Regionalkrimis online kaufen | PIPER
Lieferung innerhalb 3-4 Werktage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich
Kostenloser Versand*

Regionalkrimis

Regionalkrimis bieten Spannung direkt um die Ecke

Entdecken Sie die spannende Welt der Regionalkrimis und erfahren Sie, welche Gräueltaten direkt bei Ihnen um die Ecke passieren könnten.

Regionalkrimis – von spannend bis hin zu grauenerregend

Krimis sind sehr vielschichtig. Dies gilt auch für die Geschichten, die in bestimmten Regionen spielen. Von relativ unblutigen Erzählungen bis hin zu detaillierten Gerichtsmediziner-Analysen ist alles dabei. Häufig finden sich bei Regionalkrimis auch satirisch angehauchte Untertöne. Schwarzer Humor und Verbrechen passen oftmals exzellent zusammen und versprechen packende Lesestunden. Besonders gerne bleiben die Leser von Regionalkrimis bestimmten Autoren treu, wenn ihnen der Stil zusagt.

Die bekannte Umgebung, teilweise wiederkehrende Protagonisten und der Schreibstil schaffen eine treue Leserschaft. Wer Regionalkrimis noch nicht für sich entdeckt hat, sollte unbedingt einmal einen Blick in die Bestseller-Listen werfen. Es gibt nahezu für jeden Landstrich in Deutschland spannende Werke, die es zu entdecken lohnt.

Regionalkrimis Bestseller

Von Klüpfel & Kobr, Nicola Förg und Gisa Pauly - begeben Sie sich mit unseren Autoren auf eine spannende Deutschlandtour:

Regionalkrimis packen den Leser ganz besonders ...

... wenn die Umgebung, in der der Krimi spielt, bekannt ist. Der Leser kann perfekt in die Geschichte eintauchen, da er vielleicht die Straßen, Wälder und Städte selbst schon gesehen hat. So wird das Krimierlebnis hautnah und besonders authentisch. Die Autoren haben sich mit diesen Romanen vermutlich an die alte Schriftsteller-Regel gehalten, über das zu schreiben, was man kennt. In jeder Zeile wird spürbar, dass die Welt nicht fingiert ist, sondern real lebt und atmet. Dadurch bekommen Regionalkrimis einen besonders prickelnden Charakter. Die Mordfälle und Verbrechen sind so vielfältig wie die Schauplätze. Es lohnt sich, diese spezielle Krimiwelt zu entdecken.

