Lieferung innerhalb 1-3 Werktage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich
Kostenloser Versand
Ein trügerischer SommerEin trügerischer Sommer

Ein trügerischer Sommer

Roman

Mit einem biographischen Essay von Felicitas von Lovenberg

Taschenbuch
€ 14,00
E-Book
€ 9,99
€ 14,00 inkl. MwSt.
Vorbestellung möglich
In den Warenkorb
Gratis-Lieferung ab 5,00 €
Geschenk-Service
Versand und Lieferbedingungen
€ 9,99 inkl. MwSt.
Vorbestellung möglich
In den Warenkorb
Gratis-Lieferung ab 5,00 €
Geschenk-Service
Versand und Lieferbedingungen

Ein trügerischer Sommer — Inhalt

Elegant und scharfzüngig - Sybille Bedford nimmt die mondäne Gesellschaft Ende der Zwanzigerjahre in Europa aufs Korn und zeigt ganz nebenbei, wie tief die Abgründe der Verführbarkeit sein können.

Ende der Zwanzigerjahre war Europa ein Ort der Hoffnung. Jedenfalls für die 17-jährige Flavia, die sich einen Sommer lang an der Côte d’Azur einrichtet, um für ihren Studienplatz in Oxford zu büffeln. Noch ahnt sie nicht, welche Ablenkungen auf sie warten ... 

„Leicht, witzig, gehaltvoll, wehmütig – groß.“ Frank Goosen in der Frankfurter Rundschau

€ 14,00 [D], € 14,40 [A]
Erscheint am 03.02.2020
Übersetzt von: Sigrid Ruschmeier
288 Seiten
EAN 978-3-492-55059-8
€ 9,99 [D], € 9,99 [A]
Erscheint am 03.02.2020
Übersetzt von: Sigrid Ruschmeier
288 Seiten, WMEPUB
EAN 978-3-492-99134-6
Sybille Bedford

Über Sybille Bedford

Biografie

Sybille Bedford, geboren 1911 in Berlin als Tochter des Barons von Schoenebeck und seiner englischen Gattin, wuchs in Deutschland, England, Italien und Frankreich auf. Als junges Mädchen lebte sie mit ihrer Mutter und deren zweitem Ehemann, einem Italiener, an der Côte d’Azur, dem Zufluchtsort für...

Kommentare zum Buch
Kommentieren Sie diesen Beitrag:
(* Pflichtfeld)
Kommentar senden