Fantasy-Romane online kaufen | PIPER
Lieferung innerhalb 1-3 Werktage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich
Kostenloser Versand

Fantasy

Drachen, Aliens & Vampire: Fantasy-Romane bei Piper

Buchserien wie „Harry Potter“ oder „Das Lied von Eis und Feuer“, besser bekannt unter dem Namen „Game of Thrones“, haben den Fantasy-Romanen zu neuer Popularität verholfen. Was gibt es denn auch Schöneres, als in eine Welt voller Magie und Wunder zu versinken?

Aktuelle Fantasy-Bestseller

Neue Fantasy-Bücher

Entdecken Sie Fantasy-Bücher, in denen es keine Grenzen gibt und Unmögliches möglich wird

Alle Autoren
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z
Verlage
Genres
Preis
Erscheinungsmonat
2014
2015
2016
2017
2018
2019
Sortieren nach
Erscheinungsdatum
neue zuerst
ältere zuerst
Preis
aufsteigend
absteigend
Alphabetisch
A bis Z
Z bis A
Alle Filter zurücksetzen
Das dunkle Herz Zum Buch
Erschienen am : 01.03.2018
Während einer Gedenkfeier für ihren verschwundenen Bruder wird Anna schwarz vor Augen, und sie erwacht am Rande einer verlassenen Wüstenstadt. Als alle Versuche scheitern, Kontakt zu ihren Eltern aufzunehmen, sucht sie in der Stadt nach Antworten und stößt bald auf weitere Ankömmlinge, unter ihnen der junge Nick. Bald entbrennt ein Kampf ums Überleben, sowohl mit ihrer unwirtlichen Umgebung als auch unter den Gestrandeten selbst. Während die Spannungen eskalieren und es sogar zu Toten kommt, findet Anna plötzlich Hinweise auf ihren Bruder – ist es möglich, dass er noch lebt? Als sie der Spur folgen, stoßen Nick und sie auf ein furchtbares Geheimnis, das dieser Ort und seine Bewohner hüten: das dunkle Herz. Und plötzlich geht es um weit mehr als nur um ihr eigenes Schicksal.
Teenie Voodoo Queen Zum Buch
Erschienen am : 01.03.2018
Die 17-jährige Dawn wird wegen ihrer roten Haare von ihren Mitschülern oft als Hexe verspottet – und sie haben recht. Nachts besucht Dawn heimlich die Voodoohexen-Schule von New Orleans, allerdings kann sie dort nicht gerade große Erfolge vorweisen. Egal, was sie versucht, Dawn zaubert nichts als Frösche oder Zuckerrüben. Ihre Voodoohexen-Mitschüler, angeführt von der hochnäsigen Hope, machen ihr deshalb den Schulalltag zur Hölle. Doch dann verwandelt Dawn versehentlich einen Alligator in einen gut aussehenden Kerl, der ihr fortan nicht mehr von der Seite weicht. Gemeinsam mit ihm und dem Ex-Loa Lin, der Dawn gehörig durcheinander bringt, kommen sie einer Intrige der Voodoo-Gemeinde auf die Spur. Können sie die dunklen Mächte aufhalten, die New Orleans bedrohen? Und auf welcher Seite steht eigentlich Hope, die andeutet, mehr darüber zu wissen, warum Dawn eine Voodoo-Analphabetin ist?
Kinder des Nebels Zum Buch
Erschienen am : 01.03.2018
Endlich liegt die von Fans sehnlichst erwartete Neuausgabe von Brandon Sandersons erstem „Nebelgeborenen“-Roman vor: Ein roter Himmel, Asche, die das Land bedeckt, und unheimliche Nebel, die aus dem Boden emporsteigen – die Welt des Letzten Reiches ist düster und unheilvoll. Der unsterbliche Lord Ruler herrscht mit eiserner Hand und unterdrückt das Volk der Skaa als Sklaven. Doch damit will Kelsier sich nicht abfinden. Der junge Skaa besitzt mächtige Fähigkeiten und versammelt eine Gruppe Rebellen um sich, um einen ungeheuerlichen Plan zu verwirklichen: Mithilfe der magischen Kräfte der Allomantie will Kelsier Lord Ruler stürzen ...
Der Sternenhüter Zum Buch
Erschienen am : 01.03.2018
Ein fesselndes Fantasy-Epos und Klassiker des Genres: „Tanz der Sterne“ ist der vierte Teil der „Weltenbaum-Saga“ der australischen Bestseller-Autorin Sara Douglass! Als Aschures kleiner Sohn zum Erben des Axtherrn ausgerufen wird, erfährt Faraday von dem heimlichen Verhältnis zwischen der schönen Bogenschützin und dem geliebten Mann. Großmütig gibt sie ihn frei und erlebt aus der Ferne, wie er dem alten Reich Tencendor zu neuem Glanz verhilft, während ihr Gemahl Bornheld in blinder Wut das Land verwüstet. Schließlich stehen sich beide Männer in einem tödlichen Zweikampf gegenüber ... „Uralte Weissagungen, verbotene Liebe und magische Geschöpfe, Bruderzwist und Schlachtenlärm - aus der Fülle dieser Motive zaubert Sara Douglass eine Welt, die den Leser gefangennimmt vom ersten bis zum letzten Band“ Booklist
Das Vermächtnis der Sternenbraut Zum Buch
Erschienen am : 01.03.2018
