Ein denkendes Herz

Ein denkendes Herz

Hardcover
E-Book

€ 18,00 inkl. MwSt.

»Einen Tag lang hatte ich Angst, du wärst genauso wie all die anderen.«

»Ein denkendes Herz« ist die Geschichte eines besonderen Mädchens, das die Einsamkeit liebt und nicht aufhört, Fragen zu stellen. Eindringlich, intensiv, klug erzählt Susanna Tamaro von der eigenen Kindheit – ihrer Liebe zur Stille, ihrer Empfindsamkeit und dem Schmerz, der ihr oft daraus entstanden ist. Sie sucht ihre ganz persönlichen Antworten auf die Fragen nach dem Glück, dem Wesen des Menschen, dem Ursprung der Dinge, und beschreitet dabei neue Wege, die sich allzu häufig nicht mit den Erwartungen und Vorschriften der anderen vereinbaren lassen. Entstanden ist ein inspirierendes Tagebuch der Seele, das uns Tamaros ebenso verletzliche wie starke Persönlichkeit erklärt und die Augen öffnet für die versteckte Schönheit der Welt, die uns umgibt.

  • € 18,00 [D], € 18,50 [A]
  • Erschienen am 01.08.2017
  • 192 Seiten, Hardcover mit Schutzumschlag
  • Übersetzt von: Barbara Kleiner
  • ISBN: 978-3-492-05761-5
 
 

Leseprobe zu »Ein denkendes Herz«

Lass mich dann das denkende Herz

dieser Baracke sein.

Etty Hillesum

 

Wenn du Gott suchst, ist Gott der Blick

deiner Augen.

Jalal al-Din Rumi

 

I – FLUGVERSUCHE

Ein Mädchen!

Ich habe ziemlich früh gelernt zu schweigen.

Da ich, sobald ich den Mund aufmachte, Verwirrung stiftete, war es besser, still zu sein oder mich zu bemühen, Dinge zu sagen, die alle von mir hören wollten. Ich versuchte, mich anzupassen, ahmte die Bestrebungen der anderen nach, versuchte, den Tiger in mir in ein Plüschtier zu verwandeln. Aber ich war linkisch, ungeschickt, und meine Heuchelei aufzudecken wäre ein [...]

mehr

Susanna Tamaro

Susanna Tamaro

Susanna Tamaro wurde 1957 in Triest geboren. Sie ist die Großnichte von Italo Svevo, ihr Talent als Autorin wurde allerdings von Federico Fellini entdeckt. Längere Zeit war sie Dokumentarfilmerin für das italienische Fernsehen, seit dem überwältigenden, weltweiten Erfolg von »Geh, wohin dein Herz mehr ...

Kommentare zum Buch
Kommentieren Sie diesen Beitrag:

(wird nicht angezeigt)

Das könnte Ihnen auch gefallen

404 Seite Email