Grzimek - Serengeti darf nicht sterben
Lieferung innerhalb 3-4 Tage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich

TV-Tipp: Bernhard Grzimek

»Serengeti darf nicht sterben« im ARD

Montag, 30. März 2015 von Piper Verlag


Artenschützer, Zoodirektor und TV-Star. Bernhard Grzimek führte ein aufregendes Leben. Zusammen mit seinem Sohn Michael gilt er als »Retter der Serengeti«. Das Erste widmet ihm einen Themenabend.

Bernhard Grzimek war Direktor des Frankfurter Zoologischen Gartens und Präsident des Deutschen Naturschutzrings. Berühmt wurde er durch seinen Einsatz für die wild lebenden Tiere in aller Welt in der Fernsehsendung »Ein Platz für Tiere« und in zahlreichen Büchern. Das Erste widmet diesem außergewöhnlichen Tierschützer einen ganzen Themenabend. 

Spielfilm am Freitag 03.04.2015, 20:15 Uhr, ARD
 

Link zum Film

 

Die Dokumentation zeigt den echten Grzimek in Aktion.

Fraiteg 03.04.2015, 23:00 Uhr , ARD
 

Link zur Dokumentation

Serengeti darf nicht sterbenSerengeti darf nicht sterben

367000 Tiere suchen einen Staat

Wir müssen fliegen lernen. Diese Worte des 23-jährigen Wildtierenthusiasten Michael Grzimek, Sohn von Bernhard Grzimek, stehen am Anfang eines der ganz großen Abenteuer des internationalen Naturschutzes. Im Jahre 1957 fliegen Vater und Sohn mit ihrer Dornier-27 in Zebrastreifen-Lackierung nach Afrika, um das Wanderverhalten der großen Herden der Serengeti zu studieren, ihre Tierbestände zu erfassen und so die willkürliche Festlegung von Wildparkgrenzen zu verhindern. Eine legendäre Pioniertat. Während ihres Aufenthalts nähern sie sich nicht nur den Wildtieren, sondern suchen das Gespräch mit den Bewohnern der Steppe, und dies, anders als die Kolonialherren, von Gleich zu Gleich. Serengeti darf nicht sterben hat unser modernes Umweltbewusstsein geprägt wie kein zweites Buch.
Taschenbuch
€ 16,00
E-Book
€ 12,99
€ 16,00 inkl. MwSt.
Jetzt kaufen
Gratis-Lieferung ab 5,00 €
Geschenk-Service
Versand und Lieferbedingungen
€ 12,99 inkl. MwSt.
Jetzt kaufen
Gratis-Lieferung ab 5,00 €
Geschenk-Service
Versand und Lieferbedingungen
Weitere Beiträge zum Thema
Themen
Kategorien
Buchblog
06. August 2014

Der Traum von Segeln in Bildern

Die schönsten Bilder der Weltumseglung. © Heike Dorsch ...
    Termine
    06. März 2015

    Blauwasserleben im Herzkino / ZDF

    Heike Dorsch erfüllte sich mit ihrem Freund einen großen Traum: Sie segelten um die Welt. In der Südsee wird ihr Partner brutal ermordet. Ihr bewegender Reisebericht kommt jetzt ins Fernsehen.
    Termine
    17. März 2015

    Stephan Orth live

    Eigentlich ist das ja verboten, Stephan Orth hat es trotzdem gemacht und ist als Couchsurfer kreuz und quer durch den Iran gereist. Dabei hat er ein Land kennengelernt, das so gar nicht zu dem Bild als Schurkenstaat passt. Bei seiner Buchpräsentation erwartet uns ein Abend voller mitreißend erzählter Geschichten über die kleinen Freiheiten und großen Sehnsüchte der Iraner. Und wir waren dabei ...

    Kommentare

    Kommentieren Sie diesen Beitrag:

    Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben und müssen ausgefüllt werden.