Piper - arsEdition - Bonnier Akademie
Lieferung innerhalb 2-3 Tage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich

Verlagsleben: Am Donnerstag, 10. Juli 2014 von Florian Fischer

Piper - arsEdition - Bonnier Akademie

In diesem Jahr fand die Akademie des Piper Verlags zum ersten Mal nicht nur zusammen mit den Kollegen von Bonnier sondern auch mit denen von arsEdition statt. Gemeinsam am Ball bleiben, so das diesjährige Motto, war dabei natürlich dem akuten WM-Fieber geschuldet.

Es war aber auch ein Verweis auf das Zusammenspiel der verschiedenen Bonnier-Verlage, die bei allem individuellen Tagesgeschäft doch auch gemeinsame Strategien entwickeln müssen, um den Anforderungen des Markts gerecht zu werden.

Der Münchner Sommer bescherte der Akademie schon früh am Morgen strahlende Sonne und  steigende Temperaturen. Wunderbar also, dass erstmals das ARRI-Kino in der Türkenstraße seine Tore und seinen wohlgekühlten Filmsaal für den Startschuss der Akademie öffnete. Los ging es hier mit den Begrüßungen der Verleger Marcel Hartges und Michael Schweins, sowie dem neuen Chef der deutschen Bonnier-Gruppe Christian Schumacher-Gebler.

Ihnen folgten thematisch breit gefächerte Vorträge, etwa zum Aufbau und der Weiterentwicklung einer starken Corporate Identity in Zeiten crossmedialer Möglichkeiten, den technischen Chancen und Tücken neuer eBook-Formate, oder effizienten und gesunden Methoden zum Meistern des Arbeitsalltags. Die Keynote übernahm der junge Unternehmer Sebastian Canaves, der über seinen Alltag als Deutschlands erfolgreichster Reiseblogger und seine weltweit vernetzte Arbeit sprach.

Wie schon in den vergangenen Jahren, bildete das Fest im Garten des Piper Verlags den Abschluss der Akademie. An einem sommerlich lauen Abend, hatten die Zuhörer dort die Möglichkeit, das anregende Programm mit den Vortragenden bei einem kühlen Drink und einer Stärkung vom Grill gebührend zu vertiefen.



  • P1000891.JPG
  • P1000918.JPG

Kommentare

Kommentieren Sie diesen Beitrag:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben und müssen ausgefüllt werden.