Ein fesselndes Fantasy-Epos und Klassiker des Genres: „Die Sternenbraut“ ist der Auftakt zur „Weltenbaum-Saga“ der australischen Bestseller-Autorin Sara Douglass! Aschure, Axis´schöne Gespielin vermag im Sternentempel das Geheimnis ihrer Vergangenheit zu lüften. Faraday, die große Liebe des Axtherrn, erfährt endlich ihre wahre Bestimmung - nur mit ihrer Hilfe kann Axis seine göttliche Mission erfüllen. Der kämpft derweil mit der eisigen Umklammerung Gorgraels. Gewinnt der gnadenlose Zerstörer endgültig die Oberhand? „Uralte Weissagungen, verbotene Liebe und magische Geschöpfe, Bruderzwist und Schlachtenlärm - aus der Fülle dieser Motive zaubert Sara Douglass eine Welt, die den Leser gefangennimmt vom ersten bis zum letzten Band“ Booklist
Die Göttin des Sternentanzes Zum Buch
Erschienen am : 01.03.2018
Ein fesselndes Fantasy-Epos und Klassiker des Genres: „Die Göttin des Sternentanzes“ ist der sechste Teil und fulminante Abschluss der „Weltenbaum-Saga“ der australischen Bestseller-Autorin Sara Douglass! Der ikarische Sternengott hat Aschure offenbart, dass das Zepter des Regenbogens die einzige Waffe ist, mit der Axis den finsteren Gorgrael bezwingen kann. Indessen vermag Faraday die Waldläufer zu überzeugen, den Sternenmann zu Gorgraels Eisfestung zu führen. Doch dort gerät die Auserwählte in eine verhängnisvolle Falle. Und die letzte Schlacht wird in der Feuernacht geschlagen werden … – Mit diesem Roman gelingt der australischen „Queen of Fantasy“ der überwältigende Abschluss ihres großen Epos, das weltweit ein Millionenpublikum begeisterte. Uralte Weissagungen, verbotene Liebe und magische Geschöpfe, Bruderzwist und Schlachtenlärm - aus der Fülle dieser Motive zaubert Sara Douglass eine Welt, die den Leser gefangennimmt vom ersten bis zum letzten Band« Booklist
Cassiopeia Zum Buch
Erschienen am : 01.03.2018
Juna ist auf einem Reiterhof aufgewachsen und reitet für ihr Leben gern. Ihren Wallach Merlin, der viele Kunststücke beherrscht, liebt sie über alles. Als Juna erfährt, dass die Pferdeshow „Cassiopeia“ Akteure und Pferde für eine neue Show sucht, bewirbt sie sich sofort für das Casting. Während sie mit Merlin eine Kür vor der Jury vorführt, merkt sie, dass alle Teilnehmer des Castings eine magische Beziehung zu ihren Pferden haben. Juna freundet sich mit den anderen Teilnehmern Madita, Emma, Linus, Henry und Samuel an und bald sind sie unzertrennlich. Sie lernen, in die Seele ihrer Pferde zu blicken und die Sprache der Tiere zu verstehen. Doch plötzlich erfährt Juna von einer Pferdeherde, die sich in den Fängen gerissener Händler befindet. Juna und ihre Freunde müssen ihre magischen Fähigkeiten einsetzen, um den Pferden in Not zu helfen ...
Das Zeiträtsel Zum Buch
Erschienen am : 01.03.2018
Die Nacht, als alles begann, war dunkel und stürmisch ... Die dreizehnjährige Meg ist zwar ein Mathegenie, aber sie hält nicht viel davon, in der Schule auf die Lehrer zu hören. Also hat sie nichts als Ärger. Auch mit ihrem kleinen Bruder Charles, der über merkwürdige Begabungen verfügt und manchmal ihre Gedanken lesen kann. Als die beiden dann noch mitten in der Nacht Besuch von einer merkwürdigen alten Dame bekommen, wird ihr Leben gehörig auf den Kopf gestellt: Denn Meg und Charles erfahren, dass ihr Vater, ein berühmter Wissenschaftler, der seit Jahren verschwunden ist, auf dem weit entfernten Planeten Camazotz gefangen gehalten wird. Dort herrscht ES, das Böse schlechthin, das die Menschen zu willenlosem Gehorsam zwingt. Niemand kann sich seiner Macht entziehen. Doch es gibt einen Weg, ES zu besiegen und ihren Vater zu befreien. Und Meg und Charles sind die Einzigen, die diese Aufgabe übernehmen können. Das Abenteuer durch Raum und Zeit kann beginnen ...
Elantris Zum Buch
Erschienen am : 01.02.2018
Mit seinem gefeierten Debüt „Elantris“ setzt US-Superstar Brandon Sanderson noch heute Maßstäbe für groß angelegte, epische Fantasy. Nun liegt der Roman endlich in neuer Ausstattung vor: Einst war Elantris, die magische Stadt im Lande Arelon, ein Paradies, in dem die Götter wandelten. Aber dann wurde es von einem schrecklichen Fluch getroffen und die vormals blühende Stadt verwandelte sich in eine tödliche Falle für ihre Bewohner. Kronprinz Raoden, der in der gefallenen Stadt gefangen ist, muss gemeinsam mit der Königstochter Sarene das Geheimnis von Elantris ergründen ... Als Bonus enthält dieser Band die Story „Hoffnung für Elantris“, die mehr aus Raodens und Sarenes Welt erzählt.

