Infarkt

Thriller

Erschienen am 10.08.2015
Übersetzt von: Gabriele Haefs
448 Seiten, Gebunden mit Schutzumschlag
ISBN: 978-3-492-05603-8
€ 19,99 [D], € 20,60 [A]
Lieferzeit 3-4 Werktage

»Es sollte sie für immer daran erinnern, was Bosheit ist ...«

Ein spektakulärer Kunstraub. Eine Reihe unerklärlicher Herzversagen bei prominenten Sportlern. Die einzige Verbindung ist der millionenschwere Unternehmer Najib Aysha - denn Aysha schätzt nicht nur Gemälde, er ist auch Mäzen eines englischen Fußballclubs. Dort hat es in letzter Zeit einige tödliche Zwischenfälle gegeben: Wird in seinem Verein mit unerlaubten Dopingmitteln experimentiert? Die norwegische Kardiologin Sara Zuckerman wird auf diesen Fall aufmerksam, weil ihr alter Freund und Kollege Ola Farmen nun für Aysha arbeitet. Und dann erinnert sich Sara an ein Foto, das sie vor vielen Jahren gesehen hat und das der Schlüssel zu diesem Fall sein könnte. - Der zweite Kriminalroman von Holt & Holt - ein abgründiges Verbrechen, dessen ganze Wucht sich für den Schuldigen unerwartet spät entfaltet ...

Leseprobe zu »Infarkt«

Freitag, 8. September 2000
11:15 Uhr


Cleveland Clinic, Cleveland, Ohio
Hätte der Mann mit den traurigen Augen Sara Zuckerman ein Jahr und drei Tage später aufgesucht, vielleicht hätte sie ihm geholfen. Sie hätte sich die Fotografie, die er vor sie auf den massiven Schreibtisch aus dunkler Eiche legte, vermutlich genauer angesehen. Nun aber betrachtete sie das Bild nur flüchtig, schob es dann weg und schüttelte den Kopf.
»?Den habe ich noch nie gesehen.?«
Ein entwaffnendes Lächeln. Mit der rechten Hand schob sie ihre Haare hinters Ohr, ehe sie die Lüge besiegelte?: »?Noch nie im Leben.?«
» [...]

mehr

Anne Holt

Anne Holt

Anne Holt, 1958 geboren, wuchs in Norwegen und in den USA auf. Als freie Autorin lebt sie heute mit ihrer Familie in Oslo. Ihre vielfach preisgekrönten Kriminalromane werden in alle großen Sprachen übersetzt und machen sie zu einer der erfolgreichsten skandinavischen Autorinnen weltweit. Ihre mehr ...

Even Holt

Even Holt

Even Holt, 1963 geboren, arbeitet als Herzspezialist und Chef der Kardiologie in einer Klinik bei Oslo. Nach »Kammerflimmern« ist dies der zweite gemeinsame Thriller mit seiner Schwester Anne Holt.

0 Buchblog Veröffentlicht am 16.11.2015 von Revolverblatt

Doping, Diebstahl und der Mossad

»Infarkt« vorgestellt im Revolverblatt: Fußballspieler brechen mit Herzstillstand zusammen oder sterben - steckt ein Dopingmittel dahinter? Die Ärztin Sara Zuckerman versucht, hinter die Machenschaften zu kommen, doch ihre Gegner sind skrupellos. Am Ende muss Sara alles riskieren.

Rezensionen und Pressestimmen

Tanzschrift.at


»Spannend ist nicht nur die Suche nach der Ursache der Infarkte und den dafür Verantwortlichen, sondern auch das Schicksal der betroffenen Personen, die von den Holts recht lebensnah geschildert werden.«   

Mitteldeutsche Zeitung


»›Infarkt‹ ist ernst gemeinte Unterhaltungsliteratur. Ein Strandbuch, das Schatten spendet.«   

krimi-couch.de


»Ein abermals gelungenes Gemeinschaftswerk der beiden Holt-Geschwister.«   

Buchmarkt


»Der zweite Kriminalroman von Holt & Holt – ein abgründiges Verbrechen, dessen ganze Wucht sich für den Schuldigen unerwartet spät entfaltet...«   

booksection


»ein durch und durch gelungener Thriller, der von einem abgründigen Verbrechen erzählt und mit überzeugenden Charakteren und fundiertem Fachwissen zu punkten weiß.«   

Kommentare zum Buch
Kommentieren Sie diesen Beitrag:

(wird nicht angezeigt)

Das könnte Ihnen auch gefallen

Weitere Titel der Serie

404 Seite Email