Piper Spannungsvoll
Lieferung innerhalb 1-3 Werktage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich
Kostenloser Versand*

Krimi

             Spannung                                                                       Mord

Ermittlungen                                                                                                                                    Verbrechen

                                                                                                                                                       Cosy Crime                                                                   Thriller 

                     Geheimnisse

Bei Piper Spannungsvoll kommen Krimifans jeglicher Couleur auf ihre Kosten: Urlaubs- oder Regionalkrimis, nervenaufreibende Thriller oder humorvolle Cosy Crime – für jeden Geschmack ist etwas dabei! Entdecke dunkle Geheimnisse zwischen Nord- und Ostsee, reise nach Irland, Kreta oder in die Provence oder wage dich in die dunkelsten Abgründe der menschlichen Psyche.

Ergänzt wird das Programm durch Neuausgaben von Kriminal-Klassikern wie Arne Dahl, Susanne Mischke und Karin Fossum.

Monatlich erscheinen neue Titel, wie gewohnt als E-Book und Print. Viel Spaß beim Schmökern – und nicht die Nerven verlieren!

Piper Spannungsvoll macht Bücher für alle, die spannende Unterhaltung mögen.

Blick ins Buch
KaiserjagdKaiserjagd

Ein Ischl-Krimi

Der Darsteller des Kaiser Franz Joseph wird während der Dreharbeiten zu einem Film über Sissis Lieblingstochter Marie Valerie mit einem Jagdgewehr erschossen. Chefinspektor Materna ermittelt. „Kaiserjagd“ ist der dritte Salzkammergut-Krimi um Chefinspektor Paul Materna und die Psychologin und Journalistin Josi Konarek.„Aber eins sag ich Ihnen, Materna: Wenn S' weiterhin dauernd irgendwelche Zeuginnen abknutschen, können S' demnächst auf der Kreuzung den Verkehr regeln.“Ein toter Kaiser unter dem Kaiserdenkmal in Bad Ischl. Es ist der Schauspieler Wolfgang Jarisch, Darsteller des Kaiser Franz Joseph in dem hier gedrehten Film über Sissis Lieblingstochter Marie Valerie. Chefinspektor Materna hat drei Mitglieder des Filmteams in Verdacht, die alle in Beziehung zu Frauenliebling Jarisch standen. Während Maternas Freundin Josi wieder einmal auf Umwegen mitten in die Ermittlungen gerät, führt eine neue Spur den Chefinspektor in eine ganz andere Richtung.
In den Warenkorb
Blick ins Buch
Haie unter dem Eis - Kira Lunds erste ReportageHaie unter dem Eis - Kira Lunds erste Reportage

Ein Nord-Ostsee Krimi

Klirrend kalt − erster Band der Küstenkrimis mit der jungen TV-Journalistin Kira Lund„Dies war das Land der Stürme, in dem es wenig Liebliches gab. Überall hatte der scharfe Wind seine Spuren hinterlassen, war über die Äcker gefegt, hatte die weiße Pracht bis auf die braune Krume hinunter eingesammelt und an anderen Stellen zu Schneewehen aufgeworfen, die sich wie Dünen bis zu einem Meter hoch auf den Wegen und vor den Knicks türmten.“Eiswinter im deutsch-dänischen Grenzland. Eine Beamtin der Flensburger Stadtverwaltung kehrt vom Tauchgang unter die zugefrorene Ostsee nicht zurück. Erst als Tauwetter einsetzt, wird ihre Leiche auf dem Meeresgrund gefunden. Die forensischen Untersuchungen zeigen, dass die erfahrene Sporttaucherin unter Wasser ermordet wurde. Die junge Reporterin Kira Lund soll über den rätselhaften Fall berichten. Schnell stößt sie dabei auf undurchsichtige Machenschaften rund um einen millionenschweren Immobiliendeal, gerät deshalb plötzlich selbst ins Visier skrupelloser Gegner und wird zum Ziel eines heimtückischen Mordanschlags.H. Dieter Neumann hat mit seiner Geschichte „Dunkles Wasser“ beim „NordMord Award 2018“ den ersten Platz (Jurypreis) gewonnen. Der „NordMord Award“ ist der traditionsreichste Krimipreis in Norddeutschland.
In Kürze wieder lieferbar
Blick ins Buch
Tod in BrüggeTod in Brügge

Kriminalroman. Ein Belgien-Krimi

„Brügge wird bluten“ − ein Frauenmörder, der das malerische Brügge unsicher macht, und eine starke Kommissarin zwischen Professionalität und Verlangen„Zu Hause ließ sie den Mantel von den Schultern gleiten, trat ins Bad, schaltete das Licht an und war überrascht, wer ihr da im Spiegel entgegenblickte: eine wilde, kühne junge Frau mit einem siegessicheren Lächeln und einem ironischen Zug um die Mundwinkel.“In Claire van de Veldes Leben scheint sich alles zum Positiven zu wenden: Die alleinerziehende Hauptkommissarin wird zur Leiterin ihres Dezernats befördert und privat fasst sie nach gescheiterten Beziehungen den Mut, sich auf ein erotisches Abenteuer einzulassen. Doch mitten hinein in Claires Hochgefühl platzt ein brisanter Fall: Ein Serienmörder tötet in Brügge in schneller Folge junge Frauen. In Claire keimt der schreckliche Verdacht, dass ihr Abenteuer und die Morde zusammenhängen ...
In den Warenkorb
Blick ins Buch
Öömrang – der etwas andere Inselkrimi mit AndroidenÖömrang – der etwas andere Inselkrimi mit Androiden

