Lieferung innerhalb 2-3 Tage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich
Schokolade bei HanselmannSchokolade bei Hanselmann

Schokolade bei Hanselmann

Roman

Taschenbuch
€ 15,00
E-Book
€ 9,99
€ 15,00 inkl. MwSt.
Vorbestellung möglich
Jetzt kaufen
Gratis-Lieferung ab 5,00 €
Geschenk-Service
Versand und Lieferbedingungen
€ 9,99 inkl. MwSt.
Vorbestellung möglich
Jetzt kaufen
Gratis-Lieferung ab 5,00 €
Geschenk-Service
Versand und Lieferbedingungen

Schokolade bei Hanselmann — Inhalt

Italiens Bestsellerautorin Rosetta Loy erzählt meisterhaft von einer Liebestragödie während des zweiten Weltkriegs

Eine elegante Villa in den Engadiner Bergen ist Hauptschauplatz von Rosetta Loys meisterhaftem Roman. Dort spielt sich während des Zweiten Weltkriegs ein leidenschaftliches Familiendrama ab. Die schönen Halbschwestern Isabella und Margot lieben beide denselben Mann, den charismatischen jüdischen Wissenschaftler Arturo. Bald entwickelt sich eine Tragödie mit tödlichem Ausgang.

»In den Romanen und Erzählungen von Rosetta Loy dürfen die Ereignisse sich entfalten in dem weiten Raum, den die Autorin für sie erschafft. Ein Raum, der gleichermaßen Platz hat für Verfolgung und Tod wie für einen Blick, der zwei Menschen entzündet.« Süddeutsche Zeitung

€ 15,00 [D], € 15,50 [A]
Erscheint am 02.10.2018
Übersetzt von: Maja Pflug
287 Seiten
EAN 978-3-492-55037-6
€ 9,99 [D], € 9,99 [A]
Erscheint am 02.10.2018
Übersetzt von: Maja Pflug
287 Seiten, WMEPUB
EAN 978-3-492-99265-7

Über Rosetta Loy

Biografie

Rosetta Loy ist 1931 in Rom geboren, wo sie auch heute lebt. Berühmt wurde sie durch ihren Roman »Straßen aus Staub«, der mit allen wichtigen Preisen ausgezeichnet wurde. Zuletzt erschienen von ihr »Schokolade bei Hanselmann«, »Via Flaminia 21« und »Die Pforte des Wassers«.

Kommentare zum Buch

Kommentieren Sie diesen Beitrag:
(* Pflichtfeld)
Kommentar senden