Little Secrets - Vollkommen verliebt

Little Secrets - Vollkommen verliebt

Roman

Taschenbuch
E-Book

€ 8,99 inkl. MwSt.

Was tun, wenn der Falsche plötzlich der Richtige ist?

Ashton hat es satt, allen etwas vorzumachen. Sie ist nicht die brave, anständige Pfarrerstochter, für die alle sie halten. Als ihr Freund Sawyer den Sommer über verreist, trifft sie seinen Cousin Beau wieder – den attraktiven Bad Boy der Stadt. Als Kinder waren sie beste Freunde, doch plötzlich knistert es heftig zwischen ihnen. Je mehr die beiden aber versuchen, voneinander zu lassen, desto unmöglicher wird es, dem eigenen Verlangen zu widerstehen …

  • € 8,99 [D], € 9,30 [A]
  • Erschienen am 17.09.2013
  • 320 Seiten, Kartoniert
  • Übersetzt von: Lene Kubis
  • ISBN: 978-3-492-30439-9
 
 

Leseprobe zu »Little Secrets - Vollkommen verliebt«

Prolog

 

Vor sieben Jahren …

Ash hat sich irgendwie verändert, oder?«, fragte mein Cousin Sawyer. Er war zu mir auf den Baum geklettert und setzte sich nun neben mich auf unseren Lieblingsast, von dem aus man über den ganzen See blicken konnte.

Unsicher, was ich auf diese Frage antworten sollte, zuckte ich nur kurz mit den Schultern. Klar, mir war in letzter Zeit so einiges an Ash aufgefallen. Zum Beispiel, wie ihre Augen beim Lachen funkelten oder wie ihre schönen langen Beine zum Vorschein kamen, wenn sie Shorts trug. Aber das hätte ich vor Sawyer nie im Leben zugegeben. Er hätte [...]

mehr

Abbi Glines

Abbi Glines

»Seit ich ein kleines Mädchen war, habe ich immer schon Geschichten geschrieben. In meinem Kopf entsteht eine Idee, und ich schreibe sie auf.«

 

Bevor Abbi Glines mit ihren »New Adult«-Romanen der internationale Durchbruch gelang, schrieb sie bereits zahlreiche Fantasy- und Jugendbücher. Viele mehr ...

1 Buchblog Veröffentlicht am 20.05.2015 von Piper Verlag

Top Ten Hotties!

Die Qual der Wahl ist groß! Doch nun können wir euch die zehn heißesten Jungs aus den Romanen von Abbi Glines vorstellen und wünschen viel Spaß!

Rezensionen und Pressestimmen

LoveLetter


»Die Romanze trifft mitten ins Herz.«   

Kommentare zum Buch
1. Ein wunderbarer Roman
Isabelle P. am 02.03.2016 - 15:44:15

Inhalt: Ashton Gray ist eine brave, anständige Pfarrerstochter-denken alle. Doch in Ash sieht es anders aus, sie will nicht mehr das brave, nette Mädchen von nebenan sein. Sie will endlich sie selbst sein und will niemanden etwas vormachen. Selbst Sawyer -Ashtons Freund- merkt nicht, das Ash allen etwas vormacht. Als Sawyer den Sommer über verreist, kommt sie Beau (Sawyer´s Cousin) näher. Die Drei-Ashton, Sawyer, Beau und gelegentlich Ashtons Cousine Lana- sind zusammen aufgewachsen. Sie waren beste Freunde und haben die Leute der Stadt auf Trab gehalten. Als jedoch Sawyer und Ash ein Paar wurden, änderte sich alles. Beau und Ash redeten kaum noch miteinander. Dieser Sommer soll alles wieder ändern. Beay und Ash treffen aufeinander und sie merken, das sie sich die letzten Jahre gegenseitig vermisst haben. Sie beginnen sich zu treffen-nur als Freunde. Doch aus Freundschaft wird Liebe. Da Beide Sawyer nicht verletzten wollen, schweigen sie. Doch können sie sich gegen ihre Gefühle wehren?   Meine Meinung: Ich habe dieses Buch verschlungen. Abbi Glines schafft es immer wieder, mich zu fesseln und zu begeistern. Abbi hat so einen gefühlvollen und gleichzeitig spritzigen Schreibstil, dass mir manchmal die Tränen gekommen sind. Ashton ist mir von Anfang an ans Herz gewachsen und ich habe mit ihr gelitten. Die Vincent Jungs haben es Ash nicht leicht gemacht. Beau ist ein typischer Badboy auf den ersten Blick, doch schaut man tiefer, erkennt man einen weichen Kern. Ash ist in Beaus Gegenwart sie selbst, sie weiß das sie sich vor ihm nicht verstellen muss. Auch Beau ist in Ashs Gegenwart eher ruhig und ausgelassener als sonst. Da das Buch aus Ashs und Beaus Sicht geschrieben ist, hat man tiefere Einblicke in das Gefühlsleben der Protagonisten bekommen. Mir hat das Buch sehr gut gefallen. Ich habe mich in die Handlung hineinversetzten können und wurde in ein Gefühlschaos hinein geszogen. Ich kann es nur jedem empfehlen, der Abbi Glines und ihre Bücher mag und der auf Liebesgeschichten steht.   morethanthousandbooks.wordpress.com/2016/03/02/little-secrets-vollkommen-verliebt/

2. Tolles Jugendbuch
78sunny am 01.11.2013 - 12:06:22

Ein großartiges Romancebuch über Jugendliche, dass auch Erwachsene begeistern kann. Themen wie Familie, Freundschaft, Liebe, Fremdgehen und Selbstfindung werden hier überzeugend umgesetzt. Die Charakter waren individuell und man fühlte mit ihnen mit. Ich konnte das Buch kaum aus der Hand legen. Das gibt eine absolute Leseempfehlung von mir.

Kommentieren Sie diesen Beitrag:

(wird nicht angezeigt)

Das könnte Ihnen auch gefallen

Weitere Titel der Serie »Vincent Boys«


Wenn aus Freundschaft Liebe wird. Es geht um Beau & Ashton sowie Sawyer & Lana; spielt in Grove, Alabama.

404 Seite Email