eBooks online kaufen | PIPER
Lieferung innerhalb 1-3 Tage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich

eBooks

Unsere eBook Bestseller
Weihnachten im Readerschein

24 Geschichten zum Fest

Die exklusiven weihnachtlichen Kurzgeschichten des Piper Digital-Adventskalenders in einem E-Book!Weihnachten ist die schönste Zeit des Jahres. Eine Zeit der Sehnsucht nach Geborgenheit und Frieden unter den Menschen. Finden Sie die gefühlvollsten, lustigsten, spannendsten Geschichten unserer Piper Digital Autoren aus unserem Adventskalender in diesem kostenlosen E-Book.Dieses Buch enthält weihnachtliche Kurzgeschichten von: Cicer Arieti, Anne Buchwinkel, Ingo Bartsch, Naoma Clark, Petra Dalquen, Marie Enters, Anna Rosina Fischer, Liliane Fontaine, Daniela Franka, Kerstin Garde, Nadine Gerber, Gina Greifenstein, Franziska Kühnel, Marisa Liehner, G.S. Lima, Lara Lavenza, Elena MacKenzie, Susanne Mischke, Julia Neumann, Claudia Klingenschmid, Lily Schönfuß, Thorsten Steffens, Sabine Strick und Jenna Theiss
E-Book
€ 0,00
€ 0,00 inkl. MwSt.
In den Warenkorb
Gratis-Lieferung ab 5,00 €
Geschenk-Service
Versand und Lieferbedingungen
eBooks kaufen

