziehen und ein Krieg mit dem mächtigen Kaiserreich von Celeste scheint unvermeidbar. Als letzten Versuch, ihn abzuwenden, reisen Merrick und Lorraine, nach Girhal, in der vagen Hoffnung, aus dieser Ruine der Alten eine mächtige magische Ressource zu bergen. Dabei erwecken sie eine uralte Macht, die schon bald droht, ganz Æbrova in den Abgrund zu reißen ... 

In den Warenkorb
Secrets of Dublin: Verbotene ZauberSecrets of Dublin: Verbotene Zauber

Roman

Dunkle Magie, ein geheimnisvolles Artefakt und eine Ermittlerin wider Willen ... schwarzhumorige Urban Fantasy für Fans von Ben Aaronovitch und Benedict Jacka. Nominiert für SERAPH 2024 in der Kategorie „Bestes Debüt“

„Der eigene Name, an einen Dämon gebunden.“ Victor schüttelte den Kopf. Ich lachte trocken auf. „Wow, okay, sag doch gleich, dass ich einen grausamen Tod sterben werde.“

Die magiebegabte Leslie arbeitet im Antiquitätenladen Pot of Gold, wo sie sich mit lästigen Kunden herumschlägt und ihrer Leidenschaft für sarkastische Kommentare und magische Artefakte nachgeht. Letztere wird ihr zum Verhängnis, als sie trotz Warnung ein geheimnisvolles Ouijabrett öffnet. Dass es sich in den dämonischen Nathaniel verwandelt, der einem nervigen Teenager erschreckend ähnelt, hat sie dabei nicht geahnt. Und kurz darauf kreuzt auch noch der Privatdetektiv Victor auf, der sie erpresst, mit ihm zusammenzuarbeiten: Der Vorbesitzer des Hexenbretts ist ermordet worden, und damit Leslie sein Schicksal nicht teilt, müssen sie den Geist eines Werwolfs, einen satanistischen Kult und jede Menge Gefühlschaos überwinden.

„Wunderbarer und anschaulicher Schreibstil, eine spannende Geschichte, neues Rund um Magie und Co - für mich ein rundum gelungenes Buch, welches ich absolut weiter empfehlen kann!“ ((Leserstimme auf Netgalley))

„Also ich habe das Buch verschlungen und geliebt. Gerne würde ich mehr über die Herrschaften aus dem Buch lesen. So wirklich loslassen will ich sie nicht und frage mich, wie es mit denen weitergeht. Neue Abenteuer...“ ((Leserstimme auf Netgalley))

„Der Spannungsaufbau ist sehr gelungen und ich war sehr neugierig auf die Auflösung. Diese ist der Autorin hervorragend gelungen und ich bin auf weitere Geschichten aus ihrer Feder gespannt.“ ((Leserstimme auf Netgalley))

In den Warenkorb
Blick ins Buch
Die Chroniken von Aebrova  - Die Erben der KroneDie Chroniken von Aebrova  - Die Erben der Krone

Roman

Völlig unerwartet geraten die Geschwister Merrick und Lorraine in die Intrigen und Ränkespiele um den Thron von Ebron. Für alle Fans von heroischen Fantasyromanen a lá George R.R. Martin und David Eddings

„Was ist mit Quinby?“

„Tot. Aufgebahrt in der großen Halle.“ Ohne auf Jareds entsetzten Aufschrei zu achten, verbeugte er sich tief: „Ihr seid der neue Thronfolger, Majestät.“

In der Welt von Æbrova ist die Magie den vier Arkanen Gilden vorbehalten. Die Geschwister Merrick und Lorraine bergen im Auftrag der Gilden magische Artefakte aus den Ruinen der sagenumwobenen Alten. Ihr Leben gerät aus den Fugen, als Merrick nach dem Tod ihres Vaters völlig überraschend an den Hof des Königs von Ebron berufen wird, während Lorraine sich einer Gruppe von illegalen Magiern anschließt, die gegen das Monopol der Gilden aufbegehrt. Dabei stoßen sie auf Geheimnisse mit weitreichenden Folgen inmitten einer Welt von Mord, Intrigen und Magie. Sind die Geschwister der Schlüssel, um das Schicksal von Ebron zum Besseren zu wenden? Und was hat es mit Vincent, dem mysteriösen Führer der Illegalen auf sich?

