Warum wir laufen

Warum wir laufen

Hardcover
E-Book

€ 20,00 inkl. MwSt.

Laufen ist der populärste Sport der Welt: Es wird gelaufen, seit Ärzte, Wissenschaftler und die Industrie das Laufen als Allheilmittel für Gesundheit und seelische Ausgeglichenheit preisen. Ronald Reng, als Jugendlicher enthusiastischer Mittelstreckenläufer, macht sich auf die Suche nach seinem eigenen, verlorenen Laufgefühl und der Antwort auf die eine Frage: Warum laufen wir? Er beschäftigt sich dabei mit Fersenentzündungen, Pulsuhren oder Runner´s High ebenso wie mit der eigenen Form. Und trifft dabei auf die verschiedensten Läufer: Gefangene, die unter Anleitung von Olympiasieger Dieter Baumann beim Laufen einmal die Woche innerlich frei sind. Oder eine Frau, die angefeindet wurde, als sie vor fünfzig Jahren als eine der ersten mit dem Laufen begann. Am Ende fügt Ronald Reng alle Geschichten zu einer Antwort zusammen: Darum laufen wir.

 

 

  • € 20,00 [D], € 20,60 [A]
  • Erschienen am 01.02.2018
  • 304 Seiten, Hardcover mit Schutzumschlag
  • ISBN: 978-3-492-05848-3
 
 

Leseprobe zu »Warum wir laufen«

Kilometer 0

 

Mit 13 lernte ich laufen, und schon nach den ersten Schritten beschloss ich, nie mehr stehen zu bleiben.

Meine Eltern hatten mich bei den lokalen Waldlaufmeisterschaften angemeldet. Ich zog die Laufschuhe meines Vaters an, Größe 46 und somit mindestens drei Nummern zu groß für mich, was mir das ziemlich 13-jährige Gefühl gab, plötzlich erwachsen zu sein. Die Laufstrecke führte uns einmal den Berg hinauf und dann den Berg hinunter, was sich als ideal für mich herausstellte: In dem Moment, als ich erschöpft war, konnte ich mich einfach den Berg hinunterrollen lassen. Im [...]

mehr

Ronald Reng

Ronald Reng, geboren 1970 in Frankfurt, lebte viele Jahre als Sportreporter und Schriftsteller in Barcelona. Seine Biografie über Robert Enke stand zehn Wochen unter den Top 5 der Spiegel-Bestsellerliste, sein Buch »Spieltage. Die andere Geschichte der Bundesliga« erhielt den »NDR Kultur mehr ...

Veranstaltungen

Lesung und Gespräch: Am Montag, 05. März 2018 in Greven
Ronald Reng spricht über sein Buch»Warum wir laufen« in Greven
Zeit: 20:00 Uhr
Ort: DJK BW Greven, Sportcentrum Emsaue, Brüggenmersch 6 , 48268 Greven

Rezensionen und Pressestimmen

Hamburger Abendblatt


»Reng geht das Thema auf interessante Weise an, und allzu bekenntnishaft und missionarisch ist ›Warum wir laufen‹ eben gerade nicht.«   

Hessische Allgemeine


»Ronald Reng schreibt die packendsten Sportbücher. (...) Ein Muss - nicht nur für Läufer.«   

Kommentare zum Buch
Kommentieren Sie diesen Beitrag:

(wird nicht angezeigt)

Das könnte Ihnen auch gefallen

404 Seite Email