Mord am Montmartre

Mord am Montmartre

Aimée Leduc läuft in die Falle

Taschenbuch
E-Book

€ 9,99 inkl. MwSt.

Alles spricht dafür, dass die Polizistin Laure ihren Kollegen am Pariser Montmartre erschossen hat. Doch sie selbst kann sich an nichts erinnern. Die Privatdetektivin Aimée Leduc kann nicht glauben, dass ihre Freundin Laure tatsächlich schuldig ist. Und so schlüpft sie in ihre Louboutins, springt auf ihren rosa Roller und macht sich auf die Suche nach dem wahren Mörder. Inmitten des schönsten Künstlerviertels, zwischen Cafés, Croissants und Sacré Cœr kommt Aimée Leduc der Lösung immer näher.

  • € 9,99 [D], € 10,30 [A]
  • Erschienen am 01.09.2016
  • 368 Seiten, Broschur
  • Übersetzt von: Karl-Heinz Ebnet
  • ISBN: 978-3-492-30860-1
 
 

Leseprobe zu »Mord am Montmartre«

Paris, januar 1995

Montag
Montagabend


Aimée Leduc versank mit ihren Absätzen im Schnee auf der stillen, verlassenen Straße. Nur die Geister schienen zu wispern, die Geister, die in Paris allgegenwärtig waren, besonders zu dieser Jahreszeit: unruhige Seelen, die nachts über das Pflaster glitten, durch die dunklen Höfe strichen und einen Hauch des Vergangenen zurückließen.
Der metallische Geruch in der Luft verhieß weiteren Schneefall. Eisverkrustete Boote, von denen Dunst aufstieg, dümpelten auf der träge fließenden Seine. Die Lichter auf der Promenade funkelten wie Sterne auf dem [...]

mehr

Cara Black

Cara Black

Cara Black wurde mit ihren Kriminalromanen um die Privatdetektivin Aimée Leduc in den USA zur Bestsellerautorin. Inzwischen hat sie dreizehn Paris-Krimis geschrieben, die stets in einem anderen Pariser Quartier spielen. Cara Black lebt mit ihrem Mann und ihrem Sohn in San Francisco und reist oft in mehr ...

Kommentare zum Buch
Kommentieren Sie diesen Beitrag:

(wird nicht angezeigt)

Das könnte Ihnen auch gefallen

Weitere Titel der Serie »Aimée-Leduc-Reihe«


Paris-Krimis

Aimée Leduc, modebewusste Halb-Amerikanerin und Halb-Französin, ist Privatdetektivin in Paris und begibt sich in ihren Fällen stets in höchste Gefahr.

404 Seite Email