Run – Sie jagen dich

Thriller

€ 9,99 inkl. MwSt.

Im Kampf um Recht und Gerechtigkeit setzt er alles aufs Spiel …

New Orleans: John Milton ist in geheimer Mission unterwegs. Plötzlich braust die verheerendste Naturkatastrophe in den Vereinigten Staaten heran. Eine Familie bietet ihm gerade noch Unterschlupf, bevor Hurrikan Katrina über sie hinwegrast. Neun Jahre später wird deren Tochter bedroht. Jemandem gefällt es gar nicht, dass sich ihre Stiftung dem Wiederaufbau von Wohnraum widmet. Milton zögert keine Sekunde. Doch zurück in New Orleans sieht er sich einem Netz aus Intrigen und Korruption gegenüber – und einem alten Bekannten, der auf Auftragsmorde spezialisiert ist ...

  • € 9,99 [D], € 9,99 [A]
  • Erschienen am 01.12.2017
  • 448 Seiten , WMEPUB
  • Übersetzt von: Wibke Kuhn
  • ISBN: 978-3-492-97876-7
 
 

Leseprobe zu »Run – Sie jagen dich«

Kapitel 1

John Milton spähte angestrengt durch den Regen, der auf die Windschutzscheibe prasselte, und versuchte, die schlimmsten Schlaglöcher auf der schlammigen Straße zu umfahren. Inzwischen war er seit sechs Stunden unterwegs; anfangs hatte er im dichten Verkehr festgesteckt – endlose Fahrzeugkolonnen mit Leuten, die wie er aus der Stadt flüchteten –, dann war er wegen der schlechten Straßen, der eingeschränkten Sicht und der Tatsache, dass er sich in der Gegend nicht auskannte, nicht vorwärtsgekommen. Er fuhr an einer Weggabelung vorbei, bremste und parkte am Straßenrand. [...]

mehr

Mark Dawson

Mark Dawson

Mark Dawson wurde in Suffolk, Großbritannien, geboren. Nach verschiedenen Aushilfsjobs entschloss er sich, Jura zu studieren, und arbeitete anschließend zehn Jahre lang als Anwalt in London. Momentan ist er in der Filmbranche tätig und lebt mit seiner Frau und zwei Kindern im Südwesten Englands.

Kommentare zum Buch
Kommentieren Sie diesen Beitrag:

(wird nicht angezeigt)

Das könnte Ihnen auch gefallen

Weitere Titel der Serie »John-Milton-Reihe«


John Milton war Number One. Der beste Agent der Group 15, einer Untergrundeinheit des britischen Geheimdienstes. Doch nach zehn Jahren des Tötens hat John Milton genug – er will raus. Jetzt ist er der meistgesuchte Mann der britischen Regierung, denn niemand steigt ungestraft aus.

404 Seite Email