Lieferung innerhalb 2-3 Tage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich
MuttermilchMuttermilch

Muttermilch

Roman

Taschenbuch
€ 9,95
E-Book
€ 9,99
€ 9,95 inkl. MwSt.
Lieferzeit 2-3 Werktage
In den Warenkorb
Gratis-Lieferung ab 5,00 €
Geschenk-Service
Versand und Lieferbedingungen
€ 9,99 inkl. MwSt.
sofort lieferbar
In den Warenkorb
Gratis-Lieferung ab 5,00 €
Geschenk-Service
Versand und Lieferbedingungen

Muttermilch — Inhalt

Patrick ist ein von Versagensängsten und Existenznöten getriebener Familienvater, dessen Frau Mary zu allem Überfluss auch noch den Sex aufgegeben hat. Mary geht ganz in ihrer Mutterrolle auf und wird beinahe aufgefressen von der Sorge um die Kinder. Aber erst als Patricks eigene schreckliche Mutter sich entschließt, das Zuhause der Familie ihrem New-Age-Guru zu vermachen, zerreißt das Netz der falschen Hoffnungen endgültig.

€ 9,95 [D], € 10,30 [A]
Erschienen am 01.04.2011
Übersetzt von: Dirk van Gunsteren
320 Seiten, Broschur
EAN 978-3-492-26421-1
€ 9,99 [D], € 9,99 [A]
Erschienen am 10.11.2014
Übersetzt von: Dirk van Gunsteren
320 Seiten, WMEPUB
EAN 978-3-492-97041-9
Edward St Aubyn

Über Edward St Aubyn

Biografie

Edward St Aubyn wurde 1960 in England geboren und wuchs dort und in Südfrankreich auf. Er ist Vater von zwei Kindern und lebt in Notting Hill, London. Er etablierte sich als einer der wichtigsten englischsprachigen Autoren der Gegenwart mit seinen Romanen um die Familie Melrose. Für »Muttermilch«,...

Pressestimmen

Kulturspiegel

Schockierend elegant.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Ein Wunder an Stil, Komik und Esprit.

Ellen Pomikalko, Buchmarkt

Das stärkste Stück Gegenwartsliteratur, das ich kenne. Für mich ein Meisterwerk, ein Genuss ersten Ranges.

Brigitte

St Aubyn schreibt klug und wunderbar böse über Ehepaare, Eltern und Kinder. Es ist eine Freude, dieses Buch zu lesen.

Kommentare zum Buch

Kommentieren Sie diesen Beitrag:
(* Pflichtfeld)
Kommentar senden