Neue Welten in allen Farben

Fantasy-Romane haben in allen Altersklassen ihre Fans. Der Reiz dieses Genres liegt in der Vielfalt der Welten, die von den Autoren erschaffen werden. Sie lassen ihrer Fantasie beim Schreiben freien Lauf und beflügeln so ebenfalls die Gedankenwelt ihrer Leser. Doch wenn man genauer hinschaut, sind die Geschichten in der Fantasy nicht immer komplett abwegig. Oft sind sie Abbilder unserer Wirklichkeit. Wer Fantasyliteratur in die Jugendecke schiebt, ist also gehörig auf dem Holzweg.

Ferne Galaxien und geheimnisvolle Zukunftsalternativen

Eine Untergattung, ohne die die Fantasy Bücherregale undenkbar wären, ist die Science-Fiction Literatur. Autoren wie Terry Pratchett sind nicht mehr aus dem Genre wegzudenken und seine Romanserie um die „Scheibenwelt“ genießt schon längst Kultstatus. Sie entstanden ab 1983 und spiegeln trotz allem Fantastischen die Probleme des 20. Jahrhunderts auf humorvolle Weise wider.


Auch heute boomt das Genre: Piper-Autor Andreas Brandhorst wurde unlängst für seinen Roman „Das Schiff“ mit dem Deutschen Science-Fiction-Preis 2016 ausgezeichnet.

Vergangene Welten: Historische Fantasy-Romane

Einige Fantasy-Autoren siedeln ihre Geschichten in der fernen Vergangenheit an, ohne jedoch komplett neue Welten zu erfinden. Mit diesem Rezept ist Wolfgang Hohlbein überaus erfolgreich. Seine Fantasy-Romane um „Die Tochter der Himmelsscheibe“ und „Die Kriegerin der Himmelsscheibe“ stellen Theorien über die „wahre Geschichte“ eines der spektakulärsten archäologischen Funde der letzten Jahrzehnte auf: die aus der Bronzezeit stammende Himmelsscheibe von Nebra.

Nicht von dieser Welt

Viele Fantasy-Bestseller spielen in gänzlich erfundenen Welten. Die Leser lieben an diesen Geschichten die völlige Freiheit bei der Gestaltung der Charaktere und der Umwelt. So schuf Richard Schwartz die geheimnisvolle Welt Askir, in der es von Magiern, Drachen und göttlichen Wesen nur so wimmelt. Sowohl die Fantasy Serie „Das Geheimnis von Askir“ als auch deren Fortsetzung „Die Götterkriege“ avancierten zu Bestellern.

Auch Markus Heitz hat seine Geschichten in frei erfundenen Fantasy-Welten angesiedelt. „Die Zwerge“ ist die meist verkaufte deutschsprachige Fantasy-Serie unserer Zeit. Die titelgebenden Helden bekommen es mit Ogern, Trollen, Orks und vielen weiteren finsteren Wesen zu tun.

Blick hinter die Kulissen: Fantasy-Romane aus unserer Welt

Wiederum andere Fantasy-Romane spielen in unserer Zeit und Welt, beschreiben jedoch eine Art Parallelgesellschaft. Dieses Konzept, das bei „Harry Potter“ hervorragend funktioniert hat, ist auch das Rezept von Jennifer Estep: Ihre Urban-Fantasy-Reihe „Elemental Assassin“ erzählt von einer Auftragsmörderin mit magischen Fähigkeiten.

Stöbern Sie in unserem Angebot und machen Sie sich auf den Weg in die schönsten Fantasy Welten, die je von Autoren erschaffen wurden!

Unser Fantasy-Blog