Gaby Hauptmann über die Liebe
Lieferung innerhalb 3-4 Tage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich

Hilfe, mein Mann hat zu viel Zeit für mich!

Mittwoch, 25. Mai 2016 von Gaby Hauptmann


Ein Mann ist ein Mann, wenn er seine Frau steht.

Sollte ein Mann gut küssen können?

Ich behaupte ja, dass er beim Tanzen und Küssen seine Qualitäten als Liebhaber verrät.

Ist es wichtig für Sie, dass Sie Ihre Hobbys mit ihm teilen?

Ein Partner muss eine Bereicherung sein. Einschränkungen gibt es in jeder Beziehung, denn wenn sich Menschen zusammentun, fällt die eine oder andere Selbstverständlichkeit unter den Tisch. Wenn dafür eine neue Gemeinsamkeit entsteht, wenn also einer Reiterin und einem Golfer ein Skifahrerpaar wird, dann ist das okay. Bedenklich wird es, wenn die Frau ihr Leben umstellt. Selten wird Frauen solch demütiger Verzicht positiv vergolten.

Darf er auch ohne Sie verreisen?

Ganz klar. Gönnen können ist da die Devise -  zumal er vielleicht auch andere Interessen hat als ich und ich ihn da weder behindern noch einschränken möchte. Und überhaupt - zwischendurch tut ein Ausflug oder eine Reise mit einer Freundin einfach gut. Vieles ist dann einfach anders. Und das wird bei ihm auch so sein...

Lieben Sie den Gentleman oder den Macho

Jede Frau, die ihren klaren Menschenverstand bewahrt hat, sieht die Schwächen und Stärken des anderen Geschlechts genau. Sie spürt, welche Sorte Mann zu ihr passt. Und wenn sie spürt, dass der Mann ihr nicht gut tut, sollte sie Konsequenzen ziehen. Man sollte sein Leben nicht an »den einen« hängen. Man sollte selbstbestimmt leben, und da ist jeder Mann, der sich dagegenstellt, hinderlich. 

Wie wichtig ist Ihnen Unabhängigkeit?

Sehr wichtig. Wenn die Dinge um mich herum zu eng werden, wenn ich mich fremdgesteuert fühle oder Partner ständig Erwartungshaltungen haben, kämpfe ich mich wieder frei. Eine Partnerschaft soll bereichern, nicht einengen. 

Was macht einen Mann männlich?

Wenn er über den Dingen steht und sich nicht ständig über Kleinigkeiten ereifert - er sollte aber auch nicht den großen Maxe spielen, das macht ihn nur lächerlich. Ein Wort muss gelten, er sollte für das, was er tut, geradestehen. Dafür muss er Irrtümer und Fehler eingestehen können und nicht versuche, es anderen unterzuschieben. Gute Manieren, Anstand und eine gewisse Form von Ritterlichkeit

Leben Sie mit Ihrem Mann gerne unter einem Dach?

Er lebt in München, arbeitet aber nicht mehr. Ich habe ein Haus am Bodensee, habe viele Termine und bin viel unterwegs. So liegt es nahe, dass er meistens bei mir ist und wir meine Termine gemeinsam bestreiten. Und da er ein aufmerksamer Mann und echter Partner ist, nimmt er mir zu Hause viel ab, sodass er in meinen vier Wänden eine Bereicherung ist.

Worüber können Sie immer wieder mit ihm streiten?

Es ist generell schwierig, mit ihm zu streiten. Bei Meinungsverschiedenheiten suchen wir einen Konsens oder lassen es so stehen. Es muss nicht immer sein, dass der eine auf den Kurs des anderen einschwenkt.

Welche Rolle spielt Humor bei einem Mann?

Für mich ist an einem Mann Humor und das Ping-Pong-Spiel der Sprache, der Wortwitz also, entscheidend. Wenn das einer nicht hat, dass ist das ein Problem für mich. Aber wer Esprit hat, ist für mich einfach attraktiv abseits vom Äußeren. Unterhalten macht Spaß. Ich mag den feinen schwarzen Humor, der die Dinge klar hinterfragt, ehrlich und spontan ist, aber nicht überheblich

Wenn Männer Zeit haben, steht Streit ins Haus. 

»Liebling, kommst du?« von Gaby Hauptmann.

Gaby Hauptmann, geboren 1957 in Trossingen, lebt als freie Journalistin und Autorin in Allensbach am Bodensee. Ihre Romane wurden in zahlreiche Sprachen übersetzt, erfolgreich verfilmt und sind Bestseller, »Suche impotenten Mann fürs Leben« verkaufte sich insgesamt über 2 Millionen mal, 
Außerdem veröffentlichte sie mehrere Erzählungsbände, Kinder- und Jugendbücher. Nach »Liebesnöter«»Ich liebe dich, aber nicht heute« und  »Zeig mir, was Liebe ist« erschien zuletzt ihr neuer Roman »Die Italienerin, die das ganze Dorf in ihr Bett einlud«.

Kommentare

Kommentieren Sie diesen Beitrag:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben und müssen ausgefüllt werden.

Weitere Blogs zum Thema
Themen
Kategorien
Termine
12. Mai 2017

Herzlichen Glückwunsch, Gaby Hauptmann!

Am 14. Mai 2017 feiert Bestsellerautorin Gaby Hauptmann ihren 60. Geburtstag.
Buchblog
06. Juni 2016

Una Festa Sui Prati

Raus aus dem Alltag und die Toskana entdecken! Gaby Hauptmann erzählt vom malerischen Italien.
Buchblog
30. Mai 2016

Che sarà, sarà

Gaby Hauptmann gibt Tipps zum Finden der Balance und zeigt, dass Stress ebenso gefährlich ist, wie Passivrauchen.