In unserer großen eBook-Auswahl ist für jeden Lesegeschmack etwas dabei

Alle Autoren
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z
Verlage
Genres
Preis
Erscheinungsmonat
2013
2014
2015
2016
2017
2018
2019
Sortieren nach
Erscheinungsdatum
neue zuerst
ältere zuerst
Preis
aufsteigend
absteigend
Alphabetisch
A bis Z
Z bis A
Alle Filter zurücksetzen
Die weiße Kriegerin Zum Buch
Erschienen am : 15.09.2014
Für ein Entwicklungshilfeprojekt geht die Hochschulabsolventin Mindy Budgor nach Kenia. Als sie die beeindruckenden Rituale der Massai-Krieger kennenlernt, wächst ihr Wunsch, selbst eine Massai-Kriegerin zu werden. Doch das ist nur Männern erlaubt - Frauen sind angeblich viel zu ängstlich und schwach. Nur dank ihrer Hartnäckigkeit bewegt Mindy den Stammeshäuptling Winston dazu, es mit ihr zu versuchen. Sollte sie es schaffen, werden künftig auch Frauen zugelassen. Mindy wird mit einer Gruppe Trainees im Busch ausgesetzt. Dort lernt sie nicht nur frisches Rinderblut als Hauptnahrung kennen, sondern auch, Spuren zu lesen, Speere zu werfen und die Gemeinschaft gegen Hyänen und Büffel zu verteidigen. Doch die größte Bewährungsprobe steht ihr noch bevor ...
Hafenlichter Zum Buch
Erschienen am : 15.09.2014
Seit Jahren streift Samir über die Reeperbahn, zwischen Kasinos und Kneipen und den flimmernden Bildschirmen der Wettbüros. Er hat kein Geld und keine Wahl mehr – bis er eines Tages den Hauptgewinn einstreicht. Bringt er den Mut auf, seiner Frau in die Heimat zu folgen? – Marco ist nach Jahren unbefriedigender Aushilfsjobs endlich angekommen. In der Autowerkstatt des alten Ziegler fühlt er sich wohl, sein Talent ist unübersehbar, in wenigen Jahren wird er den Laden übernehmen. Doch eines Morgens findet Marco den alten Mann regungslos am Tisch … Es sind Momente, die eine Existenz auf den Punkt bringen, die wie unter einem Brennglas Hoffnungen und Wünsche eines Lebens zusammenfassen. Ohne Pathos und voller Wärme erzählt Jens Eisel von ihnen, mit Pointen, die so treffend wie unaufgeregt sind. Es sind knappe Stories, die lange nachhallen, und sie erinnern an große amerikanische Vorbilder wie Richard Ford oder Sherwood Anderson.
Anders als die anderen Zum Buch
Erschienen am : 15.09.2014
Jedes Kind kann es treffen. Nicht nur solche aus Risikofamilien, sondern auch Kinder aus intakten Elternhäusern können Opfer seelischer Erkrankungen werden. ADHS und Schizophrenie, Depressionen und Essstörungen sind Ausdruck schwerer psychischer Störungen. Doch ebenso gibt es "normale" kindliche Verhaltensweisen, die Eltern zwar nerven mögen, aber mit Verständnis und Geduld wie von selbst wieder verschwinden. Franz Joseph Freisleder erzählt anschaulich und mit großem Einfühlungsvermögen aus seiner jahrzehntelangen Praxis als Kinder- und Jugendpsychiater. Gemeinsam mit dem Journalisten Harald Hordych hat er Schlüsselfälle entwickelt, die zeigen, worauf es ankommt. Seine Botschaft an die Eltern: Jedes Kind hat eine echte Chance im Leben – sofern man sich der Gefährdung bewusst ist, gemeinsam mit seinem Kind kämpft und ihm hilft, wann immer es Hilfe braucht.
Wir Angepassten Zum Buch
Erschienen am : 15.09.2014
»Wie habe ich in der DDR gelebt? Einfach ist es nicht, sich dieser Frage zu nähern. Sie birgt die Gefahr, unbequem zu werden für jeden, der ihr ernsthaft nachgeht. War ich angepasst? Habe ich widersprochen? Hätte ich anders handeln können? Mir geht es dabei um Aufklärung, nicht um Abrechnung. Ich will vor allem Mut machen zu erzählen. Weniger werten und voreilige Schlüsse ziehen als vielmehr ein offenes Gespräch führen. Denn es gibt keinen allgemein gültigen Maßstab über das ›richtige‹ Verhalten in einer Diktatur.« So beschreibt Roland Jahn das Anliegen seines Buches. In elf Kapiteln reflektiert er aus eigener Erinnerung das Leben in der DDR zwischen den Polen Anpassung und Widerspruch. wehtut, wir sollten Antworten suchen.
Neun Tage Zum Buch
Erschienen am : 15.09.2014
