Lieferung innerhalb 1-3 Werktage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich
Kostenloser Versand*
Eines Tages werde ich mich selbst retten

Eines Tages werde ich mich selbst retten

Elvira Sastre
Folgen
Nicht mehr folgen
E-Book (13,99 €)
€ 13,99 inkl. MwSt. Erscheint am: 13.10.2022 In den Warenkorb
Geschenk-Service
Für den Versand als Geschenk können eine gesonderte Lieferadresse eingeben sowie eine Geschenkverpackung und einen Grußtext wählen. Einem Geschenkpaket wird keine Rechnung beigelegt, diese wird gesondert per Post versendet.
Kostenlose Lieferung
Bestellungen ab 9,00 € liefern wir innerhalb von Deutschland versandkostenfrei

Eines Tages werde ich mich selbst retten — Inhalt

„Worte sind ein wertvolles Gut. Worte sind ein Spiegel, eine Liebkosung zwischen den Fingern, ein Herzschlag, der durch die Luft fliegt, ein Echo, das für uns wiederholt, was möglicherweise niemals sein wird. Worte wecken in mir die Fähigkeit, mich zu allem in der Lage zu fühlen, auch wenn alles nichts ist. Und ich umarme sie, manchmal eilig und manchmal erschöpft, denn wenn alles zu Ende ist, sind sie das Einzige, was noch leuchtet.“ Elvira Sastre

Die junge preisgekrönte Dichterin und Schriftstellerin Elvira Sastre, die mit ihren Gedichten und Büchern in ihrer Heimat Spanien und über die Grenzen hinaus eine wahre Euphorie auslöste, beschreibt sich selbst als Träumerin und als immun gegenüber dem Unmöglichen. In ihrem Gedichtband „Eines Tages werde ich mich selbst retten“ spricht sie vom Lieben und Entlieben, von Einsamkeit und Traurigkeit, von Freundschaft und Nähe – und dies mit einer Wahrhaftigkeit und in einer Sprache, die zutiefst berühren. Dichterinnen wie Elvira Sastre öffnen neue Fenster und bewirken, dass das Licht den Raum flutet.

€ 13,99 [D], € 13,99 [A]
Erscheint am 13.10.2022
Übersetzt von: Anja Rüdiger
128 Seiten, WMePub
EAN 978-3-492-60310-2
Download Cover
Das könnte Ihnen auch gefallen

Über Elvira Sastre

Biografie

Elvira Sastre wurde 1992 in Segovia geboren. Die in Spanien sehr bekannte Dichterin und Poetry-Slammerin, die mit vielen Künstlern zusammenarbeitet und mit ihren Veranstaltungen Theater und Konzertsäle füllt, hatte bereits mit fünfzehn Jahren ihren ersten eigenen literarischen Blog "Relocos y...

Kommentare zum Buch
Kommentieren Sie diesen Beitrag:
(* Pflichtfeld)

Elvira Sastre - NEWS

Erhalten Sie Updates zu Neuerscheinungen und individuelle Empfehlungen.

Beim Absenden ist ein Fehler aufgetreten!

Elvira Sastre - NEWS

Sind Sie sicher, dass Sie Elvira Sastre nicht mehr folgen möchten?

Beim Absenden ist ein Fehler aufgetreten!

Abbrechen