In den Warenkorb
Blick ins Buch
Die rastlosen Geister des Salon NocturneDie rastlosen Geister des Salon Nocturne

Roman

Ein magisches Café, gefährliche Rituale und zarte Gefühle in Paris: mitreißende Urban Fantasy für Fans von Liza Grimm und Laura Kneidl. Nominiert für SERAPH 2024 in der Kategorie „Bestes Debüt“

„Jackie seufzte. Dass jemand da draußen erfolgreich Bindungsrituale durchführte, klang mehr als abwegig. Dass jemand sich für talentiert hielt und halbfertige magische Bindungen heraufbeschwor, die für keinen gut ausgingen – das klang schon glaubwürdiger. Und es klang nach Ärger.“

Die magiebegabte Bäckerin Jackie ist durch einen mächtigen Zauber an ihr Haus in Paris gefesselt, nur mithilfe der streunenden Katzen kann sie es manchmal verlassen. In dem dazugehörigen Café Salon Nocturne verkauft sie magische Tränke und Tinkturen und hat sich mit ihrem Schicksal arrangiert. Doch dann experimentiert jemand mit gefährlichen Bindungsritualen – mit fatalen Folgen, und Jackie wird von ASRAM, der Agentur zur Kontrolle der Magie, als Expertin angefordert. Eigentlich widerstrebt ihr die Zusammenarbeit. Und mussten sie ausgerechnet Gabriel Rivera schicken? Jenen Mann, dessen Name Jackie schon so lange verfolgt und der nun alles daran zu setzen scheint, ihre geordnete Welt aus den Fugen zu reißen ...

„Stefanie Schuhen hat ein Werk geschaffen, das nicht nur lesenswert ist, sondern das von Anfang bis zum Ende im wahrsten Sinne des Wortes fesselt.“ ((Rheinzeitung))

„Für mich ist dieses Buch perfekt für einen gemütlichen, regnerischen Abend mit Tee und Keksen! Wenn ihr kein Problem mit ruhigen Büchern habt und auch einen langsamen Plot schätzt, könnte das hier perfekt für euch sein!“((Leserstimme von ninas_buecherbasar))

„Ungewöhnliche und Komplexe Geschichte. Ich würde mich auf jeden Fall über Folgebände freuen und empfehle es interessierten Lesern weiter, die es geheimnisvoller und rätselhafter mögen.“  ((Leserstimme von Netgalley))

In den Warenkorb
Blick ins Buch
Bloodrush – Kuss der UnsterblichkeitBloodrush – Kuss der Unsterblichkeit

Roman

Wer von den Vampiren erfährt, muss sterben! Der einzige Ausweg? Unsterblichkeit ... Eine mitreißende, moderne Romantasy für Fans von Jennifer L. Armentrout 

„Und wie tötet man dann Vampire?“, frage ich Will und knete mir nervös die Hände.
Er zieht eine Augenbraue nach oben. „Wenn ich dir das erzähle, muss ich dann Angst haben, dass du mich im Schlaf erdolchst?“
Ich zucke mit den Schultern, ein seichtes Lächeln auf den Lippen. „Das kommt ganz darauf an, ob du nett zu mir bist!“ 

Nach dem rätselhaften Tod ihrer Eltern flüchtet Grace in eine neue Stadt. Bei ihrer Lieblingsbeschäftigung, dem Fechten, begegnet sie dem selbstverliebten Will, der ihr Blut auf mehr als eine Art zum Kochen bringt. Als sie sein Geheimnis aufdeckt, ändert sich jedoch alles, denn Will ist ein Vampir. Grace stolpert mitten hinein in eine gefährliche Welt voller Intrigen und Machtspiele und steht plötzlich vor der Wahl zwischen dem Tod und dem ewigen Leben als Vampir. Doch dafür muss sie erst den Hohen Rat überzeugen, sie in ihre Reihen aufzunehmen ... 

„Die Chemie zwischen Will und Grace lässt das Blut in meinen Adern rauschen. Spannend, spicy und stilvoll. Vampir Romance vom Feinsten.“ ((Leserstimme auf Netgalley))

„Eine heiße Vampir Romance, die mich so gefesselt hat, dass ich sie nicht weglegen konnte. Perfekt für dunkle Tage und noch dunklere Nächte.“ (Ada Bailey, Autorin von Stars in our Hands)

In den Warenkorb
Blick ins Buch
Fuchsfeuer – Nacht der DämonenFuchsfeuer – Nacht der Dämonen

Roman

Japanische Mythen, dämonische Yōkai und ein Mädchen, das nie eine Zukunft haben sollte – actionreiche Urban Fantasy für Fans von „Die Clans von Tokito“ und Julie Kagawa

„Seufzend zuckte er mit den Schultern und wandte sich erneut von mir ab. ›Wenn du das nächste Mal gegen einen Yōkai kämpfen willst, zieh dir zumindest Schuhe an.‹“

