Hape Kerkeling zu Besuch bei PIPER
Lieferung innerhalb 1-3 Werktage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich

Hape Kerkeling zu Besuch im PIPER Verlag

Der Autor feiert mit uns seinen Bestseller

 

 

Donnerstag, 09. April 2015 von Piper Verlag


Hape Kerkeling feiert mit dem PIPER Verlag

Großer Trubel herrschte heute Mittag in der Georgenstraße 4. Hoher Besuch hatte sich angekündigt, und es galt einen fulminanten Erfolg zu feiern:

Zum 500.000 verkauften Exemplar von »Der Junge muss an die frische Luft« überreichte Piper Verleger Marcel Hartges unserem Promi-Autor Hape Kerkeling ein Bronze-Exemplar seines Buches.
Tatsächlich aber gab es sogar noch mehr zu feiern. Denn bis es zum Treffen mit dem vielbeschäftigten Autor kam, hat sich einiges getan, und mit Freuden können wir vermelden, dass sich bereits ganze 600.000 Exemplare verkauft haben!

 

2014 war »Der Junge muss an die frische Luft« der Hardcover-Sachbuch-Jahresbestseller und knüpft jetzt an die Erfolge seines Vorgängers »Ich bin dann mal weg« an, der mit sage und schreibe über 4 Millionen Exemplaren das erfolgreichste Sachbuch der Nachkriegsgeschichte ist.

Wir haben uns sehr gefreut Hape Kerkeling persönlich bei uns begrüßen zu dürfen, um mit ihm seinen Erfolg zu feiern. Natürlich durfte auch eine kleine Signierstunde und eine Runde durch die Verlagsräume nicht fehlen.

Wir wünschen natürlich weiter viel Erfolg und sagen:

Vielen Dank Hape!

Blick ins Buch
Der Junge muss an die frische LuftDer Junge muss an die frische LuftDer Junge muss an die frische LuftDer Junge muss an die frische Luft

Meine Kindheit und ich

»Was, um Himmels willen, hat mich bloß ins gleißende Scheinwerferlicht getrieben, mitten unter die Showwölfe? Eigentlich bin ich doch mehr der gemütliche, tapsige Typ und überhaupt keine Rampensau. Warum wollte ich also bereits im zarten Kindesalter mit aller Macht "berühmt werden"? Und wieso hat das dann tatsächlich geklappt? Nun, vielleicht einfach deshalb, weil ich es meiner Oma als sechsjähriger Knirps genau so versprechen musste ...« Hape Kerkeling, der mit seinem Pilgerbericht »Ich bin dann mal weg« seine Fans überraschte und Leser jeden Alters begeisterte, lädt auf die Reise durch seine Memoiren ein. Sie führt nach Düsseldorf, Mosambik und in den heiligen Garten von Gethsemane; vor allem aber an die Orte von »Peterhansels« Kindheit: in Recklinghausens ländliche Vorstadtidylle und in die alte Bergarbeitersiedlung Herten-Scherlebeck. Eindringlich erzählt er von den Erfahrungen, die ihn prägen, und warum es in fünfzig Lebensjahren mehr als einmal eine schützende Hand brauchte.
Hardcover
€ 19,99
Taschenbuch
€ 10,00
Taschenbuch
€ 10,00
E-Book
€ 9,99
€ 19,99 inkl. MwSt.
In den Warenkorb
Gratis-Lieferung ab 5,00 €
Geschenk-Service
Versand und Lieferbedingungen
€ 10,00 inkl. MwSt.
In den Warenkorb
Gratis-Lieferung ab 5,00 €
Geschenk-Service
Versand und Lieferbedingungen
€ 10,00 inkl. MwSt.
In den Warenkorb
Gratis-Lieferung ab 5,00 €
Geschenk-Service
Versand und Lieferbedingungen
€ 9,99 inkl. MwSt.
In den Warenkorb
Gratis-Lieferung ab 5,00 €
Geschenk-Service
Versand und Lieferbedingungen

Kommentare

Kommentieren Sie diesen Beitrag:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben und müssen ausgefüllt werden.

Weitere Blogs zum Thema