Lieferung innerhalb 1-3 Werktage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich
Kostenloser Versand*
Woanders ist es auch nicht ruhiger (Die Bundschuhs 5)Woanders ist es auch nicht ruhiger (Die Bundschuhs 5)

Woanders ist es auch nicht ruhiger (Die Bundschuhs 5)

Andrea Sawatzki
Folgen
Nicht mehr folgen

Roman

Paperback
€ 16,00
E-Book
€ 12,99
€ 16,00 inkl. MwSt.
sofort lieferbar
In den Warenkorb
Geschenk-Service
Kostenlose Lieferung
€ 12,99 inkl. MwSt.
sofort per Download lieferbar
In den Warenkorb
Geschenk-Service
Kostenlose Lieferung

Woanders ist es auch nicht ruhiger (Die Bundschuhs 5) — Inhalt

Schmunzeln und abschalten – raus aus dem Trubel des Stadtlebens, rein in das Chaos auf dem Land

Packen Sie Ihre Koffer und machen Sie sich auf den Weg in die Provinz. Die deutsche Autorin und bekannte Schauspielerin Andrea Sawatzki setzt ihre etwas andere Familiensaga fort.

Gundula ist außer sich! Warum erfährt sie immer als Letzte von allem? Dabei handelt es sich um keine Kleinigkeit, denn ihr Göttergatte Gerald hat beschlossen, ihr schönes Haus im Rotkehlchenweg zu verkaufen, um raus aufs Land zu ziehen. Jotwehdeh. Und zwar mit der ganzen Familie, inklusive beider Großmütter und der reizenden Schwägerin Rose. Eins ist schnell klar – wegziehen ist einfach. In der Provinz anzukommen aber ganz und gar nicht ...

Kaum jemand schreibt so amüsant über das deutsche Familienleben wie SPIEGEL-Bestseller-Autorin Andrea Sawatzki. Schon mit den anderen Büchern der Bundschuh-Reihe feierte sie große Erfolge. Die dazugehörigen ZDF-Filme, in denen sie zusammen mit Axel Milberg die Hauptrolle spielt, konnten ebenfalls hohe Einschaltquoten einfahren. Auch ihr neuer Roman wartet mit absurder Situationskomik auf, die trotzdem direkt aus dem Leben gegriffen scheint.

Die schrulligste Familie der deutschen Literatur – Andrea Sawatzki erzählt Neues aus dem skurrilen Leben der Bundschuhs

Bei der lang erwarteten Fortsetzung der Bundschuh-Reihe handelt es sich nicht nur um eine entspannte Komödie, sondern auch um einen Eheroman mit Ecken und Kanten.

„Woanders ist es auch nicht ruhiger“ bietet perfekte und im besten Sinne leichte Unterhaltung. Andrea Sawatzkis strapaziert mit ihrem locker-lustigen Schreibstil die Lachmuskeln und liefert gleichzeitig reichlich Identifikationspotenzial für alle Leserinnen, die sich selbst schon einmal die exzentrische Verwandtschaft vom Leib halten mussten.

€ 16,00 [D], € 16,50 [A]
Erschienen am 01.03.2021
336 Seiten, Klappenbroschur
EAN 978-3-492-06247-3
Download Cover
€ 12,99 [D], € 12,99 [A]
Erschienen am 01.03.2021
336 Seiten, WMePub
EAN 978-3-492-99801-7
Download Cover
„Von so viel Humor bekommt man den schlimmsten Lachmuskelkater. Hier werden Herz und Zwerchfell bewegt.Witzig-spritzigere Unterhaltung findet man sonst nie im Bücherregal.“ literaturmarkt.info über „Andere machen das beruflich“
literaturmarkt.info
Andrea Sawatzki

Über Andrea Sawatzki

Biografie

Andrea Sawatzki, geboren 1963, gehört zu den bekanntesten deutschen Film- und Fernsehschauspielerinnen. Nach ihrem Spiegel-Bestseller „Ein allzu braves Mädchen“ erschien die turbulente Weihnachtskomödie „Tief durchatmen, die Familie kommt“. Mit „Von Erholung war nie die Rede“, »Ihr seid natürlich...

Veranstaltung
Lesung und Gespräch
Sonntag, 24. Oktober 2021 in Erfurt
Zeit:
11:00 Uhr
Ort:
Theater Erfurt (Großes Haus),
Theaterplatz 1
99084 Erfurt