Wenn die Sonne untergeht, kriechen sie aus ihren Löchern: Die Yōkai, die Geister und Dämonen Japans. Wie alle Erstgeborenen weiß Sayu, dass die Yōkai sie in der Nacht, in der sich der Mond rot verfärbt, holen werden. Als statt ihr jedoch ihre kleine Schwester Eri entführt wird, steht Sayus komplette Welt auf dem Kopf. Tagsüber muss sie sich plötzlich einem schwierigen Schulalltag stellen und kommt dabei der charmanten Mirai langsam näher. Nachts hingegen zieht sie an der Seite des mysteriösen Ryo gegen die Yōkai in den Kampf, um ihre Schwester wiederzufinden. Doch dieser Kampf hat seinen Preis und bald muss Sayu sich entscheiden: Will sie ihre Schwester retten oder die Zukunft, die sie nie hatte?

„Die Geschichte hat mich von Anfang an fuchsifiziert. Ein Must-Read für alle Japan- und Urban Fantasy-Fans.“

„Fuchsfeuer hat alles, was ein großartiges Buch braucht – ein außergewöhnliches Setting, eine mutige Protagonistin und ein spannendes Abenteuer.“ – Christina Hiemer (Autorin)

„Ich war völlig fasziniert von dieser Geschichte und konnte einmal begonnen. Ich kann das Buch allen Fantasyfans weiterempfehlen, die auf einen Schauplatz und Wesen stehen, die eher selten thematisiert werden und den Reiz des Unbekannten daher mit sich bringen.“ ((Leserstimme von steffi_heavy_fun))

In den Warenkorb
Tales of Hope and DespairTales of Hope and Despair

Roman

Eine ungewöhnliche Mischung aus Fantasy und Science-Fiction, aus Wissenschaft und Magie – das packende Finale der Tales-Reihe für LeserInnen von Ava Reed und V.E. Schwab

„Keiner von uns weiß, wie lange wir noch haben, aber wenn wir aufgeben, haben wir auf jeden Fall verloren. Wir kämpfen dafür überhaupt eine Chance auf eine Zukunft zu haben.“

Die Akademie ist gefallen. Das Chaos herrscht über Kingston und steht kurz davor auch den Rest Nordamerikas zu unterwerfen. Die Begabten verstecken sich mit den Geflüchteten in einigen der alten Bunker aus der Zeit der großen Bestienplagen, bevor die Gaben sich entwickelten. Liana, Kieran und die anderen Ausgewählten sind die einzigen, die das Chaos noch aufhalten können. Doch ihnen läuft die Zeit davon. Mit jedem Tag wird das Chaos stärker und sammelt mehr Anhänger. Aber auch die Magie hat noch einen letzten Trumpf im Ärmel.

Band 3 der düsteren Fantasy-Reihe „Tales“.

Romantische Fantasy in einem futuristischen Setting mit einem Haufen verrückter Monster

In den Warenkorb
Medusa: Verdammt lebendigMedusa: Verdammt lebendig

Roman

Ich, die Gorgone Medusa, erzähle meine Geschichte. Götterfantasy aus der griechischen Sagenwelt. SERAPH 2023 in der Kategorie „Bestes Debüt“!

„Ich bin ich selbst, und ich habe Macht. Die einzige, die ich mir jemals gewünscht habe. Die über meinen Körper.“

Köln, in der Gegenwart. Medusa lebt. Jahrtausendelang musste sie sich vor den Göttern und Menschen verstecken. Sie hat es satt, das Monster ihrer eigenen tragischen Geschichte zu sein, und wagt das Undenkbare: Sie stellt Poseidon und Athene, die Götter des Olymps, die sie zum Monster gemacht haben, vor ein internationales Göttergericht. Dieser unerhörte Vorfall sorgt unter den Unsterblichen dieser Welt für einen Aufruhr, denn Medusa ist nicht die Einzige, die etwas zu sagen hat gegen die Ungerechtigkeiten der Götterwelt ...

„Ich bin sprachlos. Was für ein grandioses Buch! Und ich dachte, dass ich mein Jahre Highlight schon gefunden habe. Tja, falsch gedacht. Es ist über griechische Götter. Es ist über eine starke Protagonistin, die sich gegen starke Naturgewalten wehrt. Ich weiß nicht womit ich gerechnet habe, aber sicher nicht mit so einer Handlung. Vor allem dieses Thema... Und dann nochmal sich selbst dieser Tat stellen, DAS ist Stärke!“ ((Leserstimme auf Netgalley))

„Die Autorin hat ein sehr bemerkenswertes Buch geschrieben, die Idee hat Potenzial und könnte Stoff für weitere interessante Geschichten von Lucia liefern.“ (Ostsee-Zeitung)

In den Warenkorb
Laser Blue 3.0 – Zugriff verweigert Laser Blue 3.0 – Zugriff verweigert

Dystopischer Roman

Das atemberaubende Finale von „Laser Blue“: In einer Welt, in der es keine Grenzen gibt, kann alles passieren. Und du kannst nichts dagegen tun.

