Fantasy-Romane online kaufen | PIPER
Lieferung innerhalb 1-3 Tage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich

Fantasy

Drachen, Aliens & Vampire: Fantasy-Romane bei Piper

Buchserien wie »Harry Potter« oder »Das Lied von Eis und Feuer«, besser bekannt unter dem Namen »Game of Thrones«, haben den Fantasy-Romanen zu neuer Popularität verholfen. Was gibt es denn auch Schöneres, als in eine Welt voller Magie und Wunder zu versinken?

Aktuelle Fantasy-Bestseller

Neue Fantasy-Bücher

Entdecken Sie Fantasy-Bücher, in denen es keine Grenzen gibt und Unmögliches möglich wird

Alle Autoren
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z
Verlage
Genres
Preis
Erscheinungsmonat
2013
2014
2015
2016
2017
2018
2019
Sortieren nach
Erscheinungsdatum
neue zuerst
ältere zuerst
Preis
aufsteigend
absteigend
Alphabetisch
A bis Z
Z bis A
Alle Filter zurücksetzen
Renegade Zum Buch
Erschienen am : 09.03.2015
Elysium liegt am Grund des Meeres, abgeschirmt vom Rest der Welt. Dort hat Mutter ein Paradies für all jene Menschen geschaffen, die vor den Kriegen der Oberfläche fliehen konnten. Sie organisiert den Alltag der Bewohner, schützt sie vor Gefahren und regelt sogar die Geburten. Doch dieser Friede wird teuer erkauft – Gefühle sind in Elysium verboten, Berührungen unter Liebenden werden mit dem Tod bestraft. Evie vertraut in dieses System – doch als Gavin, ein Oberflächenbewohner, in ihre Welt eindringt, weckt der junge Mann Zweifel in ihr: Warum plagen sie Erinnerungslücken? Weshalb besteht Mutter auf Evies tägliche Therapie-Sitzungen? Und wieso kann sie sich durch Gavin an Dinge erinnern, die absolut unmöglich sind? Evie erkennt, dass sie Teil eines gewaltigen Plans ist, aus dem es für sie ohne Gavin kein Entrinnen gibt.
Askir Zum Buch
Erschienen am : 16.02.2015
Der Krieger Havald, die Halbelfe Leandra und ihre Gefährten suchen nach einem Weg, um aus der exotische Stadt Gasalabad nach Askir zu gelangen. Doch die Macht des Tyrannen Thalak reicht weiter, als sie befürchtet haben ... Zwei Bände des mehrfach für den Deutschen Phantastik Preis nominierten Zyklus »Das Geheimnis von Askir« in einmaliger Sonderaustattung – erstmals mit farbigen Karten und einzigartigen Illustrationen. Für Einsteiger und Sammler das unverzichtbare Geschenk!
Die Herrschaft der Orks Zum Buch
Erschienen am : 16.02.2015
Die Ork-Brüder Balbok und Rammar sind in einem Inselreich gestrandet und geben sich dort nach Lust ihres dunklen Herzens dem Blutbier und Fressgelage hin – und der Langeweile. Doch sie ahnen nicht, dass in der Welt außerhalb der Inseln inzwischen Jahrhunderte vergangen sind. Die alten Gesetze sind außer Kraft, die Verbündeten der Orks längst tot. Ihre Heimat, die Modermark, ist zur Gnomenmark geworden, und Elfen und Zwerge liegen in einem erbitterten Krieg um die Reiche von Erdwelt. Zeit für zwei Orks, für die ein klauenfester Streit ebenso erstrebenswert ist wie die Weltherrschaft ...
Der Triumph der Zwerge Zum Buch
Erschienen am : 16.02.2015
Der Krieg um das Geborgene Land scheint vorüber. Frieden kehrt ein und die Völker festigen ihre Freundschaft, um geeint jeder Gefahr zu trotzen. Doch die Elben schmieden in ihren alten Reichen einen bedrohlichen Bund. Und im Grauen Gebirge wird ein Menschenkind aus dem Jenseitigen Land gefunden, das die Sprache der Albae spricht. Auf wundersame Weise gewinnt das Mädchen die Gunst vieler Bewohner des Geborgenen Landes, während die Zwerge dem Neuankömmling misstrauisch gegenüberstehen. Als ein übermächtiger Feind im Gebirge gesichtet wird, stellt sich heraus, dass das Mädchen ein Geheimnis hat, das die Zukunft des Volkes der Zwerge verändern wird. Wird eine letzte Schlacht geschlagen werden müssen? Und handelt es sich bei dem zurückgekehrten Tungdil tatsächlich um den legendären Helden der Axtschwinger? ... Der heiß ersehnte neue Band der Bestsellerserie um »Die Zwerge«.
