Literatur
Lieferung innerhalb 2-3 Tage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich

Literatur

Die besten literarischen Romane

Unsere aktuellen literarischen Bestseller

Nach Autor suchen
Alle Autoren
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z
Verlage
Genres
Sortieren nach
Erscheinungsdatum
neue zuerst
ältere zuerst
Preis
aufsteigend
absteigend
Alphabetisch
A bis Z
Z bis A
Keine Bücher gefunden.

»Wir freuen uns, Ihnen in der internationalen Literatur zwei starke weibliche Stimmen vorzustellen. Die vielfach ausgezeichnete Jacqueline Woodson ist in den Vereinigten Staaten ein Star, ihr Roman »Ein anderes Brooklyn« bereits Schullektüre.

Und die große irische Schriftstellerin Maggie O’Farrell legt mit »Ich bin, ich bin, ich bin« ein Buch von atemraubender Kühnheit vor: siebzehn Berührungen mit dem Tod als Abwehrmantra.«
Verlegerin Felicitas von Lovenberg

Unsere Buchempfehlungen Frühjahr 2018

Literarische Neuerscheinungen
Nach Autor suchen
Alle Autoren
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z
Verlage
Genres
Sortieren nach
Erscheinungsdatum
neue zuerst
ältere zuerst
Preis
aufsteigend
absteigend
Alphabetisch
A bis Z
Z bis A
Keine Bücher gefunden.
Unser Literatur-Blog

Erfahren Sie mir über aktuelle literarische Romane

Themen
Kategorien
Buchblog
17. Mai 2018
»Bei Pipers im Regal«
Bücher, die man gelesen haben muss – ein Literaturkanon: Klassiker aus unserem Verlag und unsere meistverkauften Bücher aus der Backlist. Unsere Kollegen stellen Schätze aus der Gegenwartsliteratur vor.
News
07. Mai 2018
Kerstin Preiwuß erhält den Lyrikpreis Meran 2018
Die in Leipzig lebende Autorin Kerstin Preiwuß erhält in diesem Jahr den Lyrikpreis Meran 2018. Im Berlin Verlag sind von Kerstin Preiwuß bisher erschienen: »Restwärme« , »Gespür für Licht« sowie »Nach Onkalo«. Wir gratulieren herzlich!
Buchblog
02. Mai 2018
John Boyne über seinen neuen Roman »Cyril Avery«
John Boyne, Autor des Bestsellers »Der Junge im gestreiften Pyjama« spricht im Interview über seinen neues Buch »Cyril Avery«. Ein mitreißender Roman über die lebenslange Suche eines Mannes nach Identität, Heimat und Glück.