Lieferung innerhalb 2-3 Tage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich
Blick ins Buch
Blick ins Buch
Eine kleine Küche in New YorkEine kleine Küche in New York

Eine kleine Küche in New York

Das Kochbuch zum weltweit erfolgreichen Blog »Smitten Kitchen«

Hardcover
€ 22,00
E-Book
€ 9,99
€ 22,00 inkl. MwSt.
Lieferzeit 2-3 Werktage
Jetzt kaufen Im Buchshop Ihrer Wahl bestellen
Gratis-Lieferung ab 5,00 €
Geschenk-Service
Versand und Lieferbedingungen
€ 9,99 inkl. MwSt.
sofort lieferbar
Jetzt kaufen Im Buchshop Ihrer Wahl bestellen
Gratis-Lieferung ab 5,00 €
Geschenk-Service
Versand und Lieferbedingungen

Eine kleine Küche in New York — Inhalt

Deb Perelman liebt das Kochen wie kaum etwas anderes. Doch in ihrer kleinen Küche in Manhattan zu kochen war für sie anfangs eine Zumutung. Kochen sollte Spaß machen, aber auch schnell und einfach gehen, günstig sein und trotzdem zu umwerfenden Ergebnissen führen. Zuviel verlangt? Offenbar nicht: Seit 2006 teilt sie ihre Rezepte auf dem Food-Blog "Smitten Kitchen", das heute mit fünf Millionen Besuchern und mehrfach ausgezeichnet zu den besten und erfolgreichsten im Netz gehört. Ihr Buch begeistert mit den besten Rezepten aus dem Big Apple. Mit prächtigen eigenen Fotos illustriert, stellt sie Gerichte für jeden Anlass vor, stets frisch, mit wenig Aufwand, größtem Lustfaktor und maximalem Erfolg zu kochen.

Erschienen am 01.09.2016
Übersetzer: Ulrike Thiesmeyer
336 Seiten, Hardcover
ISBN 978-3-8270-1311-8
Erschienen am 01.09.2016
Übersetzer: Ulrike Thiesmeyer
336 Seiten, WMEPUB
ISBN 978-3-8270-7910-7
»Kochen können die meisten Kochbuchautoren. Aber schreiben? Perelman kann beides.«
LiteraturSpiegel
»Für New-York-Liebhaber gibt es die besten Rezepte aus der Stadt, die niemals schläft, im neuen Kochbuch von Bloggerin Deb Perelman.«
Die Welt kompakt
Deb Perelman

Über Deb Perelman

Biografie

Deb Perelman hat sich das Kochen selbst beigebracht und betreibt heute mit "Smitten Kitchen" das wohl erfolgreichste Food-Blog der Welt. Sie arbeitete als Schichtleiterin in einem Plattenladen, als Softeisverkäuferin, Kunsttherapeutin und IT-Journalistin. Heute widmet sie sich mit dem Kochen ihrer...

Pressestimmen

LiteraturSpiegel

»Kochen können die meisten Kochbuchautoren. Aber schreiben? Perelman kann beides.«

Die Welt kompakt

»Für New-York-Liebhaber gibt es die besten Rezepte aus der Stadt, die niemals schläft, im neuen Kochbuch von Bloggerin Deb Perelman.«

Kölner Stadt-Anzeiger

»So muss ein Kochbuch funktionieren.«

MADONNA

»In ihrem Kochbuch präsentiert sie über hundert neue Rezepte, die leicht nachzukochen sind und hinreißend schmecken. Der beste Beweis, dass Leidenschaft auch auf kleinstem Raum gedeihen kann.«

Kommentare zum Buch

Kommentieren Sie diesen Beitrag:
(* Pflichtfeld)
Kommentar senden