Helicopter Coup
Lieferung innerhalb 1-3 Werktage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich
Kostenloser Versand

True Crime aus Schweden - Der Helicopter Coup

Buchtrailer zu „Der Helicopter Coup“
Ein Bankraub wie im Kino – Die Fakten

Am Morgen des 23. September 2009 landete ein Hubschrauber mit drei Räubern auf dem Dach des G4S Banknotendepots in Västberga, einem Industriegebiet nahe Stockholm. Die Räuber schlugen ein Dachfenster ein und verschafften sich dann mit Sprengsätzen Zugang zum Gebäude. Weder der Polizei noch dem Militär gelang es, sie aufzuhalten:
Die Polizei-Hubschrauber wurden durch Bombenattrappen am Einsatz gehindert. Aus Sicherheitsgründen konnte nicht auf den Hubschrauber geschossen werden. Die einsatzbereiten Kampfflugzeuge über der Ostsee konnten nicht eingreifen,  da der Raubüberfall in den Zuständigkeitsbereich der Polizei und nicht des Militärs fiel.
Sieben Personen erhielten Gefängnisstrafen für ihre Beteiligung an dem Raubüberfall. Die Räuber erbeuteten über 39 Millionen schwedische Kronen (ca. 4 Millionen Euro) –  die bis heute nie gefunden wurden.

Für seinen Thriller traf Jonas Bonnier die vier Täter Niklas Nordgren, Michel Malouf, Sami Farhan und Zoran Petrovic gleich nach ihrer Entlassung aus dem Gefängnis: 
„Ich saß stundenlang mit ihnen zusammen. Weil sie so lange ständig mit der Gefahr leben mussten, abgehört oder enttarnt zu werden, sprachen sie ohne Pronomen. Es war, als wären sie geradewegs einem Roman entstiegen, sie waren fast schon fiktive Charaktere. Ich war wie elektrisiert.“ (aus einem Interview in Dagens Nyheter)

“Bonnier’s novel is a rapturous account of the biggest, and perhaps most audacious, heist ever to occur in Europe.  Meticulously researched, this thriller unfolds with incredible humanity, capturing the wit and intelligence of the men and women who executed a true crime so wildly far fetched it seems the stuff of fiction.”


Jake Gyllenhaal, Produzent und Schauspieler der Verfilmung zu Helicopter Coup

„Dieser Raubüberfall ist ein schwedischer Mythos. Und doch beweist uns Jonas Bonnier, dass ein Roman noch stärker sein kann als jede Wirklichkeit.“


Arbetarbladet, Schweden

Blick ins Buch
Der Helicopter CoupDer Helicopter CoupDer Helicopter Coup
Hardcover
€ 20,00
Taschenbuch
€ 10,00
E-Book
€ 8,99
€ 20,00 inkl. MwSt.
In den Warenkorb
Gratis-Lieferung ab 5,00 €
Geschenk-Service
Versand und Lieferbedingungen
€ 10,00 inkl. MwSt.
In den Warenkorb
Gratis-Lieferung ab 5,00 €
Geschenk-Service
Versand und Lieferbedingungen
€ 8,99 inkl. MwSt.
In den Warenkorb
Gratis-Lieferung ab 5,00 €
Geschenk-Service
Versand und Lieferbedingungen

Die Millionen Beute

Am 23. September 2009 detoniert auf dem Dach des Stockholmer Banknotendepots ein Sprengstoffpaket. Es reißt ein Loch in die Betondecke und öffnet den Weg zu 39 Millionen Kronen. Der Plan sieht vor, mit einem Helicopter zu fliehen und die Beute an einem sicheren Ort zu verstecken. Mehr als acht Monate haben Niklas Nordgren, Michel Malouf, Sami Farhan und Zoran Petrovic in die minutiöse Vorbereitung investiert. Und in dem spektakulärsten Raubüberfall der schwedischen Geschichte gelingt es ihnen, mit dem Helicopter vom Dach des Depots abzuheben. Doch damit ist die Beute noch nicht in Sicherheit ... - Bis heute haben die vier Räuber nie über ihre Tat gesprochen, in deren atemberaubendem Verlauf es der Polizei nicht gelang, sie aufzuhalten. So ist der 23. September 2009 zu einem schwedischen Mythos geworden, die Täter zu nationalen Helden. Nun erzählt Jonas Bonnier ihre rasante Geschichte und beweist, dass die Realität spannender ist als jede Fiktion. Jonas Bonnier, geboren 1963, ist schwedischer Schriftsteller, Drehbuchautor und Journalist. Zwischen 2008 und 2014 leitete er die schwedische Bonnier Verlagsgruppe. Ausführliche Interviews und Gespräche mit den Tätern und anderen Beteiligten des Raubüberfalls bilden die Grundlage für seinen ersten Thriller. Jonas Bonnier lebt mit seiner Frau und seinen vier Kindern in Miami.
In den Warenkorb

“Unputdownable. Four diabolically brilliant criminals, one stolen helicopter, and enough dynamite to blast through a G4S roof—definitely the heist of the century. Bonnier’s intensive research and in-depth interviews offer unparalleled characterization and a heartfelt human voice in this real-life thriller. Oceans 11 meets Heat with a Swedish twist.”


K.J. Howe

Videos der Überwachungskameras

„Ein exzellenter schwedischer Thriller — und er basiert auf einer wahren Geschichte.
Dieses Buch werden Sie nicht aus der Hand legen.“


Ystads Allehanda, Schweden

Kommentare

1. der Helicoptercoup
Ulrike Vogt am 27.03.2018

Gruselig,durchdacht und ultraspannend.Skandinavische Krimis sind einfach die Krönung !!

2. Der Heliocoptercoup
Edeltraud Skurnia am 01.04.2018

Ein spannendes Buch, einmal begonnen, legt man es nur mit Gewalt aus der Hand.

3. DER HELICOPTERCOUP
Elfriede Altmann am 02.04.2018

Sehr unterhaltsamer, spannender Thriller.

4. Nordland
Thomas Radtke am 05.04.2018

Skandinavische Krimis, ein Garant für eine ganz eigene, mitreißende Stimmung - auch hier wieder!

5. "Der Helicoptercoup"
Lehmann am 06.04.2018

Ein Buch wie es sein muß, einfach spannend

6. "Der fliegende Millionenraub"
Ivonne Zeitz am 07.04.2018

Spannend bis zur letzten Zeile, packend und wahnsinnig gut geschrieben ...

7. Der Helicoptercoup
Inge Knodel am 08.04.2018

Diesen Krimi muss man gelesen haben. Dieses Buch legt man nicht mehr aus der Hand. Einfach klasse.

8. Der Helicoptercoup
Petra Dornauer am 08.04.2018

Ein superspannender nordischer Thriller - von der ersten bis zur letzten Seite packend. Bücher dieser Art machen das Lesen doppelt zur Freude.

9. DER HELICOPTERCOUP
Renate Hoepping am 08.04.2018

Wie bei allen schwedischen Krimis,
auch hier,
Spannung und Gänsehaut Gefühl vom Anfang bis zum Ende!
Einfach super!!!

10. Helikopter Coup
Armin Kiener am 11.04.2018

Sehr spannend, man ist hin und her gerissen. Es wird niemals langweilig!

Kommentieren Sie diesen Beitrag:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben und müssen ausgefüllt werden.