Lieferung innerhalb 2-3 Tage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich
Blick ins Buch
Winterwende

Winterwende

Die Welt aus Blut und Eis

E-Book
€ 9,99
€ 9,99 inkl. MwSt.
sofort lieferbar
Jetzt kaufen Im Buchshop Ihrer Wahl bestellen
Gratis-Lieferung ab 5,00 €
Geschenk-Service
Versand und Lieferbedingungen

Winterwende — Inhalt

Es ist eine gottlose Welt, in der die Clans und die uralten magischen Rassen zusammenleben. Ein brüchiges Abkommen sichert den Frieden. Als fanatische Glaubensbrüder des Schwarzen Pfads das Land überrollen, dämmert ein neues Zeitalter der Verwüstung herauf. Zwischen den Fronten zieht das Halbblut Aeglyss die Fäden und kennt nur ein Ziel: die Unsterblichkeit. Am höchsten Festtag, der Winterwende, kommt es zur Katastrophe. Nur die Geschwister Orisian und Anyara entkommen dem Massaker und versuchen verzweifelt, die Welt vor der endgültigen Vernichtung zu retten.

Erschienen am 02.11.2016
Übersetzer: Birgit Reß-Bohusch
608 Seiten, WMEPUB
ISBN 978-3-492-98262-7
Brian Ruckley

Über Brian Ruckley

Biografie

Brian Ruckley, geboren 1966 in Edinburgh, studierte Naturwissenschaften und Zoologie und bereiste im Auftrag von Umwelt-und Jugendorganisationen die halbe Welt. An seinem Debüt »Winterwende«, dem Auftakt zu der Fantasy-Trilogie »Die Welt aus Blut und Eis«, arbeitete er über drei Jahre lang. In...

Pressestimmen

Phantastik-Couch.de

Ein starker und komplexer Debütroman.

Kommentare zum Buch

Teil 2 und 3
AK am 27.07.2015

Vielleicht ist ein Grund für die nicht so tollen Verkaufszahlen auch die Tatsache, dass Winterwende ursprünglich schon im November 2007 erschienen ist und die deutschen Leser bei der Neuauflage bereits wussten, dass die Folgebände nicht mehr übersetzt werden.   Wenn ich die Gewissheit hätte, dass Teil 2 und 3 übersetzt werden, würde ich diese umgehend vorbestellen.   Sehr schade, Winterwende war einer der besten Romane, die ich in den letzten Jahren gelesen habe. Düstere Fantasy für erwachsene Leser.   Stattdessen wird man mit den mittelmößigen Ergüssen von deutschen Möchtegernautoren überhäuft...

Fortsetzung Winterwende
Sabrina Lorenz / Piper Verlag am 15.12.2014

Wir freuen uns, dass Euch „Winterwende“ gefallen hat. Wir sind selbst auch sehr große Fans des Autors – umso mehr tut es uns leid, dass wir die Reihe leider nicht fortsetzen können. Es haben sich leider nicht genug Leser gefunden, als dass wir weitermachen können. :-/

Da kann ich mich nur anschließen
Michael Baur am 09.12.2014

Ich hatte bereits im August 2009 Band 1, Winterwende, erworben und war begeistert. Die Folgebände wurden leider nicht veröffentlicht. Nun legt man Band 1 erneut auf. Die Fortsetzungen aber bislang nicht. Verstehe das, wer will. Ich nicht.

Fortsetzung ?
kevin am 08.12.2014

ich find es ehrlich gesagt, "**** ** ****" (mit absicht zensiert) das es die teile immer noch nicht gibt. ich warte schon ewig drauf und hab den ersten teil nun jetzt schon 3 mal gelesen.

Fortsetzung
Nicole am 06.09.2014

Auch ich wüsste gerne, wann die letzten beide Teile erscheinen werden bzw. ob dies überhaupt geplant ist? In Englisch sind beide schon lange erschienen. Wäre dankbar für eine Rückantwort. Danke

Wo bleibt die Fortsetzung
Steven Sonntag am 02.09.2014

Gerade habe ich "Winterwende" gelesen und musste nun leider mit Entsetzen feststellen, dass die beiden Fortsetzungen nicht übersetzt wurden und bisher nicht in Dtl. erschienen sind - das ist wirklich schade, denn ich wüsste wirklich gern, wie es weitergeht!

Kommentieren Sie diesen Beitrag:
(* Pflichtfeld)
Kommentar senden