Veranstaltung im Rahmen der Erfurter Herbstlese 

Im Kalender speichern
Lesung
Sonntag, 21. November 2021 in Berlin
Zeit:
20:00 Uhr
Ort:
Schlosspark Theater ,
Schloßstraße 48
12165 Berlin
Im Kalender speichern
Lesung
Samstag, 04. Dezember 2021 in Neuenhagen
Zeit:
16:00 Uhr
Ort:
Anna-Ditzen-Bibliothek Neuenhagen (Bürgerhaus-Saal),
Hauptstraße 2
15366 Neuenhagen
Im Kalender speichern
Lesung
Sonntag, 05. Dezember 2021 in Friedberg
Zeit:
16:00 Uhr
Ort:
Theater Altes Hallenbad,
Haagstraße 29
61169 Friedberg
Im Kalender speichern
Lesung
Mittwoch, 22. Dezember 2021 in Berlin
Zeit:
20:00 Uhr
Ort:
Kabarett-Theater Distel,
Friedrichstraße 101
10117 Berlin
Im Kalender speichern
Lesung
Samstag, 15. Januar 2022 in Beelitz
Zeit:
19:00 Uhr
Ort:
Zum Deutschen Hause (Festsaal),
Berliner Straße 18
14547 Beelitz
Im Kalender speichern
Lesung
Sonntag, 16. Januar 2022 in Frankfurt/Oder
Zeit:
15:00 Uhr
Ort:
Kleist-Forum,
Platz der Einheit 1
15230 Frankfurt/Oder
Im Kalender speichern
Lesung
Samstag, 29. Januar 2022 in Haltern am See
Zeit:
19:00 Uhr
Ort:
Schulzentrum (Aula),
Holtwicker Straße 1-3
45721 Haltern am See
Im Kalender speichern
Lesung
Sonntag, 20. März 2022 in Arnstadt
Zeit:
16:00 Uhr
Ort:
Theater im Schlossgarten,
Im Schlossgarten 1
99310 Arnstadt
Im Kalender speichern
Lesung
Samstag, 23. April 2022 in Schneverdingen
Zeit:
19:30 Uhr
Ort:
Forum der KGS Schneverdingen,
Am Timmerrahde 28
29640 Schneverdingen
Im Kalender speichern
Pressestimmen
literaturmarkt.info

„Von so viel Humor bekommt man den schlimmsten Lachmuskelkater. Hier werden Herz und Zwerchfell bewegt.Witzig-spritzigere Unterhaltung findet man sonst nie im Bücherregal.“ literaturmarkt.info über „Andere machen das beruflich“

Frau von Heute

„Hinreißend-humorvoller Roman“

Gala

„Andrea Sawatzki sprüht in ihrem neuen Roman wieder vor wunderbar skurrilen Einfällen!“

Neue Woche

„Richtig lustig!“

Für Sie

„Kurzweiliger Lesespaß“

Kommentare zum Buch
Knaller Nummer 5
Petra am 15.08.2021

Familie Bundschuh, ich liebe Euch! Wieder einmal ein sehr lustiges, unterhaltsames Buch, das man nicht mehr zur Seite legen möchte! Sehr zu empfehlen, wie alle Bücher dieser Familie.

Bundschuh-Familienchaos at its best
Alexandra Krieg am 03.03.2021

Familie Bundschuh is back… Und diesmal ist das Familienchaos größer denn je.     Geldsorgen und Fluglärm durch den endlich eröffneten BER treiben Gundula und Gerald aus ihrem Häuschen im Rotkehlchenweg. Mit Sack und Pack, Kind und Kegel gründet Familie Bundschuh ein Dreigenerationenhaus auf dem Land. Das Leben auf dem Dreisaitenhof hat aber so seine Tücken - inklusive Hühnern und Holzwurm.     Andrea Sawatzki legt mit "Woanders ist es auch nicht ruhiger" bereits den 5. Band ihrer Bundschuh-Reihe vor. Bisher kannte ich nur die herrlich skurrilen ZDF-Verfilmungen. Mit dem neuen Buch habe ich mich jetzt zum ersten mal an die Romanvorlage rangetraut. Buch oder Film - das macht in dem Fall keinen Unterschied. Andrea Sawatzki schreibt drauflos und beim Leser springt automatisch das Kopfkino an. Die Figuren erwachen zum Leben. Sofort habe ich Gundula, Gerald und den Rest der Chaotenbande vor Augen gehabt. Mit Tempo, humorvollen Dialogen und aberwitzigen Szenen geht es durch die Geschichte. Da bleibt kein Auge trocken. Ein Lacher jagt den nächsten. Gundula, Gerald und die ganze Mischpoke sind einfach zum Schießen.      Fazit: Der 5. Bundschuh-Roman ist voll von großen und kleinen Katastrophen. Ich liebe sie einfach, diese schrullige Familie. Ein Besuch bei der Bundschuh-Sippe und man fühlt sich gleich besser. Das Buch ist eine herrlich verrückte Auszeit vom Alltag. Ich hoffe, dass Andrea Sawatzki noch lange nicht die Ideen ausgehen. Und mal ganz ehrlich: Sind wir nicht alle ein bisschen Bundschuh?     

Kommentieren Sie diesen Beitrag:
(* Pflichtfeld)
Kommentar senden

Andrea Sawatzki - NEWS

Erhalten Sie Updates zu Neuerscheinungen und individuelle Empfehlungen.

Beim Absenden ist ein Fehler aufgetreten!

Andrea Sawatzki - NEWS

Sind Sie sicher, dass Sie Andrea Sawatzki nicht mehr folgen möchten?

Beim Absenden ist ein Fehler aufgetreten!

Abbrechen