Enrico Ianniello über „Das wundersame Leben des Isidoro Raggiola“
Lieferung innerhalb 1-3 Werktage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich
Kostenloser Versand

Eine phantasievolle Liebeserklärung an die Poesie des Lebens

Freitag, 22. April 2016 von Piper Verlag


Charmant und vor der wundervollen Kulisse Italiens stellt Enrico Ianniello seinen Roman „Das wunderbare Leben des Isidoro Raggiola“ vor:

Weitere Blogs zum Thema
Kategorien
Buchblog
06. Juli 2018
Christian Schnalke im Interview
Der Autor Christian Schnalke beantwortet Fragen zur Entstehung seines neuen Romans „Römisches Fieber“. Bewerben Sie sich für ein Vorab-Exemplar!
News
04. Juli 2018
Florian Wacker erhält den Robert Gernhardt Preis 2018
Für sein Romanprojekt „Dikson“ wird Florian Wacker mit dem Robert Gernhardt Preis 2018 ausgezeichnet. Im Berlin Verlag erschien zuletzt sein Roman „Stromland“.
Termine
02. Juli 2018
Pierre Jarawan erhält Arbeitsstipendium des Freistaats Bayern
Pierre Jarawan („Am Ende bleiben die Zedern“) erhält eines von fünf Arbeitsstipendium des Freistaats Bayern für sein Romanprojekt um den libanesischen Bürgerkrieg.

Kommentare

Kommentieren Sie diesen Beitrag:

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben und müssen ausgefüllt werden.