Lieferung innerhalb 1-3 Werktage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich
Kostenloser Versand*
Im Zug der Zeit

Im Zug der Zeit

Dieter Hein
Folgen
Nicht mehr folgen

100 Jahre SPARDA-Bank in Frankfurt am Main 1903 - 2003

Hardcover
€ 34,90
€ 34,90 inkl. MwSt.
sofort lieferbar
In den Warenkorb
Geschenk-Service
Kostenlose Lieferung

Im Zug der Zeit — Inhalt

Die Sparda-Bank Frankfurt am Main präsentiert zu ihrem 100-jährigen Bestehen im Jahr 2003 ihre Firmengeschichte. Sie ist eng mit der Geschichte der Stadt Frankfurt und ihrem Aufstieg zu einem Eisenbahn- und Bankenzentrum verbunden: Der traditionsreichen Handelsmetropole Frankfurt gelang es, ihre günstige Lage am Schnittpunkt wichtiger Verkehrswege auch im Eisenbahnzeitalter zu behaupten. 1888 wurde der Hauptbahnhof von Frankfurt am Main fertiggestellt und war damit zu diesem Zeitpunkt der größte in Europa. Die Gründung der Eisenbahnspar- und Darlehenskasse im Jahr 1903 war vor allem dieser stürmischen Aufwärtsentwicklung zu verdanken. Von den Anfängen und der frühen Entwicklung vor dem ersten Weltkrieg, über die Inflation bis hin zur Weltwirtschaftskrise, über die schwierige Zeit des Nationalsozialismus, den Wiederaufbau in der Nachkriegszeit, sowie den steinigen Weg zu einem modernen Dienstleistungsunternehmen, das sich den Herausforderungen zu Beginn des neuen Jahrhunderts stellt – davon wird in diesem „Standardwerk zur Banken- und Eisenbahngeschichte“ eindrucksvoll berichtet. Dem ausgewiesenen Sozialhistoriker Dieter Hein gelingt es, die Geschichte der Sparda-Bank ebenso farbig und anschaulich wie fachlich informativ zu erzählen.

€ 34,90 [D], € 35,90 [A]
Erschienen am 01.12.2002
288 Seiten, Ganzleinenband
EAN 978-3-492-04480-6
Download Cover

Über Dieter Hein

Biografie

Dieter Hein, geboren 1951 in Düsseldorf, Studium der Geschichte, Germanistik und Publizistik in Bochum, Berlin und Frankfurt am Main; Promotion 1983 und Habilitation 1995; derzeit außerplanmäßiger Professor für Neuere Geschichte an der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main und...

Kommentare zum Buch
Kommentieren Sie diesen Beitrag:
(* Pflichtfeld)
Kommentar senden

Dieter Hein - NEWS

Erhalten Sie Updates zu Neuerscheinungen und individuelle Empfehlungen.

Beim Absenden ist ein Fehler aufgetreten!

Dieter Hein - NEWS

Sind Sie sicher, dass Sie Dieter Hein nicht mehr folgen möchten?

Beim Absenden ist ein Fehler aufgetreten!

Abbrechen