Amrum-Krimi

Der etwas andere Inselkrimi: ein Ermittlerduo aus Mensch und Android wird zur Lösung eines Mordfalls nach Amrum entsandtEigentlich wollte Kriminalkommissar Landmann nur in Ruhe gelassen werden. Und eigentlich wollte sein Chef ihm einen Gefallen tun, als er ihn zusammen mit Daneel, dem polizeilichen Assistenz-Androiden, nach Amrum schickte. Denn eigentlich sollte der Mordfall für sie eine Routineaufgabe sein.Doch als ihr Ansprechpartner auf Amrum am Tag nach ihrer Ankunft ermordet am Strand gefunden wird, nimmt der Fall eine unerwartete Wendung.Für alle Fans von Douglas Adams und Jasper Fforde
In den Warenkorb
Blick ins Buch
Feuchtes Grab: OstseeFeuchtes Grab: Ostsee

Ein Ostsee-Krimi

Johanna Arnold ermittelt wieder – und dieser Fall betrifft sie persönlich. Für Leser*innen von Eva Almstädt und Ragnar JónassonJanuar 2017. Die Nacht ist weit fortgeschritten. Ein Netz aus feinen Tropfen ziert das kalte Metall des monströsen Stahlkolosses. Die blasse Haut der jungen, nackten Frau, die an einem seiner Pfeiler angelehnt dasitzt, schimmert unwirklich. Ihr Name: Denise. Ihr Mörder: Ihr Freund – so viel steht fest. Oder ist er nur der Sündenbock?Johanna Arnold, angehende Journalistin und Freundin des Opfers, plagen Zweifel. Ihre Recherchen bringen nicht nur Ungeahntes über die Tote zum Vorschein, sondern auch das grausame Vermächtnis einer düsteren Nacht im Jahre 1945. Doch wie lässt sich beweisen, was niemand sehen will?
In den Warenkorb
Das Robinson-ProjektDas Robinson-Projekt

Thriller. Eine einsame Insel und ein Mörder

Eine Castingshow auf einer einsamen Insel, ein Mord und zehn Verdächtige – für Fans von Agatha Christie und Karen M. McManus„Es gibt immer noch eine Show. Wir alle hier stecken mittendrin, und außer mir scheinen alle sich damit abgefunden zu haben, weiter ihre Rolle zu spielen. Auch wenn jemand gestorben ist. Nicht einfach nur gestorben, sondern ermordet worden.“ Eine einsame Insel in der Karibik und neun Kandidaten, die sich abgeschnitten von der Außenwelt für eine Fernsehshow rund um die Uhr filmen lassen. Doch kurz nach Beginn der Dreharbeiten wird die Produzentin tot aufgefunden. Als weitere Todesfälle folgen, beginnt für die Kandidatin Mia ein Wettlauf gegen die Zeit: Sie hatte sowohl ein Motiv als auch die Gelegenheit, die Morde zu begehen, und wenn die anderen herausfinden, wer sie wirklich ist, schwebt sie in tödlicher Gefahr …
In den Warenkorb
Für die KatzFür die Katz

Kriminalroman. Humorvolle Cosy-Crime

Humorvoller Cosy Crime mit einer resoluten Hobbydetektivin und Katzennärrin zwischen Wuppertal und Wattenmeer. Der erste schräge Fall für Rosa Fink!„Sebi hatte nie einen Zweifel daran gelassen, dass auch nur ein einziges Katzenhaar in seinem oder ihrem Bett ihm zum Verhängnis werden konnte. Ob sie sich nicht statt einer haarenden Katze einen allergikerfreundlichen Hund anschaffen wollte? Einen Pudel zum Beispiel?“Wo ist Britisch Kurzhaar-Zuchtkater Maurice d’Artagnan? Er verschwindet spurlos, ausgerechnet als die Katzennärrin Rosa Fink und ihr Ex-Mann, der Privatdetektiv Sebi Fink, im Nordseebad Dangast wattwandern. Ist der Rassekater entlaufen oder wurde er entführt? Gibt es einen Zusammenhang mit der Farbsprühaktion während einer Katzenausstellung in Wuppertal? Rosa und Sebi brechen ihren Urlaub ab und geraten in eine skurrile Ermittlung im Züchterumfeld. Alles andere als eine heile Welt ...
In den Warenkorb
Blick ins Buch
Der BlutschlüsselDer Blutschlüssel

