Lieferung innerhalb 1-3 Werktage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich
Kostenloser Versand*
Stone Man. Die AnkunftStone Man. Die Ankunft

Stone Man. Die Ankunft

Paperback
€ 17,00
E-Book
€ 14,99
€ 17,00 inkl. MwSt. Vorbestellung möglich
In den Warenkorb
Gratis-Lieferung ab 9,00 €
Geschenk-Service
Versand und Lieferbedingungen
€ 14,99 inkl. MwSt. Vorbestellung möglich
In den Warenkorb
Gratis-Lieferung ab 9,00 €
Geschenk-Service
Versand und Lieferbedingungen

Stone Man. Die Ankunft — Inhalt

Niemand wusste, woher es kam. Niemand wusste, warum. Doch plötzlich war es da. 

Aus dem Nichts erscheint ein riesiger Mann aus Stein in der Einkaufspassage einer englischen Großstadt. Zunächst glauben Passanten an einen PR-Gag, bis das steinerne Wesen anfängt, sich zu bewegen. Unaufhaltsam bricht es durch die umstehenden Gebäude, reißt Wände ein und zerstört alles, was ihm in die Quere kommt. Alle Versuche, die Kreatur zu stoppen, scheitern. Nur den menschenscheuen Reporter Andy Pointer beschleicht das seltsame Gefühl, dass er eine Verbindung zu dem Wesen hat. Er scheint das Ziel des wütenden Geschöpfs zu kennen. Siegestrunken nimmt er die Verfolgung auf, an deren Ende er sich Ruhm und Reichtum verspricht. Doch das Wesen kommt nicht allein. Und bald droht nicht nur England die Zerstörung, sondern der ganzen Welt.

Actionreiches Blockbusterfeeling für alle Fans von Roland Emmerich und Stephen King!

€ 17,00 [D], € 17,50 [A]
Erscheint am 03.05.2021
Übersetzt von: Andreas Decker
400 Seiten, Klappenbroschur
EAN 978-3-492-70611-7
€ 14,99 [D], € 14,99 [A]
Erscheint am 03.05.2021
Übersetzt von: Andreas Decker
352 Seiten, WMEPUB
EAN 978-3-492-99841-3
Luke Smitherd

Über Luke Smitherd

Biografie

Luke Smitherd ist ein ehemaliger Musiker und Sänger und steht hinter dem Podcast „Are You Sure? With Smitherd und Shaw“, der sich zwischen philosophischer Diskussion und bitterbösem schwarzem Humor bewegt. Er hat bereits mehrere Romane geschrieben, darunter „Stone Man“, der in seiner britischen...

Kommentare zum Buch
Kommentieren Sie diesen Beitrag:
(* Pflichtfeld)
Kommentar senden