Lieferung innerhalb 2-3 Tage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich
Mister Peanut

Mister Peanut

Roman

E-Book
€ 10,99
€ 10,99 inkl. MwSt.
sofort lieferbar
In den Warenkorb
Gratis-Lieferung ab 5,00 €
Geschenk-Service
Versand und Lieferbedingungen

Mister Peanut — Inhalt

Adam Ross ist ein Meister der unerwarteten Pointen, jede seiner sieben Stories berührt, schlägt den Leser in seinen Bann und trifft am Ende wie ein Blitz: Ob es eine junge Frau auf dem Weg zu einer Affäre ist, ein ungleiches Brüderpaar im tragischsten Moment seiner Rivalität oder ein liebenswerter Loser, dessen Vertrauensseligkeit ihn all seine Ersparnisse kostet – mühelos und elektrisierend erzählt Adam Ross von dem dramatischen, oft zutiefst komischen Augenblick, in dem die Dinge außer Kontrolle geraten. Und weckt dabei soviel Mitgefühl für seine Figuren, dass wir nur allzu gern mit ihnen in ihr Verhängnis laufen

€ 10,99 [D], € 10,99 [A]
Erschienen am 13.02.2012
Übersetzt von: Eva Bonné
496 Seiten, WMEPUB
EAN 978-3-492-95263-7
Adam Ross

Über Adam Ross

Biografie

Adam Ross, geboren in New York, lebt in Nashville/Tennessee. Nach seinem auch international von der Presse hoch gelobten Debütroman »Mister Peanut« ist »Ladies & Gentlemen« sein zweites Buch, das in Amerika Ross' Ruf als einer der herausragenden Erzähler seiner Generation bestätigte.

Pressestimmen

Heilbronner Stimme

»Ein rundum gelungenes Debüt.«

Berner Zeitung (CH)

»Ein psychologisches Meisterstück, das sich liest wie ein Krimi. (…) Mit Adam Ross reiht sich ein neuer Autor in die Galerie der US-amerikanischen Erzähler, die mit großer Tiefenschärfe das Dunkel der menschlichen Seele ausleuchten.«

Oberösterreichische Nachrichten

»Adam Ross muss eine Tür zu finsteren Abgründen zwischenmenschlicher Beziehungen aufgetan haben, um so präzise, trittfest und eindringlich darüber schreiben zu können.«

Frankfurter Neue Presse

» Im Unterschied zu so manchem glatt gewienertem Romanprodukt der Gegenwart ist dieser Roman eine wohltuende Abweichung. Und die Story von ›Mister Peanut‹ ist bei allen Ecken und Kanten fein erspürt.«

Financial Times

»Adam Ross wird als großartiger Erzähler gefeiert. Zu Recht!«

NDR1 Bücherwelt

»›Mr. Peanut‹ ist ein oft verstörendes Buch. (...) Adam Ross führt uns in die Düsternis – aber er verliert sich nicht im Dunkel. (...) Er ist ein furioses Vexierspiel mit Wahrnehmungs- und Wirklichkeitsebenen.«

Kieler Nachrichten

»Ein großer amerikanischer Erzähler betritt die Bühne. Großartig zu lesen - ein echter Hochgenuss.«

Kurier Wien (A)

»Natürlich wird nicht ein Ende angeboten. Sonder drei. Oder vier? Egal. Sie sind alle superb.«

NDR Hörfunk

»Der Roman ist sprachlich und erzählerisch brillant, aber auch emotional beklemmend und verwirrend. (...) ›Mister Peanut‹ erzeugt einen Sog: ein Buch, das einen schwindelig werden lässt – und vor allem begeistert!«

Cosmopolitan

»Überwältigend kraftvoll!«

myself

»Ein starkes Stück, nach Jonathan Franzens Freiheit „the next big thing“.«

Kommentare zum Buch

Kommentieren Sie diesen Beitrag:
(* Pflichtfeld)
Kommentar senden