Lieferung innerhalb 2-3 Tage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich
Inside Amy Schumer

Inside Amy Schumer

E-Book
€ 9,99
€ 9,99 inkl. MwSt.
sofort lieferbar
In den Warenkorb
Gratis-Lieferung ab 5,00 €
Geschenk-Service
Versand und Lieferbedingungen

Inside Amy Schumer — Inhalt

Diese Frau dürfte es eigentlich nicht geben: Zum sexy Abendkleid stopft sie sich eine Handvoll Fritten in den Mund, und ihr ernsthaftes feministisches Anliegen bekräftigt sie mit einem nachgeschobenen Witz über Gruppensex. Amy Schumer liebt die Provokation und ist zugleich ein Mensch, mit dem man in einer schummerigen Bar vortrefflich über das Leben philosophieren könnte. Nach einer Kindheit mit Penthouse und Privatschule macht sie als Teenager die Erfahrung des sozialen Abstiegs. Krankheit und Geldnot zerstören die Ehe ihrer Eltern, und Amy beschließt, der Tristesse mit Humor und Ladendiebstahl zu trotzen. "Inside Amy Schumer" ist eine Autobiografie, eine Kampfschrift und eine unverschämt unterhaltsame Sammlung großartiger Stories, die fast noch besser ist als ein Abend in einer schummerigen Bar.

€ 9,99 [D], € 9,99 [A]
Erschienen am 01.09.2016
331 Seiten, WMEPUB
EAN 978-3-492-97465-3

Über Amy Schumer

Biografie

Amy Schumer wurde 1981 in Manhattan geboren und erlebte ab ihrem zölften Lebensjahr, wie es ist, wenn man von neureich zu nichtreich absteigt. Nach ihrem Studium nahm sie Schauspielunterricht und lebte von den mickrigen Trinkgeldern als Kellnerin, bevor sie mit ihrer Emmy-Award-prämierten...

Pressestimmen

Gala

»Pointiert und witzig.«

Ultimo Bielefeld

»Alles in Stand-Up-Qualität.«

Allegra

»Comedienne Amy Schumer hat ihre Biografie geschrieben. Und die ist, wen wundert's, so cool wie sie.«

OÖ Nachrichten

»Leseempfehlung für sie und ihn.«

Glamour

»Sarkastische, sehr persönliche Essay- und Kurzgeschichten-Sammlung.«

Petra

»Ernsthaft witzig. Amy Schumer ist die Carolin Kebekus der USA.«

ELLE

»Eine Kampfschrift - für Feministinnen mit viel Humor.«

Kommentare zum Buch

Kommentieren Sie diesen Beitrag:
(* Pflichtfeld)
Kommentar senden