Alle Autoren
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z
Verlage
Genres
Preis
Erscheinungsmonat
2005
2006
2007
2008
2009
2010
2011
2012
2013
2014
2015
2016
2017
2018
2019
2020
Sortieren nach
Erscheinungsdatum
neue zuerst
ältere zuerst
Preis
aufsteigend
absteigend
Alphabetisch
A bis Z
Z bis A
Alle Filter zurücksetzen
Roter Himmel Zum Buch
Erschienen am : 10.12.2013
Fassungslos steht der Medizinprofessor Alexander Kilian vor seinem brennenden Institut. Schon bald steht fest: Es muss Brandstiftung gewesen sein. Wenig später findet man in der Ruine die Leiche eines Mannes, der dort schon länger unbemerkt gehaust haben muss. Könnten hinter dem Anschlag die militanten Tierschützer stehen, die Kilian eine tote weiße Ratte vor die Haustür gelegt haben? Plötzlich sieht sich der Professor gemeinsam mit seiner bislang so pflichtbewussten Sekretärin Beate Brändle in einen höchst gefährlichen Fall verwickelt.
Schwarzwaldstrand Zum Buch
Erschienen am : 15.10.2013
Von wegen Geheimtipp: Als Oberstudienrat Hubertus Hummel mit seiner Familie auf dem Campingplatz in Italien ankommt, hat sich dort bereits der halbe Schwarzwald versammelt. Und schon bald ist es mit der Urlaubsfreude endgültig vorbei, denn am Strand wird eine Tote gefunden! Gemeinsam mit seinem alten Bekannten Hauptkommissar Winterhalter verfolgt Hummel die Spur des Verbrechens, die bis in die Heimat führt …
Der letzte Aufguss Zum Buch
Erschienen am : 15.10.2013
Der Lehrstuhl für Kulinaristik in Cambridge steht unter einem schlechten Stern. Eingelegt in teuersten weißen Darjeelingtee findet man die Leichen zweier Professoren. Ein Fall für Feinschmecker Adalbert Bietigheim: Steckt womöglich sein alter Widersacher Professor Töler hinter den Morden? Was hat es mit der rätselhaften „sechsten Schale“ auf sich, und was will der legendäre Teemeister Musō Kokushi plötzlich in England?
Der Metzger bricht das Eis Zum Buch
Erschienen am : 17.09.2013
Ein prophetischer Obdachloser, eine todessüchtige Mutter und eine scharf schießende Schneekanone – Restaurator Willibald Adrian Metzger ermittelt wieder. Begleitet von seiner furchtlosen Herzdame Danjela Djurkovic steigt er in die eisigen Höhen eines Skiörtchens – und kommt dort gewaltig ins Rutschen. Schuld daran ist weniger sein unausgereiftes sportliches Talent als vielmehr sein tiefer Blick in die menschlichen Abgründe …
Ein Knödel zu viel Zum Buch
Erschienen am : 13.08.2013
Kommissar Robert Mayr steht vor einer Herausforderung. In seinem Heimatort wurde ein Toter gefunden – das Schlimme daran: Ein Preuße! Gestorben an einer vergifteten Portion Schupfnudeln. Als sich ein Zusammenhang mit einem Mord am Niederrhein auftut, bleibt Robertt Mayr nichts anderes übrig, als mit den Gladbacher Kollegen zusammenzuarbeiten, für die das Allgäu Bayern ist und die Borussia die beste Fussballmannschaft der Welt.
Landgericht Zum Buch
Erschienen am : 11.06.2013
Kurz nach Mitternacht schlurft Marius Bahr den verwaisten Bahnsteig in Gertenbeck entlang. Niedergeschlagen und in Gedanken versunken bemerkt er die Gruppe angetrunkener Jugendlicher zunächst gar nicht. Da trifft ihn schon der erste Schlag. Wenige Stunden später ist Marius tot. Hauptkommissar Bernhard Hambrock ermittelt im privaten Umfeld des Ermordeten – und stößt hinter der Fassade von Erfolg und Rechtschaffenheit auf eine Welt aus Zwietracht und Missgunst.
Kurschatten Zum Buch
Erschienen am : 14.05.2013
Tumult im Kurgebiet: Während Carlotta genüsslich dem Kurkonzert lauscht, stürzt sich nebenan eine Frau vom Balkon! Einmal mehr fühlt sich Carlotta berufen, sich in die Ermittlungsarbeit ihres Schwiegersohns Erik einzumischen, denn die Schwester der Toten ist nicht nur Bauherrin eines Großprojekts, das Carlotta unbedingt verhindern will, sie hat auch nichts Besseres zu tun, als Erik schöne Augen zu machen. Mamma Carlotta ist empört!
Die Einsamkeit des Barista Zum Buch
Erschienen am : 14.05.2013
Ein neuer Billardtisch in Massimos Bar! Ein Grund mehr für Ampelio, Aldo, Rimediotti und Del Tacca, sich bei einem Spielchen das Maul über alles und jeden zu zerreißen. Dabei fällt ihnen ein ungeklärter Todesfall vor die senilen Füße. So sehr das Ganze auch nach einem Autounfall aussieht - die Senioren lassen sich nicht mit der Theorie von einem tragischen Unglück abspeisen. Wen stört es, dass es weit und breit kein Mordmotiv gibt? Nur Massimo versucht, einen kühlen Kopf zu behalten. Mitten unter vier alten Männern, die Detektiv spielen, keine ganz leichte Aufgabe ...
Mordsviecher Zum Buch
Erschienen am : 16.04.2013
Noch schnattern sie glücklich vor sich hin, die artgerecht gehaltenen Gänse, deren Daunen in der Firma von Kilian Stowasser zu edlen Jacken und Schlafsäcken verarbeitet werden. Doch warum ist der Unternehmer unter so seltsamen Umständen zu Tode gekommen? Hatte er doch Dreck am Stecken? Irmi Mangold und Kathi Reindl haben es mit einem kniffligen Fall zu tun, bei dem nicht nur Gänse ihre Federn lassen müssen ...

Alle Bücherlisten im Genre Krimi

Eine Deutschlandreise mit Regionalkrimis

Von Nord nach Süd, von Ost nach West, kaum eine Region, die nicht als Schauplatz für ein Verbrechen herhalten kann. Genau das macht die Geschichten so greifbar und interessant. Astrid Prapotta hat mit der Kommissarin Ina Henkel eine vielschichtige Figur erschaffen, die in Frankfurt ermittelt. In der Großstadt mit buntem Charakter geschehen die skurrilsten und trotzdem glaubwürdigsten Fälle. Alle Romane von Astrid Prapotta spielen in Frankfurt, so auch die neue Reihe rund um Hauptkommissar Niklas und seinem LKA-Kollege Potofski. Die Krimihöhepunkte wurden mit dem Deutschen Krimipreis und anderen Auszeichnungen bedacht. Es lohnt sich, Werke wie „Feuertod“, „Sterntaucher“ oder „Die ungeschminkte Wahrheit“ auf die Leseliste zu setzen.

Krimi auf dem Land

Die Autorin Katharina Gerwens hingegen entführt die Leser in den Bayerischen Wald. In „Der letzte Tropfen“ ermittelt Kommissarin Franziska Hausmann in einem kleinen Ort im Passauer Land. Da, wo die Welt noch in Ordnung sein sollte, geschehen Verbrechen ebenso nebenbei wie andernorts. Nur sind sie aufgrund des Schweigens der Dorfbewohner noch schwerer zu lösen. Dieses Werk hat Katharina Gerwens alleine verfasst, während sie zusätzlich spannende Werke zusammen mit dem Autoren Herbert Schröger abliefert. Diese spielen allesamt in dem fiktiven Ort Kleinöd.

Themen
Kategorien