Europa
Lieferung innerhalb 1-3 Werktage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich
Kostenloser Versand*

Europa

Alle Autoren
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z
Verlage
Genres
Preis
Erscheinungsmonat
1970
1971
1976
1977
1978
1981
1982
1984
1985
1986
1987
1988
1989
1990
1991
1992
1993
1994
1995
1996
1997
1998
1999
2000
2001
2002
2003
2004
2005
2006
2007
2008
2009
2010
2011
2012
2013
2014
2015
2016
2017
2018
2019
2020
Sortieren nach
Erscheinungsdatum
neue zuerst
ältere zuerst
Preis
aufsteigend
absteigend
Alphabetisch
A bis Z
Z bis A
Alle Filter zurücksetzen
Ein königliches Theater Zum Buch
Erschienen am : 02.05.2017
Pisa, 1901: Zu Ehren von König Vittorio Emanuele III. soll Puccinis „Tosca“ uraufgeführt werden. Doch die neue Oper enthält einigen politischen Sprengstoff, und ausgerechnet Ruggero Balestrieri, ein berüchtigter Anarchist, soll den Cavaradossi singen. Als dieser in der Premiere nicht nur zum Schein, sondern tatsächlich mit einem Gewehr exekutiert wird, droht eine Revolte. Ein Mord in der Gegenwart des Königs! Es gibt nur einen Mann, der Licht in das Dunkel der Ermittlungsarbeiten bringen kann: Ernesto Ragazzoni, seines Zeichens Dichter, Übersetzer und Journalist aus Rom, dessen Humor sich selbst bei der Aufklärung einer so ernsten Sache wie Mord als durchaus hilfreich erweist ...
Das stumme Mädchen Zum Buch
Erschienen am : 02.05.2017
Das Leben von Emma Joseph könnte perfekt sein. Sie hat ein entzückendes Baby und einen liebevollen Ehemann – David. Doch David hat eine dunkle Vergangenheit: Bei einem mysteriösen Autounfall starb seine erste Frau und seine kleine Tochter verschwand spurlos. Als das Mädchen sechs Jahre später wie aus dem Nichts wieder auftaucht, wird Emma das Gefühl nicht los, dass von dem Mädchen eine stumme Bedrohung ausgeht. Handelt es sich tatsächlich um Davids Tochter? Und wenn ja, was hat sie zu verbergen?
Sońka Zum Buch
Erschienen am : 02.05.2017
Die Bäuerin Sońka, die im polnisch-weißrussischen Grenzgebiet in der Nähe von Słuczanka lebt, hatte als junges Mädchen eine stürmische Liebesbeziehung mit einem SS-Offizier, die nach einem Jahr in einer Tragödie endete. Jahrzehnte später strandet Igor, ein angesagter Theaterregisseur aus Warschau, nach einer Autopanne in ihrer Hütte. Sońka erzählt ihm ihre Geschichte und befreit sich so von der Last der Vergangenheit. Aufgewühlt beschließt Igor das Gehörte in einem Theaterstück zu verarbeiten. Damit provoziert er das Publikum - aber nicht nur das, denn die Macht der Gefühle führt ihn auch zu sich selbst. „Alles hier steht in Gänsefüßchen, ist leicht ironisch und selbstironisch gefärbt, überall schwingt die Furcht vor dem allzu Direkten, Sentimentalen oder einfach Gestrickten mit. Vertrauen wir also ›Sońka‹ und genießen dieses Angebot zugleich mit Vorsicht – das ist es, was Ignacy Karpowicz von uns will.“ Dariusz Nowacki
Die Gurkenflieger von Kleinöd Zum Buch
Erschienen am : 02.05.2017
Das niederbayerische Kleinöd steht kopf: Der vierjährige Paul Daxhuber ist spurlos verschwunden. Die Großeltern, bei denen er aufwächst, seit seine Mutter Corinna ihn dort ablieferte, sind verzweifelt. Auch die polizeilichen Ermittlungen unter der Leitung von Franziska Hausmann werfen zunächst nur weitere Fragen auf: Warum verschwand Corinna damals so plötzlich? Hat sie womöglich ihr eigenes Kind entführt? Und welche Rolle spielen die polnischen Erntehelfer, die mit den Gurkenfliegern auf den Feldern ihre Runden drehen? Hinter der scheinbar idyllischen Fassade des Dorfes lauern ungeahnte Abgründe …
Fortunas Rache Zum Buch
Erschienen am : 02.05.2017
Habsburgs verkaufte Töchter Zum Buch
Erschienen am : 02.05.2017
Thea Leitner bringt eine unbekannte Seite der europäischen Geschichte zur Sprache: die Biographien Habsburger Prinzessinnen, die schon im Kindesalter zu Spielbällen im Kampf um die Macht und somit der Politik verschrieben wurden. Für ihre Wünsche und Gefühle war kein Platz. Obwohl von Kindesbeinen an über sie verfügt wurde, waren sie als Erwachsene keineswegs Opfer ihrer Herkunft. Im Gegenteil, es waren geistreiche und tapfere Frauen unter ihnen sowie eine Reihe brillanter Politikerinnen.
Neues aus der Umkleidekabine Zum Buch
Erschienen am : 02.05.2017
Richtig gut aussehen und shoppen mit Spaß! Ob ins Büro, zum romantischen Dinner oder zum Kindergeburtstag, ob Luxusweib oder Schnäppchenjägerin, gertenschlank oder kräftig, blond oder brünett: Brenda Kinsel, erfolgreiche Stilberaterin, verrät Ihnen, wie Sie für jede Gelegenheit perfekt gekleidet sind und wie Sie Ihren Kleiderschrank ohne Geld- und Zeitverschwendung optimal bestücken können. Außerdem bietet sie eine umfassende Typberatung: Finden Sie heraus, welche Kleidung perfekt zu Ihnen passt – für jeden Anlass, jeden Geldbeutel, jede Figur.
Hitler Zum Buch
Erschienen am : 03.04.2017
War Hitler, dessen Name für Diktatur, Krieg und Völkermord steht, das zwangsläufige Resultat der deutschen Geschichte? Ralf Georg Reuth beantwortet diese Frage in seiner politischen Biographie mit einem klaren Nein. Aber Hitlers Weg zur Macht war ohne die überwältigende Niederlage im Ersten Weltkrieg, ohne Angst vor dem Bolschewismus und ohne die Demütigung der Nation durch Versailles nicht möglich. Eine brisante politische Biographie über ein dunkles Kapitel Deutschlands. „Eine vielfach anregende Lektüre.“ Hans Mommsen, Süddeutsche Zeitung
Venatum Zum Buch
Erschienen am : 03.04.2017
Der Ordo Invisibilium will die totale Kontrolle über die Menschheit erlangen und trachtet seinen Feinden unerbittlich nach dem Leben. Nach dem gescheiterten Attentat versuchen sie nur noch stärker die Weltherrschaft an sich zu reißen. Ein besonderer Dorn im Auge ist ihnen die Historikerin Alexandra Lessing, gnadenlos wird sie gejagt und mit ihr all jene, die sich dem bewaffneten Widerstand gegen den Orden angeschlossen haben. Währenddessen findet eine amerikanische Psychologin ein Kind in Hongkong, dass über eine seltene Fähigkeit verfügt und das Tor zu einer neuen Zeitrechnung aufstoßen könnte.