Lieferung innerhalb 2-3 Tage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich
Blick ins Buch
House of CardsHouse of Cards

House of Cards

Taschenbuch
€ 11,00
E-Book
€ 9,99
€ 11,00 inkl. MwSt.
Lieferzeit 2-3 Werktage
Jetzt kaufen Im Buchshop Ihrer Wahl bestellen
Gratis-Lieferung ab 5,00 €
Geschenk-Service
Versand und Lieferbedingungen
€ 9,99 inkl. MwSt.
sofort lieferbar
Jetzt kaufen
Gratis-Lieferung ab 5,00 €
Geschenk-Service
Versand und Lieferbedingungen

House of Cards — Inhalt

Das Vorbild für den Netflix –Welterfolg “House of Cards“ – verfilmt mit Kevin Spacey und Robin Wright

In Francis Urquhart kocht es vor Wut. Schon wieder ist er bei der Besetzung der Kabinettsposten übergangen worden. Doch Rache wird am besten kalt gegessen… Skrupellos schmiedet er mit seiner Frau eine Intrige, die der Premierminister politisch nicht überleben wird … Michael Dobbs' erster Roman, der zum Nummer- 1-Bestseller wurde und gleich zwei Serienverfilmungen inspirierte: Zuerst das BBC-Drama aus den 90iger Jahren; 2012 dann die nach nach Washington verlegte Webserie auf Netflix. Mit Kevin Spacey und Robin Wright in den Hauptrollen wurde sie zum Welterfolg.

€ 11,00 [D], € 11,40 [A]
Erschienen am 16.02.2015
Übersetzer: Johannes Sabinski, Alexander Weber
480 Seiten, Flexcover
ISBN 978-3-8333-1036-2
€ 9,99 [D], € 9,99 [A]
Erschienen am 16.02.2015
Übersetzer: Johannes Sabinski, Alexander Weber
480 Seiten, WMEPUB
ISBN 978-3-8270-7805-6
»Ein fesselnder und amüsant zu lesender Politthriller«
Buchprofile für die katholische Büchereiarbeit
»'House of Cards' ist ein pures Lesevergnügen für politisch Interessierte, satirisch, realistisch und unglaublich spannend.«
WDR 4
Michael Dobbs

Über Michael Dobbs

Biografie

Michael Dobbs wurde 1948 in Cheshunt, einem Londoner Vorort in Hertfordshire, als das einzige Kind des Krankenpflegers Eric Dobbs und dessen Frau Eileen geboren. Er besuchte die Hertford Grammar School und später die Christ Church in Oxford. Nach seinem Abschluss im Jahre 1971 ging er in die...

Pressestimmen

Buchprofile für die katholische Büchereiarbeit

»Ein fesselnder und amüsant zu lesender Politthriller«

WDR 4

»'House of Cards' ist ein pures Lesevergnügen für politisch Interessierte, satirisch, realistisch und unglaublich spannend.«

Kommentare zum Buch

Kommentieren Sie diesen Beitrag:
(* Pflichtfeld)
Kommentar senden