Leidenschaft fürs Leben

Leidenschaft fürs Leben

Gemeinsam auf die höchsten Berge der Welt

€ 22,99 inkl. MwSt.

Zwei Leben, eine Leidenschaft

Gemeinsam stehen sie auf dem Dach der Welt, und doch ist das erfolgreichste deutsche Bergsteigerpaar grundverschieden. Alix, das Nordlicht, hat erst im Studium in München Berge und Schnee für sich entdeckt. Nervenzehrende Wartezeiten im Basislager füllt sie mit klassischer Musik und Literatur. Luis war schon als Kind in den Bergen zu Hause; der erfahrene Bergführer und Expeditionsleiter krönt Besteigungen mit spektakulären Skiabfahrten. Oft stellt die Sorge umeinander die Beziehung auf die Probe. Am Manaslu mussten sie kurz vor dem Ziel abbrechen - aus einer viel versprechenden Tour war bei schwerem Gewitter ein Inferno geworden. Sympathisch und ehrlich erzählen sie von atemberaubenden Landschaften und ihrer gemeinsamen Leidenschaft, die Herausforderung und Lebensinhalt ist. Und legen dar, was eine Beziehung auf 8000 Metern zusammenhält.

  • € 22,99 [D], € 23,70 [A]
  • Erschienen am 11.05.2015
  • 352 Seiten, Hardcover mit Schutzumschlag
  • ISBN: 978-3-89029-442-1
 
 

Leseprobe zu »Leidenschaft fürs Leben«

Vorwort

von Trudl Heckmair

Hohe Berge, fremde Länder mit ihren Menschen und Kulturen – das ist die Leidenschaft von Alix von Melle und Luis Stitzinger. Luis kenne ich nun schon sein gesamtes Leben lang. Mit den Eltern von Luis, Volkmar Stitzinger (genannt Burschi) und seiner Frau Kathrin, war mein Mann Anderl Heckmair (1906–2005) und bin ich seit mehr als fünfzig Jahren freundschaftlich verbunden.

Anderl kletterte bereits in den 1920er-Jahren viele der damals schwierigsten Wände in den Ost- und Westalpen. Doch erst mit der Erstdurchsteigung der Eiger-Nordwand im Jahr 1938 erreichte [...]

mehr

Alix von Melle

Alix von Melle

Alix von Melle, 1971 in Hamburg geboren, baute als Kind Sandburgen am Nordseestrand. Heute ist sie die derzeit erfolgreichste deutsche Höhenbergsteigerin. Sie ist Pressesprecherin bei Globetrotter Ausrüstung in München. Seit 17 Jahren geht sie mit ihrem Mann Luis Stitzinger zusammen auf die mehr ...

Luis Stitzinger

Luis Stitzinger

Luis Stitzinger, 1968 in eine Ostallgäuer Bergsteigerfamilie hineingeboren, ist Profibergführer und Expeditionsleiter für Amical alpin und zählt mit seinen Skibefahrungen an mehreren Achttausendern zu den erfolgreichsten Extremskifahrern der Welt. Seit 17 Jahren geht er mit seiner Frau Alix von mehr ...

Rezensionen und Pressestimmen

Münchner Merkur


»zwei Leben, eine Leidenschaft. Die für die Berge.«   

Süddeutsche Zeitung


»Authentisch.«   

Pforzheimer Zeitung


»Der Leser ist mittendrin und kann mitfühlen. (...) sympathisch und damit lesenswert«   

climbing.de


»Sympathisch und ehrlich erzählen sie von atemberaubenden Landschaften und ihrer gemeinsamen Leidenschaft, die Herausforderung und Lebensinhalt ist.«   

Griaß di' - Magazin der Allgäuer Zeitung


»Wer das Buch gelesen hat, wird staunen, wie viele Abenteuer das Ehepaar schon erlebt und auch überstanden hat. (...) Der Leser wird mitgenommen auf die spannenden, sehr detailliert beschriebenen Expeditionen und ihre eigene Art, sich den Bergen zu nähern.«   

Bergfieber.de


»Einfühlsam und kurzweilig erzählt kommen in dem Buch Alix und Luis abwechselnd zu Wort und erzählen von Freude, Wut, Angst, Begeisterung, Rückschlägen und Erfolgen am Berg. (...) Großartige Bilder in einem Farbbildteil in Buchmitte runden den Lesegenuss ab.«   

Klettern


»Ehrlicher, hochklassiger Alpinismus.«   

Bücher


»Eine optimistische ›Gebrauchsanweisung‹ für ein Leben zu zweit, dessen Antrieb und Kitt zwei Leidenschaften bilden: die Leidenschaft füreinander und die Leidenschaft für die Berge.«   

myself


»sympathische Autobiografie«   

DSV aktiv - Skimagazin


»von abenteuerlichen Expeditionen und einer Liebe unter Extrembedingungen«   

Bergsteiger


»Lesenswert!«   

4seasons


»Sympatisch und ehrlich berichten sie von atemberaubenden Landschaften, dass ihnen der gemeinsame Weg oft mehr zählt als der Gipfel und wie man Beruf, Partnerschaft und Abenteuer unter einen Hut bekommt.«   

Alpin


»Sympathisch und ehrlich erzählen Alix von Melle und Luis Stitzinger von atemberaubenden Landschaften und ihrer Leidenschaft.«   

Kommentare zum Buch
Kommentieren Sie diesen Beitrag:

(wird nicht angezeigt)

Das könnte Ihnen auch gefallen

404 Seite Email