In stiller Wut

In stiller Wut

Kriminalroman

Taschenbuch
E-Book

€ 9,99 inkl. MwSt.

Der Leichnam auf dem Tisch von Theo Matthies ist für den jungen Bestatter ein ungewöhnlicher Fall: Reinhold Lehmann ist an Tollwut gestorben, infiziert offenbar durch einen Fledermausbiss. Noch irritierender für Theo: der Tote war einer seiner Mitschüler. Als kurze Zeit darauf ein weiterer Tollwuttoter – und ebenfall ein Schulfreund – bei Theo landet, ist der Bestatter alarmiert. Die Konfrontation mit der Vergangenheit zwingt ihn, sich mit seiner Rolle in einem bösen Spiel auseinanderzusetzen, das sich vor vielen Jahren zugetragen hat ...

  • € 9,99 [D], € 10,30 [A]
  • Erschienen am 14.05.2013
  • 304 Seiten, Broschur
  • ISBN: 978-3-492-30258-6
 
 

Christiane Fux

Christiane Fux

Christiane Fux, Jahrgang 1966, ist in Hamburg aufgewachsen und hat dort Germanistik mit den Schwerpunkten Journalistik und Psychologie studiert. Vor 20 Jahren hat es sie nach München verschlagen, wo sie in ihrer Freizeit auf die umliegenden Berge klettert. Sie schreibt als Medizinredakteurin für mehr ...

Rezensionen und Pressestimmen

Ostthüringer Zeitung


»Eine fesselnde Handlung lässt diesen Krimi brillieren.«   

Hörzu


»spannend«   

Altmühl-Bote


»Ein viel versprechender Erstling, der von Spannung über Lokalkolorit bis hin zu Liebe alles hat, was ein unterhaltsamer Krimi braucht.«   

news - Das Magazin für Bielefeld und Umgebung


»Auch der zweite Krimi der Autorin ist fesselnd, mit sympathischen Figuren und überraschenden Wendungen. Wunderbar als Urlaubslektüre geeignet.«   

Kommentare zum Buch
Kommentieren Sie diesen Beitrag:

(wird nicht angezeigt)

Das könnte Ihnen auch gefallen

Weitere Titel der Serie »Theo-Matthies-Reihe«


Ein Bestatter auf Mörderjagd in Hamburg

In ihrer Reihe schickt Christiane Fux den jungen Bestatter Theo Matthies auf Verbrecherjagd. In Hamburg wird er bei seiner Arbeit immer wieder mit Ungereimtheiten konfrontiert und beweist bei der Aufklärung der Fälle kriminalistisches Geschick.

404 Seite Email