Nummer 3

Thriller

E-Book

€ 4,99 inkl. MwSt.

In diesem Paradies findest du ... den Tod!

Bislang war Amy die Tochter eines reichen Bankers, die gemeinsam mit ihren Eltern zu einem langweiligen Segeltörn aufbrach. Doch jetzt ist sie "Nummer Drei" - eine Geisel in der Gewalt von Piraten. Vor der Küste Somalias haben sie Amys Yacht geentert und die gesamte Besatzung gefangen genommen. Damit zwischen Piraten und Geiseln keine emotionale Beziehung entsteht, werden allen Passagieren Nummern gegeben. Amy wird Geisel Nummer Drei - doch das verhindert nicht, dass sie sich ihrem Bewacher, dem jungen Farouz annähert. Damit bringt sie sich in Lebensgefahr und beschwört eine Katastrophe herauf ...

  • € 4,99 [D], € 4,99 [A]
  • Erschienen am 11.05.2015
  • 368 Seiten , WMEPUB
  • Übersetzt von: Jürgen Langowski
  • ISBN: 978-3-492-98215-3
 
 

Leseprobe zu »Nummer 3«

Küste von Eyl

Puntland, Somalia

Oktober 2008

 

Wir stehen auf der Tauchplattform unserer Jacht im brutalen Sonnenlicht.

Dad hat mir einen Arm um die Schultern gelegt. Sein Schweiß riecht stechend. Das ist ziemlich ungewöhnlich. Im richtigen Leben riecht Dad nach Clinique-Feuchtigkeitscreme für Männer, und wenn er ausnahmsweise mal lässig daherkommen will, nimmt er die Manschettenknöpfe ab. Jetzt trägt er ein zerfetztes kurzärmeliges Hemd. Allerdings ist diese Situation unendlich weit vom Normalzustand entfernt.

Jemand zielt mit einer Pistole auf meinen Kopf.

Die Piraten haben uns [...]

mehr

Nicholas Lake

Nicholas Lake

Nicholas Lake lebt als Autor und Lektor in England.

Kommentare zum Buch
1. Beeindruckende Amy!
kassandra10 am 09.12.2013 - 18:09:52

Amy ist anders als die anderen. Ihr Daddy ist steinreich und deshalb ist die Familie von den USA nach London gezogen. Amy besucht dort eine Mädchenschule und lässt sich aus Trotz gegenüber ihrem Vater und dem Rest der Welt im Gesicht piercen.   Doch der Schuss geht nach hinten los, sie wird von der Schule verwiesen und kann somit nicht die letzte Prüfung bestehen und dann gerät sie im anschließenden Urlaub mit dem Vater und der neuen Stiefmutter mitten hinein in ein Piratenmanöver.   Amy ist die Nummer 3 und ausgerechnet sie soll als Erste erschossen werden? Was für ein Abenteuer!   Beeindruckende Amy!

Kommentieren Sie diesen Beitrag:

(wird nicht angezeigt)

Das könnte Ihnen auch gefallen

404 Seite Email