Ungesühnt

Ungesühnt

Thriller

Taschenbuch
E-Book

€ 9,99 inkl. MwSt.

Dank ihres psychisch kranken Bruders und eines Vaters, der sein Leben lang die Wohnung der Familie mit Fotos von Mordschauplätzen tapeziert hat, kennt Kriminalkommissarin Franka Kehlmann sich mit den finsteren Seiten des Lebens bestens aus. Auch wenn sie immer wieder versucht, ihrem Leben Normalität zu verleihen, kann sie sich von ihren dunklen Wurzeln nicht lösen. Doch dieses Mal, als in einem Keller die Leiche einer bestialisch gefolterten Frau gefunden wird und die Polizei im Dunkeln tappt, ist es ausgerechnet ihr Bruder Joey, der ihr den entscheidenden Hinweis gibt - doch da ist es fast zu spät ...

 

 

  • € 9,99 [D], € 10,30 [A]
  • Erschienen am 01.04.2016
  • 336 Seiten, Kartoniert
  • Übersetzt von: Monika Buchgeister
  • ISBN: 978-3-492-30786-4
 
 

Leseprobe zu »Ungesühnt«

1 Toxine
Freitag, 15. März


»?Ein verletztes Kind … und ein Jugendlicher … unter Schock?«, tönte es, von Rauschen untermalt, aus dem Funkgerät.
»?Alles klar?«, antwortete Victoire. »?Wir sind in spätestens fünf Minuten da.?«
Sie lächelte Laetitia an, die hinter ihr saß. Olivier schaltete das Blaulicht ein, schlängelte sich rasant zwischen den Autos hindurch, passierte die rote Ampel und überquerte die Seine. Die hohen Fassaden des Louvre. Die schattigen Ecken der Tuilerien, Paris ungerührt in seiner Schönheit, gleichgültig gegenüber den Leiden seiner Bewohner. Olivier drückte aufs [...]

mehr

Dominique Sylvain

Dominique Sylvain

Dominique Sylvain, geboren in Thionville in Lothringen, verbrachte zehn Jahre ihrer Kindheit in Tokio. Heute lebt und arbeitet sie in Paris.

 

Rezensionen und Pressestimmen

SR 3


»Die Französin Dominique Sylvain schreibt schnörkellos und eindeutig amerikanisch beeinflusst spannend (...).«   

Mokka


»Ein spannender Thriller, der Hoffnung auf mehr macht. Klug inszeniert mit interessanten Figuren.«   

Kommentare zum Buch
Kommentieren Sie diesen Beitrag:

(wird nicht angezeigt)

Das könnte Ihnen auch gefallen

404 Seite Email