Europa
Lieferung innerhalb 1-3 Werktage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich
Kostenloser Versand*

Europa

Alle Autoren
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z
Verlage
Genres
Preis
Erscheinungsmonat
1970
1971
1976
1977
1978
1981
1982
1984
1985
1986
1987
1988
1989
1990
1991
1992
1993
1994
1995
1996
1997
1998
1999
2000
2001
2002
2003
2004
2005
2006
2007
2008
2009
2010
2011
2012
2013
2014
2015
2016
2017
2018
2019
2020
Sortieren nach
Erscheinungsdatum
neue zuerst
ältere zuerst
Preis
aufsteigend
absteigend
Alphabetisch
A bis Z
Z bis A
Alle Filter zurücksetzen
Betrüger Republik Deutschland Zum Buch
Erschienen am : 13.08.2012
Willkommen im Land der gekonnten, aber meist leeren Gesten. Willkommen in unserer wunderbar erträglichen Welt des Scheins, in der Fassadenpersönlichkeiten den Markt erobern und Posen Politik ersetzen: Wahlweise werden Bilanzen oder Verhaltensweisen geschönt, Lebensläufe aufpoliert, falsche Ehrenworte geschworen oder Kopien als eigene Werke verkauft. Weil unsere Sehnsüchte bedient werden, entwickeln wir eine Vorliebe für Persönlichkeiten und Produkte, die eine blendende Performance abliefern, aber keinerlei Wert besitzen. In der virtuellen Welt zählt die Frage, was echt ist oder nicht, ohnehin nicht mehr. Doch wollen wir wirklich so leben? Mit analytischer Schärfe und feinem Gespür entlarvt Angela Elis die fatalen Lebenslügen unserer Gesellschaft. Ein längst überfälliges Plädoyer für den Mut zur Wahrhaftigkeit.
Tür zu, es zieht! Zum Buch
Erschienen am : 13.08.2012
Wie rettet man seine Passagiere nach einer Notlandung in der Antarktis? Warum haben auch erfahrene Stewardessen manchmal Flugangst? Wass muss man in einer Flugzeugtoilette anstellen, um in den Mile High Club aufgenommen zu werden? Turbulenzen - ob zwischenmenschliche oder metereologische - gehören seit zwei Jahrzehnten über den Wolken genauso zu Chefstewardesse Kathrin Leineweber wir ihre Gabe, die Dinge mit Humor zu nehmen.
Schicksalsstürme Zum Buch
Erschienen am : 13.08.2012
Wer ist der Unbekannte, der vor der Küste Heiligenhafens Schiffbruch erlitten hat? Ein dänischer Spion? In Kriegszeiten zwischen dem Königreich und der Hanse eine lebenswichtige Frage. Brida, die heilkundige Tochter von Kapitän Dührsen, nimmt sich des geheimnisvollen Fremden an und unterstützt ihn in dem Bemühen, sein Gedächtnis wiederzufinden. Sie ahnt nicht, in welche Gefahr sie sich dadurch bringt ...
Survival-Lexikon für die Hosentasche Zum Buch
Erschienen am : 13.08.2012
Rüdiger Nehberg alias „Sir Vival“ hat sein gesammeltes Know-how und seine jahrzehntelange Erfahrung in diesem „Survival-Lexikon“ zusammengetragen. Von A wie Abseilen über K wie Kälteschutz bis Z wie Zecken vermitteln rund 1500 Stichwörter und 500 Zeichnungen alles Wissenswerte – leicht verständlich, amüsant und äußerst hilfreich. Für Globetrotter, Abenteurer, Outdoorfreaks und alle, die es werden wollen.
Unheil Zum Buch
Erschienen am : 13.08.2012
Mitten unter uns lauert eine tödliche Bedrohung: der Vampir. Der erbarmungslose Killer foltert seine Opfer und saugt ihnen das Blut aus. Als ihm die Ermittlerin Conny in einer finsteren Gothic-Disco auf die Spur kommt, gerät sie in einen Albtraum: Immer wieder erscheint ihr ein Phantom mit offenbar übernatürlichen Kräften. Unheimliche Geschöpfe eröffnen die Jagd auf sie. Conny wird in eine tödliche Intrige verstrickt. Und diejenigen, die sie immer für ihre engsten Verbündeten gehalten hat, entpuppen sich als undurchsichtige Gegner …
In einer regnerischen Nacht Zum Buch
Erschienen am : 13.08.2012
Cameron und Allie MacDonald führen eine glückliche Ehe – bis zu dem Tag, als Camerons Cousin seine von Schmerzen gepeinigte todkranke Frau umbringt. Ein Mord aus Liebe und auf Verlangen. Doch Cameron vertritt als örtlicher Polizeichef das Gesetz und verhaftet Jamie. Seine Frau Allie dagegen billigt Jamies Tat, und so geht schließlich ihre Ehe zu Bruch. Erst im Gerichtssaal sehen sie sich wieder: Als Camerons Cousin freigesprochen wird, stellt sich für das Paar die Frage, ob es noch einen Neuanfang geben kann.
Kopf unter Wasser Zum Buch
Erschienen am : 13.08.2012
Die Hoffnung, dass es wieder aufwärts gehen würde, hatte Henry aufgegeben. Dass sein Geld weg war, interessierte ihn dabei noch am wenigsten. Beunruhigender war die Situation mit Birte. Seit ihrem unschönen Auszug, bei dem sie ihre Tochter Johanna mitgenommen hatte, konnte er auch vor sich selbst seine Verlorenheit nicht mehr als Freiheit kaschieren. Und nun war da noch Peter, sein bester Freund. Seit ihrem ausgeuferten Kneipenstreit galt er als vermisst. Und schuld war immer nur er, Henry.
SIE & ER Zum Buch
Erschienen am : 21.07.2012
Ist Fleisch das Gemüse des Mannes? Warum konnte die Schlange Eva mit frischem Obst verführen? Weshalb schmeckt es Männern bei Mutti am besten? Männer und Frauen schmecken, kochen und bestellen bewiesenermaßen anders. Eva Gritzmann und Denis Scheck begeben sich auf einen lustvoll-lehrreichen Streifzug durch die Esskultur der verschiedenen Geschlechter.
Ein Ort für unsere Träume Zum Buch
Erschienen am : 17.07.2012
Geschäftsreisen muss man machen, auch wenn sie öde sind, findet Martin, der erfolgreiche Unternehmer. Als er eines Abends in Santiago de Chile allein in einem Lokal sitzt, wird er von einer Blumenverkäuferin angesprochen. „Kaufen Sie meine Rose, Señor! Es ist meine letzte, dann kann ich nach Hause gehen.“ Natürlich hilft er dem Mädchen. Doch wem soll er die Rose schenken? Er schickt die Kleine mit der Blume an den Nachbartisch zu einer der vier jungen Damen. Das wird sein Leben verändern …