Phantom

Phantom

Thriller

Taschenbuch
E-Book

€ 9,99 inkl. MwSt.

Sie verwenden kein Telefon, kein Internet, keine Banktransaktionen. Niemand weiß, wer sie sind, sie hinterlassen keine Spuren. Sie sind ein Phantom. Solveigh Lang von der Europapolizei ECSB und Kriminalhauptkommissar Paul Regen sind auf der Jagd nach einer Gruppe gewaltbereiter Terroristen, die sich allen modernen Ermittlungstechniken entzieht. Sie müssen ihre Arbeit vollkommen neu erfinden. Und dabei dürfen sie keine Zeit verlieren, denn der nächste Anschlag steht unmittelbar bevor …

  • € 9,99 [D], € 10,30 [A]
  • Erschienen am 09.03.2015
  • 464 Seiten, Broschur
  • ISBN: 978-3-492-30470-2
 
 

Leseprobe zu »Phantom«

Prolog

Frankfurt, Deutschland

18.01.2014, 17.22 Uhr

Hadi Farhan wischte mit dem Tuch aus der blau gekennzeichneten Verpackung über die blanke Edelstahlfläche und beobachtete den roten Streifen am Horizont mit Sorge. Das Ambulanzzimmer war klein, aber es gab viele Flächen unter den Schränken und immer die Gefahr, dass jemand hereinplatzte. Hadi beeilte sich mit den Schranktüren und widmete sich danach dem Boden. Der Feudel schwang fröhlich über das graue Linoleum. Er machte seine Arbeit gerne, obwohl ihnen der Schichtleiter fast monatlich neue Zeitvorgaben machte, die immer schwerer [...]

mehr

Jenk Saborowski

Jenk Saborowski

Jenk Saborowski, geboren 1977 im Taunus, studierte Publizistik und Germanistik und zog nach New York. Er organisierte die erste interaktive Hundeschau der Welt, betextete unzählige Reklametafeln und arbeitete bei mehreren Medienunternehmen, bevor er sich der Schriftstellerei zuwandte. Heute lebt mehr ...

Kommentare zum Buch
1. Terror
leseratte1310 am 09.08.2015 - 18:06:53

Hadi stammt aus dem Irak, ist aber bei seinem Onkel in Frankfurt aufgewachsen. Vom Iman wird Hadi gezwungen nach Syrien zu gehen, weil er Golshan liebt, die aber jemand anderen heiraten soll. Mit zwei deutschen Konvertiten geht er nach Syrien und wird als Glaubenskämpfer ausgebildet. Er ist aber nicht von dem überzeugt, was ihm erzählt wird. Dann werden sie nach Deutschland zurückgeschickt, um für ihren Glauben zu kämpfen. Aber in Deutschland ist man alarmiert und auch Europapolizei ECSB ist schon seit einiger Zeit auf der Jagd nach den Terroristen. Der Schreibstil ist angenehm flüssig. Es gibt verschiedene Handlungsstränge, zwischen denen man zunächst keinen Zusammenhang sieht. In München ergreifen Kriminalhauptkommissar Paul Regen und seine Assistentin Adelheid Auch nach einem Tipp der Amerikaner vermeintliche Terroristen. In Caracas operiert Solveigh Lang (Slang) vom ECSB unter dem Decknamen Catalina. Hadi und seine beiden Glaubensbrüder verschlägt es von Frankfurt nach Aleppo und dann nach Bayern. Was verbindet diese unterschiedlichen Handlungsstränge? Dieser Band ist der vierte aus einer Reihe um Slang und Regen. Er ist unabhängig von den Vorgängern zu lesen, aber es ist angenehmer, wenn man die anderen Bände kennt, da sich die Personen weiterentwickelt haben. Die Charaktere werden sehr detailliert und authentisch beschrieben. Die sympathische Solveigh Lang muss dieses Mal ganz besonders an ihre Grenzen gehen. Obwohl sie ihren Job mit modernster Technik ausübt, muss sie bei diesem Fall ganz anders vorgehen, denn die Terroristen verzichten sicherheitshalber auf technische Ausrüstung. Paul Regen vertraut lieber seinen Intuitionen und dabei hilft ihm auch gutes Essen. Er und sein Vorgesetzter haben noch eine Rechnung miteinander offen, so dass sich die beiden verhalten wir Kinder im Sandkasten – wenn du mich ärgerst, dann zahle ich dir das zurück. Kurze Kapitel mit ständig wechselnden Orten sorgen für Spannung von Anfang an. Das Szenario ist bestürzend realistisch. Im Laufe der Geschichte steigert sich die Spannung bis zum erschreckenden Showdown. Ein absolut empfehlenswerter Thriller!

2. Erneut die packende Wahrheit!
tina am 06.04.2015 - 21:58:24

Der vierte Teil der Lang & Regen Reihe garantiert Spannung, Atemlosigkeit und eine Verstrickung von Geheimdiensten, Polizei und scheinbaren Nebensächlichkeiten bis es so richtig knallt!   Packend und schonungslos wahr!

Kommentieren Sie diesen Beitrag:

(wird nicht angezeigt)

Das könnte Ihnen auch gefallen

Weitere Titel der Serie »Solveigh-Lang-Reihe«


European Council Special Branch (ECSB)

Agentin Solveigh Lang und ihre Kollegen von der kleinen, aber schlagfertigen paneuropäischen Polizeieinheit ECSB ermitteln kompromisslos und mit modernsten Methoden in den rasanten Thrillern von Jenk Saborowski.

404 Seite Email