Bezaubernd untot Zum Buch
Erschienen am : 19.01.2015
Cassie Palmer muss durch die Hölle gehen – und das im wahrsten Sinne des Wortes. Als frischgebackene Oberste Seherin der Magischen Gemeinde wird sie von ihren Pflichten ziemlich in Anspruch genommen, zumal man ihre Kräfte nicht gerade als zuverlässig bezeichnen kann. Dabei hat Cassie momentan nur ein Ziel, und das hat überhaupt nichts mit ihrem Job zu tun: Sie muss einen gewissen Magier vor einem Schicksal in ewiger Verdammnis retten ...
Dunkle Halunken Zum Buch
Erschienen am : 19.01.2015
Dodger ist ein Straßenjunge - doch nicht irgendeiner. Während eines Überfalls in den nächtlichen Gassen Londons rettet er einer Unbekannten das Leben, der betörend schönen Simplicity. Fortan setzt er alles daran, mehr über die Tat und die Herkunft der jungen Frau herauszufinden. Auf der Suche nach den Tätern bringt Dodger ganz nebenbei einen mörderischen Barbier namens Sweeney Todd zur Strecke und wird dadurch für ganz London zum Helden. Dies jedoch ruft einen geheimnisvollen Attentäter ebenso auf den Plan wie die Halunken, die Simplicity nach dem Leben trachten und ihren jungen Beschützer lieber früher als später tot sehen wollen ...
Askir Zum Buch
Erschienen am : 08.12.2014
Das Epos um das legendäre Reich Askir: Havald, ein Krieger aus dem Reich Letasan, und die undurchschaubare Magierin Leandra verschlägt es in das abgeschiedene Wirtshaus »Zum Hammerkopf«. Dort müssen sie nicht nur einen blutigen Mord aufklären, sondern erfahren auch, dass sich unter dem Gasthof mysteriöse Kraftlinien kreuzen. Und dass ein magisches Portal sie ins zersplitterte Reich Askir führen kann ... Die ersten drei Romane des mehrfach für den Deutschen Phantastik Preis nominierten Zyklus "Das Geheimnis von Askir" in einmaliger Sonderaustattung - erstmals angereichert mit farbigen Karten und exklusiven Illustrationen. Für Einsteiger und Sammler das unverzichtbare Geschenk für die kalte Jahreszeit!
Der letzte König Zum Buch
Erschienen am : 08.12.2014
Mit seinem High-Fantasy-Roman »Der letzte Krieger« gelang David Falk ein glänzendes Debüt. Jetzt knüpft er mit »Der letzte König« an die Ereignisse seines Vorgängers an: Athanor ist der letzte lebende Mensch im Reich Theroia. Mehr oder weniger geduldet, lebt der Krieger beim Volk der Elfen, als ein grausamer Mord geschieht. Mit einer Gesandtschaft nimmt Athanor die Verfolgung des Mörders auf – eines Mörders, den er nur allzu gut kennt. Schreckliche Gefahren erwarten ihn und seine Freunde in einem fremden Reich jenseits des Meeres, doch auch seine Bestimmung: Denn nur er erkennt den Schatten des Todes, der über dem fernen Land schwebt ...
Blitz Zum Buch
Erschienen am : 08.12.2014
Windsucherin Lahen und ihr Gefährte Ness geraten in die Gefangenschaft der Schreitenden, die endlich Rache an ihnen nehmen wollen. Um dem Verderben zu entgehen, müssen sie sich auf einen Handel mit der Mutter der Schreitenden einlassen: Die Todgeweihten werden verschont, wenn sie ins Regenbogental ziehen und Lahen ihre Magie zum Wohle der Schreitenden einsetzt. Der Weg dorthin birgt zahlreiche Überraschungen, und während Freunde zu Feinden und Gegner zu Verbündeten werden, muss Lahen eine wichtige Entscheidung treffen – und schließlich ihren Geliebten Ness mit einer gefährlichen Wahrheit konfrontieren …

