alt-hier
Vogelkoje

Schon lange ist Mamma Carlotta der Meinung, dass ihr Schwiegersohn, Kriminalhauptkommissar Erik Wolf, viel zu langsam Auto fährt. Sie selbst ist eher [...]

alt-hier
Die Akte Rosenthal – Teil 2

Völlig unerwartet erhält Lukas von Stetten ein verlockendes Angebot aus dem Vatikan. Während er darüber nachdenkt, es anzunehmen, sorgt sich seine [...]

alt-hier
Die Wahrheit über den Fall Harry Quebert

Ein Skandal erschüttert das Städtchen Aurora an der Ostküste der USA: Dreiunddreißig Jahre nachdem die ebenso schöne wie geheimnisumwitterte Nola dort [...]

alt-hier
Maestra

Judith Rashleigh arbeitet für ein renommiertes Londoner Auktionshaus. Als ein gefälschtes Meisterwerk zur Versteigerung steht, hält sie das zunächst [...]

alt-hier
Scharfe Hunde

Was haben der renitente Besitzer einer Outdoor-Agentur, ein holländischer Camping-Urlauber und eine begüterte Werdenfelser Oma miteinander zu tun? [...]

alt-hier
Das stille Gift

Ein Teil einer künstlichen Hüfte, das zwei Touristen aus einem Güllefass wie ein Katapult um die Ohren fliegt, ist der Auslöser für die Suche nach [...]

alt-hier
Die Tote am Watt

Ein furchtbarer Mord auf der Ferieninsel Sylt! Eine vermögende Witwe wird erdrosselt aufgefunden. Eigentlich müsste der Täter per DNA-Analyse schnell [...]

alt-hier
Die Kirschen in Nachbars Garten

Nach der Geburt des kleinen Lords arbeitet Rosy wieder als Chief Inspector, und der aktuelle Fall hält sie in Atem: Tod eines reichen Mannes mit [...]

alt-hier
Böses Blut

Ein schwedischer Literaturkritiker wird auf dem New Yorker Flughafen auf ebenso ungewöhnliche wie grausame Weise getötet. Die Spur des Täters führt zu [...]

alt-hier
Falsche Opfer

Der brutale Mord an einem Stockholmer Restaurantbesucher, ein Zeuge, der nichts gesehen haben will, die unerklärliche Bombenexplosion in einem [...]


Blogbeiträge Thriller & Krimis

Buchtipps bei Schnee und Eis

Die besten Bücher für den Winter - wärmstens zu empfehlen bei eisigen Temperaturen.

weiterlesen

Pierre Jarawan gewinnt den Bayerischen Kunstförderpreis 2016

Für sein Romandebüt »Am Ende bleiben die Zedern« wird Pierres Jarawan vom bayerischen Kunstminister Spaenle mit dem Kunstförderpeis 2016 in der Sparte Literatur ausgezeichnet.

weiterlesen

Drei Schwestern und eine verhängnisvolle, längst vergessene Nacht...

Mascha Vassena verrät in ihrem Nachwort alles über ihre erste Reise nach Turin und über die Idee zu »Das Mitternachtsversprechen«.

weiterlesen

404 Seite Email