Ein Escape-Room-Thriller

Ein fesselnder Escaperoom-Thriller, der Leser*innen miteinsperrt – und jede Tür öffnet sich nur im Tausch gegen ein Leben ...Herzlichen Glückwunsch! Willkommen bei Partners-in-Crime. Du bist als Komplizin auserwählt worden! Dein Team wartet auf dich, um gemeinsam mit dir die herausforderndste Mission eures Lebens zu begehen. Können sie sich auf deinen Einsatz verlassen?In der Anonymität von LA folgen fünf neu Zugezogene dem Lockruf eines Werbeflyers. „Partners in Crime“ nennt sich das mysteriöse Abenteuer, bei dem Fremde eine Mission bestehen müssen, um sich als Team und vielleicht sogar menschlich zusammenzufinden. Hinter dem aufwendig verborgenen, spannenden Geheimnis dieser Aktivität steckt schließlich nicht mehr als ein normaler Escape Room. Doch der Raum öffnet sich nicht, nachdem alle Aufgaben gelöst wurden. Die Tür bleibt verschlossen, und schließlich erscheint ein Countdown, der verrät: Das hier ist kein Fehler.Jetzt beginnt das eigentliche Spiel. Und mit dem ersten Toten sind die Regeln klar.Die Frage ist nur: Wer wird sie akzeptieren? Wer von ihnen wird bereit sein, seine Teammitglieder zu opfern, um die nächste Tür zu öffnen? Und was verbirgt sich dahinter?Für alle Leser*innen von Sebastian Fitzek und Andreas Winkelmann!
In den Warenkorb
Blick ins Buch
Bio-Tod Bio-Tod

Ein Hygge-Krimi

›Hygge-Krimi‹, die dänische Variante des englischen ›cosy crime‹ – der kauzige Jensen und die resolute Grete ermitteln wieder„›Das ist Olfert‹, sagte Jensen. ›Er hat heute sein Heim verloren.‹“Jensen hatte sich die Ferien mit Grete so romantisch vorgestellt – schade, dass Britta Grønbæks Tod dazwischenkommt. Die bekannte Tierschutzaktivistin liegt mit einem tödlichen Schlag am Hinterkopf in ihrer Küche, und Fragen nach Tat und Täter suchen ihn heim. Nicht zuletzt, weil Grete sie stellt. Gemeinsam jagen Grete und Jensen den Täter, auch wenn ihnen dabei die Eifersucht in die Quere kommt: Das ehemalige Fotomodell Vera Clement macht Jensen schöne Augen, ein großes Tier der Fleischwarenbranche bezaubert Grete, und dann wäre da noch Olfert mit seinen ganz eigenen Ansichten zum Tierschutz – seit Jensen Britta Grønbæks Schmuseferkel in Pflege genommen hat, gibt es für ihn weder Rast noch Ruh.
In den Warenkorb
Blick ins Buch
Das tote ModelDas tote Model

Ein Cote d'Azur-Krimi

Ein pensionierter Kommissar, ein Hotel an der Promenade des Anglais und ein mysteriöser Todesfall: ein raffinierter Südfrankreich-Krimi für alle Fans von Christine Cazon und Pierre MartinVor der mediterranen Kulisse in Nizza findet im Museum Masséna ein Fotoshooting statt. Eines der Models, die 18-jährige Anna Piat, wird im Toilettentrakt aufgefunden: tot. Sie starb an den Folgen eines unglücklichen Sturzes, so lautet die offizielle Version. Ihre Freundin Claire jedoch glaubt nicht an einen Unfall. Sie bittet den früheren Commissaire Bernard Bonnot, den Fall genauer zu untersuchen. Erst zögerlich, dann entschlossen versucht er, die Wahrheit herauszufinden, und gerät schon bald in einen Fall voller Abgründe. Was geschah wirklich mit Anna Piat?
In den Warenkorb
Französische VerstrickungenFranzösische Verstrickungen

Provence-Krimi

Skrupellosigkeit, Gewalt und ein ungelöstes Rätsel aus der Vergangenheit: Margeaux Surfins persönlichster Kriminalfall in SüdfrankreichWie kam Frank Kaisers Mutter wirklich ums Leben? Die als Prostituierte abgestempelte Mutter des Polizisten und Ex-Kollegen von Mimikexpertin Margeaux Surfin wurde vor mehr als drei Jahrzehnten getötet. Aktuelle Spuren führen das deutsch-französische Team in die mafiös organisierte Geldwelt von Marseille. Was wusste die deutsche Bankangestellte, dass sie sterben musste? Und warum wurde nie richtig in diesem Fall ermittelt? Margeaux und ihre Mitstreiter geraten in einen Strudel aus Skrupellosigkeit, Gewalt und politischen Verstrickungen. Mit einem exklusiven Rezept von Sternekoch/TV-Koch Alexander Herrmann „Französische Verstrickungen“ ist der vierte Band der fesselnden Provence-Krimiserie rund um Mimikexpertin und Hobbyköchin Margeaux Surfin – mit jeder Menge Südfrankreich-Flair, auch unabhängig von den anderen Bänden der Reihe zu lesen.
In den Warenkorb

New