Geteiltes Blut

Geteiltes Blut

Bitter & Sweet 2

Paperback
E-Book

€ 12,99 inkl. MwSt.

Ihre Magie birgt ein dunkles Geheimnis

Nachdem die Sommerferien und ihr achtzehnter Geburtstag in einer Katastrophe endeten, freut Jillian sich auf ihr zweites Schuljahr an der Winterfold Akademie. Doch schon bald bemerkt sie, dass im umliegenden Wald seltsame Dinge vor sich gehen – unbekannte Mächte scheinen sie zu verfolgen. Schnell wird klar: Die Bedrohung kommt nicht von außen, sondern hat ihren Kern in der Akademie. Für Jillian wird es immer schwieriger, ihre wahre Abstammung zu verbergen und ihr größtes Geheimnis zu bewahren. Und um den rätselhaften Vorkommnissen auf den Grund zu gehen, muss sie sich ausgerechnet auf die Suche nach ihren dämonischen Wurzeln begeben ...

  • € 12,99 [D], € 13,40 [A]
  • Erschienen am 01.08.2016
  • 384 Seiten, Klappenbroschur
  • ISBN: 978-3-492-70422-9
 
 

Leseprobe zu »Geteiltes Blut«

Kapitel 1

 

Der Wecker klingelte und riss mich unsanft aus dem Schlaf. Stöhnend rieb ich mir die Augen und sah auf die leuchtend roten Zahlen. Zehn Minuten vor Mitternacht. Noch verwirrt von meinem Traum wischte ich die letzten Erinnerungen an ausgestorbene, brüchige Straßen mit einer Handbewegung beiseite, und die Bilder verblassten wie jahrzehntealtes Pergament.
Ich warf die dünne Bettdecke von mir und setzte mich schwerfällig auf. Seufzend streckte ich meine Beine aus. Wir hatten Ferien, und ich hatte eigentlich geplant, wach zu bleiben, aber nachdem ich meiner Tante den ganzen Tag [...]

mehr

Linea Harris

Linea Harris

Linea Harris ist seit 2012 als Werbetexterin und Grafikdesignerin tätig. Nach dem Abitur und einer Ausbildung zur Bürokauffrau veröffentlichte die junge Mutter 2014 ihren ersten Fantasyroman »Bitter & Sweet. Mystische Mächte« im Selfpublishing und landete damit einen großartigen Erfolg. Kurz darauf mehr ...

Kommentare zum Buch
1. Rund um ist der 2. Band wieder ein sehr gute Roman
My Book&Serie&Movie Blog am 19.09.2017 - 22:33:10

Klapptext: Nachdem die Sommerferien und ihr achtzehnter Geburtstag in einer Katastrophe endeten, freut Jillian sich auf ihr zweites Schuljahr an der Winterfold Akademie. Doch schon bald bemerkt sie, dass im umliegenden Wald seltsame Dinge vor sich gehen - unbekannte Mächte scheinen sie zu verfolgen. Schnell wird klar: Die Bedrohung kommt nicht von außen, sondern hat ihren kommt nicht von außen, sondern hat ihren Kern in der Akademie. Für Jillian wird es immer schwieriger, ihre wahre Abstammung zu verbergen und ihr größtes Geheimnis zu bewahren. Und um den rätselhaften Vorkommnissen auf den Grund zu gehen, muss sie sich ausgerechnet auf die Suche nach ihren dämonischen Wurzeln begeben ...     Meine Meinung: Ich habe den zweiten Band von der Reihe "Bitter&Sweet" auch gleich durch gelesen. Der 2. Band hat eine Erwartung voll ganz erfüllt. Es ging gleich so wie der 1. Band auf gehört hat.   Es kamen zwei neuer Charaktere dazu zu einem der Neue Schüler Chaz. Erst wirkt sehr arrogant aber laufe der Geschichte. Kann man ihm besser kennen lernen. Und er ist nicht so fremd wie die Jillian glaubt tun. Und der zweite neuer Charakter ist ein Kobold. Der heißt Cox. Jillian findet ihn einer Kuckuck Uhr aus Irland gekommen ist. Der Cox hat gleich ein Narren an der Jillian gefressen.   Von alten Charaktere fällt mir am besten die Beste Freundin Allissa von der Jillian. Allissa entdeckt eine neue Fähigkeit an Sicht. Sie spürt die Gefühle von anderen Leute. An Anfang hat sie erst einige Schwierigkeiten. Aber sie lernt die neue Fähigkeit zu kontrollieren.     Mein Fazit: Rund um ist der 2. Band wieder ein sehr gute Roman. 

Kommentieren Sie diesen Beitrag:

(wird nicht angezeigt)

Das könnte Ihnen auch gefallen

Weitere Titel der Serie »Bitter & Sweet«


Mit der »Bitter & Sweet«-Trilogie begeistert die junge deutsche Autorin Linea Harris eine riesige Fangemeinde: Die 17-jährige Jillian fällt aus allen Wolken, als ihre Tante ihr eröffnet, dass Jillian von ihren Vorfahren Hexenkräfte geerbt hat. Und nun soll sie die Winterfold Akadamie besuchen, die magisch begabte Schüler aufnimmt. Doch selbst unter Hexen ist Jillian keineswegs so normal, wie sie gehofft hat ...

404 Seite Email