Eigentlich Liebe

Roman

Erschienen am 13.10.2014
288 Seiten, Kartoniert
ISBN: 978-3-492-30586-0
€ 8,99 [D], € 9,30 [A]
Lieferzeit 3-4 Werktage

»Verliebt, verlobt, verheiratet«? Nicht bei den drei Freundinnen Hanna, Clara und Vero. Als wäre »unglücklich verliebt, verlassen, betrogen« nicht schon schlimm genug, steht auch noch eine Traumhochzeit an, bei der sie weder Braut noch Brautjungfern sind. Interessant wird es allerdings beim Blick auf die Gästeliste. Denn einige attraktive Männer sorgen für Herzklopfen und Gefühlschaos, und am Ende stellt sich die Frage: Wer gehört hier eigentlich zu wem?

Leseprobe zu »Eigentlich Liebe«

HANNA

Mein Schatz

 

»War sie schon am Briefkasten?«

»Noch nicht«, flüstere ich ins Telefon. »Warum?«

»Die Einladung von Helen und Jürgen ist heute Morgen gekommen.«

»O nee, bitte nicht.« Ich stehe im Flur und werfe einen kurzen Blick auf das Häuflein Elend, das im Schlafzimmer auf dem Bett kauert und ins Leere starrt.

»Doch«, antwortet Vero ebenfalls flüsternd. »Das ist nicht der Punkt. Viel wichtiger ist im Moment, dass du unbemerkt ihren Briefkasten leerst. Sofort.«

Ich drehe mich schnell um und gehe zurück ins Wohnzimmer. »Warum flüsterst du?«

»Na, weil du flüsterst«, entgegnet [...]

mehr

Anne Sonntag

Anne Sonntag

Anne Sonntag ist das Pseudonym der deutschen Autorin Anne Freytag. Sie wurde 1982 in München geboren, studierte »International Management« und arbeitete in einer Werbeagentur, bevor sie den Sprung ins eiskalte Wasser wagte und sich voll und ganz dem Schreiben widmete. Wenn sie nicht gerade an ihren mehr ...

Medien zu »Eigentlich Liebe«

Kommentare zum Buch
Kommentieren Sie diesen Beitrag:

(wird nicht angezeigt)

Das könnte Ihnen auch gefallen

404 Seite Email