Neue Welten in allen Farben

Fantasy-Romane haben in allen Altersklassen ihre Fans. Der Reiz dieses Genres liegt in der Vielfalt der Welten, die von den Autoren erschaffen werden. Sie lassen ihrer Fantasie beim Schreiben freien Lauf und beflügeln so ebenfalls die Gedankenwelt ihrer Leser. Doch wenn man genauer hinschaut, sind die Geschichten in der Fantasy nicht immer komplett abwegig. Oft sind sie Abbilder unserer Wirklichkeit. Wer Fantasyliteratur in die Jugendecke schiebt, ist also gehörig auf dem Holzweg.

Ferne Galaxien und geheimnisvolle Zukunftsalternativen

Eine Untergattung, ohne die die Fantasy Bücherregale undenkbar wären, ist die Science-Fiction Literatur. Autoren wie Terry Pratchett sind nicht mehr aus dem Genre wegzudenken und seine Romanserie um die »Scheibenwelt« genießt schon längst Kultstatus. Sie entstanden ab 1983 und spiegeln trotz allem Fantastischen die Probleme des 20. Jahrhunderts auf humorvolle Weise wider.


Auch heute boomt das Genre: Piper-Autor Andreas Brandhorst wurde unlängst für seinen Roman »Das Schiff« mit dem Deutschen Science-Fiction-Preis 2016 ausgezeichnet.

Vergangene Welten: Historische Fantasy-Romane

Einige Fantasy-Autoren siedeln ihre Geschichten in der fernen Vergangenheit an, ohne jedoch komplett neue Welten zu erfinden. Mit diesem Rezept ist Wolfgang Hohlbein überaus erfolgreich. Seine Fantasy-Romane um »Die Tochter der Himmelsscheibe« und »Die Kriegerin der Himmelsscheibe« stellen Theorien über die »wahre Geschichte« eines der spektakulärsten archäologischen Funde der letzten Jahrzehnte auf: die aus der Bronzezeit stammende Himmelsscheibe von Nebra.

Nicht von dieser Welt

Viele Fantasy-Bestseller spielen in gänzlich erfundenen Welten. Die Leser lieben an diesen Geschichten die völlige Freiheit bei der Gestaltung der Charaktere und der Umwelt. So schuf Richard Schwartz die geheimnisvolle Welt Askir, in der es von Magiern, Drachen und göttlichen Wesen nur so wimmelt. Sowohl die Fantasy Serie »Das Geheimnis von Askir« als auch deren Fortsetzung »Die Götterkriege« avancierten zu Bestellern.

Auch Markus Heitz hat seine Geschichten in frei erfundenen Fantasy-Welten angesiedelt. »Die Zwerge« ist die meist verkaufte deutschsprachige Fantasy-Serie unserer Zeit. Die titelgebenden Helden bekommen es mit Ogern, Trollen, Orks und vielen weiteren finsteren Wesen zu tun.

Blick hinter die Kulissen: Fantasy-Romane aus unserer Welt

Wiederum andere Fantasy-Romane spielen in unserer Zeit und Welt, beschreiben jedoch eine Art Parallelgesellschaft. Dieses Konzept, das bei »Harry Potter« hervorragend funktioniert hat, ist auch das Rezept von Jennifer Estep: Ihre Urban-Fantasy-Reihe »Elemental Assassin« erzählt von einer Auftragsmörderin mit magischen Fähigkeiten.

Stöbern Sie in unserem Angebot und machen Sie sich auf den Weg in die schönsten Fantasy Welten, die je von Autoren erschaffen wurden!

Unser Fantasy-Blog