Lieferung innerhalb 2-3 Tage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich
Für Wunder ist es nie zu spät

Für Wunder ist es nie zu spät

Roman

E-Book
€ 9,99
€ 9,99 inkl. MwSt.
sofort lieferbar
In den Warenkorb
Gratis-Lieferung ab 5,00 €
Geschenk-Service
Versand und Lieferbedingungen

Für Wunder ist es nie zu spät — Inhalt

Nach außen wirkt Majas Leben perfekt: Als Ehefrau eines berühmten Künstlers lebt sie auf einem alten Schloss, romantisch gelegen auf einer Insel im schwedischen Vänersee. Doch während ihr Mann immer gigantischere Kunstwerke schafft, sieht es mit ihrer eigenen Karriere als Bildhauerin mau aus. Zu allem Überfluss fühlt sie sich von ihm nicht mehr begehrt. Das muss anders werden, beschließt sie und schmiedet einen ungewöhnlichen Plan: Sie eröffnet eine Schwimmschule für Erwachsene. Zwei heiße Sommerwochen lang stellen die Kursteilnehmer den Schlossalltag auf den Kopf, unter ihnen der extrem attraktive Alex. Und schon bald steht nicht nur ihre eigene Beziehung auf dem Prüfstand …

€ 9,99 [D], € 9,99 [A]
Erschienen am 13.10.2014
Übersetzt von: Susanne Dahmann
368 Seiten, WMEPUB
EAN 978-3-492-98124-8
Emma Hamberg

Über Emma Hamberg

Biografie

Emma Hamberg, geboren 1971 im schwedischen Vänersborg, hat mehrere Kinder- und Jugendbücher geschrieben sowie als Comiczeichnerin und für Rundfunk und Fernsehen gearbeitet. Sie lebt mit ihrem Mann und drei Töchtern in einem Vorort von Stockholm. Nach »Immer dieser Zirkus mit den Männern«,...

Pressestimmen

Book Reviews

»Dieser Roman entführt den Leser in eine Traumwelt. Allein die Beschreibung des Schlosses mit seinen Räumen und Ausstattungen lädt zum Träumen ein. Und die Insel macht neugierig auf Abenteuer, Urlaub und Schwimmen.«

Für Sie

»Schön romantisch und voller Sonnenschein.«

Expressen

Ein richtiger Feel-good-Roman für die Hängematte.

Nerikes Allehanda

Emma Hamberg erzählt ihre Geschichte mit viel Charme und einer ganz persönlichen, sehr lebendigen Sprache.

Morgenpost

Ein echter Wohlfühlroman.

Kommentare zum Buch

Für Wunder ist es nie zu spät
Erich Neumann am 31.10.2017

Ich kann mich in jede der Romanfiguren reindenken, konnte ihre Probleme auch verstehen. Ich konnte nicht aufhören zu lesen. Liebe ist Alles. Nur mit Liebe kann man leben.

Kommentieren Sie diesen Beitrag:
(* Pflichtfeld)
Kommentar senden