Lieferung innerhalb 2-3 Tage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich
Im Namen der SaloméIm Namen der Salomé

Im Namen der Salomé

Roman

Taschenbuch
€ 19,00
E-Book
€ 9,99
€ 19,00 inkl. MwSt.
Lieferzeit 2-3 Werktage
Jetzt kaufen
Gratis-Lieferung ab 5,00 €
Geschenk-Service
Versand und Lieferbedingungen
€ 9,99 inkl. MwSt.
sofort lieferbar
Jetzt kaufen
Gratis-Lieferung ab 5,00 €
Geschenk-Service
Versand und Lieferbedingungen

Im Namen der Salomé — Inhalt

»Die Geschichte meines Lebens beginnt mit der Geschichte meines Landes«, so beginnt die Erzählung um Salomé Ureña. Als Salomé 1870 beginnt, Gedichte über ihr Land zu schreiben, kommt dies einer Revolution gleich. Sie heiratet den unsteten Pancho, um dessen Liebe sie lange kämpfen musste, kurze Zeit später stirbt Salomé schwer lungenkrank und lässt ihre dreijährige Tochter Camila zurück. Jahre später versucht Camila das Schicksal ihrer berühmten und unglücklichen Mutter zu rekonstruieren. Julia Alvarez verknüpft die Biografien zweier engagierter Frauen zu einer poetischen Familiensaga: Das dramatische Leben der karibischen Dichterin Salomé Ureña und das ihrer Tochter Camila, die sich im Exil auf die Suche nach den Beweggründen der geliebten Mutter macht.

€ 19,00 [D], € 19,60 [A]
Erschienen am 16.06.2017
Übersetzer: Carina von Enzenberg
424 Seiten
ISBN 978-3-492-50087-6
€ 9,99 [D], € 9,99 [A]
Erschienen am 16.06.2017
Übersetzer: Carina von Enzenberg
424 Seiten, WMEPUB
ISBN 978-3-492-97725-8

Über Julia Alvarez

Biografie

Julia Alvarez, geboren 1950, kam als Zehnjährige mit ihren Eltern aus der Dominikanischen Republik in die USA und lebt heute in Vermont. Sie ist eine der erfolgreichsten lateinamerikanischen Autorinnen in den USA. Zu ihren bekanntesten Romanen gehören »Wie die García Girls ihren Akzent verloren«...

Kommentare zum Buch

Kommentieren Sie diesen Beitrag:
(* Pflichtfeld)
Kommentar senden