Enrico Ianniello über „Das wundersame Leben des Isidoro Raggiola“
Lieferung innerhalb 1-3 Werktage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich
Kostenloser Versand

Eine phantasievolle Liebeserklärung an die Poesie des Lebens

Freitag, 22. April 2016 von Piper Verlag


Charmant und vor der wundervollen Kulisse Italiens stellt Enrico Ianniello seinen Roman „Das wunderbare Leben des Isidoro Raggiola“ vor:

Weitere Blogs zum Thema
Kategorien
News
07. Juni 2018
Women's Prize for Fiction 2018
Die britisch-pakistanische Autorin Kamila Shamsie erhält für ihren Roman „Homefire“ den Women's Prize for Fiction 2018. Die Auszeichnung gilt als Großbritanniens prestigereichster Preis für von Frauen geschriebene Literatur. „Hausbrand“ erscheint am 4. September 2018 im Berlin Verlag.
Buchblog
17. Mai 2018
„Bei Pipers im Regal“
Bücher, die man gelesen haben muss – ein Literaturkanon: Klassiker aus unserem Verlag und unsere meistverkauften Bücher aus der Backlist. Unsere Kollegen stellen Schätze aus der Gegenwartsliteratur vor.
News
07. Mai 2018
Kerstin Preiwuß erhält den Lyrikpreis Meran 2018
Die in Leipzig lebende Autorin Kerstin Preiwuß erhält in diesem Jahr den Lyrikpreis Meran 2018. Im Berlin Verlag sind von Kerstin Preiwuß bisher erschienen: „Restwärme“ , „Gespür für Licht“ sowie „Nach Onkalo“. Wir gratulieren herzlich!

Kommentare

Kommentieren Sie diesen Beitrag:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben und müssen ausgefüllt werden.