Gleichberechtigung und Wohlstand – durch ein Systemupdate der Regierung Kanadas soll das endlich erreichbar sein, und Toronto wird dank Violetta und ihrem Team zum Zentrum der friedlichen Revolution. Laser Blue genießt währenddessen sein einfaches Leben in der unabhängigen Siedlung Port Hope. Bis er eines Morgens an einem fremden Ort aufwacht, als Gefangener in einer virtuellen Realität. Um sich zu befreien, bleibt ihm nichts anderes übrig, als sich den Herausforderungen der geheimnisvollen neuen Welt stellen. Doch wer hat ihn hier eingesperrt, und wer ist Jessa, die zusammen mit ihm ums Überleben kämpft? Ein letztes Mal muss Laser Blue alles geben, um diejenigen zu retten die er liebt. Selbst, wenn das bedeutet, sich selbst zu verlieren. 

In den Warenkorb
Winterblütenmagie. Der zauberhafte Adventskalender mit 24 FabelwesenWinterblütenmagie. Der zauberhafte Adventskalender mit 24 Fabelwesen

Roman mit Illustrationen von Maxi Weismantel

Andreas Dutter, Nicole Knoblauch, Ira Potter, Justine Pust, Paulina Schaeffer

Fabelwesen gibt es nicht – oder etwa doch? Ein magischer Adventskalender, der jeden Tag ein neues Abenteuer bringt. Für alle LeserInnen, die sich gerne von Urban-Fantasy-Romanen verzaubern lassen

Tilly glaubt nicht an Fabelwesen, egal, wie sehr ihr bester Freund Cedric versucht, sie von ihrer Existenz zu überzeugen. Dass ausgerechnet ein Adventskalender ihre Meinung ändern soll, hätte sie sich nie träumen lassen. Und doch steht sie am ersten Dezember plötzlich nicht mehr in ihrem Zimmer in Edinburgh, sondern versinkt bis zu den Knien im Matsch und wird von einem Irrlicht angeleuchtet. Nicht einmal Cedric hätte sich ausmalen können, was hinter den Türen des Adventskalenders lauert: 24 unzähmbare Fabelwesen, die nicht nur die Gefühle der beiden Freunde auf eine harte Probe stellen …

In Kürze wieder lieferbar
Blick ins Buch
Queen of Thieves – Krone der NachtQueen of Thieves – Krone der Nacht

Royal Romantasy

Diese Diebin stiehlt nicht nur dein Gold, sondern auch dein Herz. Dark Royal Romantasy für alle Leser:innen von Sarah J. Maas und Jennifer L. Armentrout

„Natürlich habe ich Spaß. Aber ich verbrenne mir nicht die Finger an jemandem wie Euch.“

„Weil Ihr selbst jemand wie ich seid?“

Nicky Mars ist eine gefürchtete Taschendiebin in Luxmore, dem Sitz der Könige von Ilaphia. Dummerweise steigt sie eines Tages in das falsche Fenster ein und steht dem liederlichen Kronprinz Vexacion Ashthorne gegenüber, der hocherfreut ist. Um den Hochzeitsplänen seines Vaters zu entgehen, braucht er dringend eine Verlobte, die seine Eskapaden toleriert, weswegen er Nicky folgendes Angebot unterbreitet: Sie spielt seine Verlobte und darf dafür im Luxus leben. Zunächst erscheint Nicky das wie ein wahr gewordener Kindheitstraum, doch schnell merkt sie, dass die Intrigen im Palast von Luxmore gefährlicher sind, als sie zuvor angenommen hat. Und während sie und Vexacion sich näherkommen, legt sich die Schlinge immer enger um Nickys Hals ...

„Nika S. Daveron befasst sich in dieser Geschichte mit der großen Kluft zwischen Arm und Reich, welche sich ohne große Umschweife auch in die heutige Realtität übertragen lassen. Der Schreibstil der Autorin ist dabei flüssig, angenehm zu lesen und ausdrucksstark. Ebenso wirkten die Protagonisten realitätsnah und überzeugten durch tiefgründige Gedanken, sowie Emotionen. Eine vielseitige Fantasygeschichte mit Gefühl und Verstand.“ ((allejahrereader))

In den Warenkorb

New