Es gibt Tage, die verändern das ganze Leben. Von neun dieser schicksalhaften Tage im Leben einer Familie erzählt Toni Jordan in ihrem preisgekrönten Roman. Alles beginnt mit dem jungen Kip, der mit seinen Geschwistern in einem heruntergekommenen Vorort von Melbourne aufwächst. An einem heißen Sommerabend trifft er die bezaubernde Annabel, eigentlich die Tanzpartnerin seines Bruders, doch an diesem Tag verlieben sie sich. Als Kip fünfzig Jahre später erfährt, dass seine Tochter Charlotte schwanger ist, weckt das in ihm Erinnerungen an einen anderen folgenreichen Tag im Leben seiner Familie: den Tod seiner geliebten Schwester. Ein unsichtbarer Faden verbindet ihr Schicksal mit dem von Charlotte, ein Faden, der erst im Geflecht der ganzen Familiengeschichte sichtbar wird. Kunstvoll führt Toni Jordan die Stränge zusammen und zeigt die verborgenen Kräfte, die eine Familie im Innersten zusammenhalten.
Die kleine Kommunistin, die niemals lächelte Zum Buch
Erschienen am : 15.09.2014
1976, mit vierzehn Jahren, betritt sie erstmals olympisches Parkett – und versetzt die Welt in Staunen. Die kleine Rumänin Nadia Comăneci stellt alles auf den Kopf: das Computersystem der Punktetafel, das die perfekte 10.0 nicht anzeigen kann, die Fronten des Kalten Kriegs, die im Turnsport wie in der realen Welt zwischen der USA und der Sowjetunion verlaufen. Lola Lafon erzählt die Stationen eines unglaublichen Lebens und den Mythos: von der Lolita, deren Körper die Sehnsucht nach der ewigen Jugend weckt. Davon, wie Ceaușescu sie zur »Heldin der sozialistischen Jugend« macht. Vom Drill ihres Trainers, dem sie sich unterwirft, auf der Suche nach der perfekten Bewegung. Wer ist diese Frau wirklich? Lola Lafon trägt die Schichten ab, sie demontiert den Mythos, und erzählt das hoch dramatische Leben einer Ausnahmesportlerin – wie es gewesen sein könnte. Ein sprachlicher Parforceritt, vielstimmig und unwiderstehlich rhythmisch.
Im Winter schläft man auch bei Wölfen Zum Buch
Erschienen am : 15.09.2014
Der kleine Pietro glaubt diese Gerüchte nicht. Die Juden sollen Jesus umgebracht haben, aber wenn sein Freund Dario wirklich etwas mit dem Tod Christi zu tun hätte, hätte er dann so große Segelohren, mit denen er sich gar nicht verstecken kann? Pietro ist der tollkühne Erzähler des Romans. Gemeinsam mit Dario muss er sich verstecken in den letzten Monaten des Zweiten Weltkriegs, in einem Kloster vor Venedig, vor den Deutschen. Als das Kloster von deutschen Truppen belagert wird, müssen sie fliehen. Schon nach kurzer Zeit haben ihre Feinde sie eingeholt, und Dario und Pietro droht der sichere Tod – da taucht ein deutscher Soldat auf und erschießt ihre Verfolger. Jetzt müssen die Jungen ihm vertrauen. Aber ob das die richtige Entscheidung ist? Diese bewegende Geschichte einer Flucht wird getragen von der selbstbewussten Stimme eines jungen Erzählers, dessen kindlicher Mut die Schrecken des Krieges wie ein großes Abenteuer erscheinen lässt.
Kampf der Könige Zum Buch
Erschienen am : 15.09.2014
Mit »Die Könige« führte Michael Peinkofer seine Leser in die düstere Ära der Geschichte des Kontinents Erdwelt. Nun kehren die Helden um den Krieger Dag und seine Gefährtin Aryanwen zurück, um die nächste Schlacht zu schlagen: Das Reich ist zersplittert. Alchemisten betreiben dunkle Magie, und die Stadt Tirgas Winmar erzittert unter der Schreckensherrschaft des Dunklen Königs. Dag und Aryanwen ziehen durch das Land auf der Suche nach ihrem Kind, das sie einst den Orks Balbok und Rammar anvertrauten. Doch vor ihnen liegt nicht nur ein gefahrvoller Weg, sondern auch das finsterste Geheimnis Erdwelts ...
JesusMaria Zum Buch
Erschienen am : 15.09.2014
Ist die Bibel tatsächlich so männlich gemeint? Taugt Jesus als Vorbild? Oder Maria? Es sind alte Fragen. Fragen, die nicht nur die Autorin umtreiben, sondern Männer und Frauen beider Konfessionen. Sie zeigt anhand von Geschichten über Frauen in der Bibel und Jesu Wirken den Kontrast zur katholisch-männlichen Wirklichkeit. Sie ist überzeugt: Im Sinne Jesu war das nicht. Frauen spielten in seinem Leben eine entscheidende Rolle. Jesus kannte keine verschiedenen Konfessionen. Es gab sie noch nicht. Er vertrat auch kein männliches Christentum, sondern ein menschliches. Beatrice von Weizsäcker geht es nicht um Gleichberechtigung und die Ökumene. Denn solange es keine Ebenbürtigkeit gibt, kann auch von Ökumene keine Rede sein. Das muss sich ändern.
Unser eBook-Blog

Elektronische Bücher – Piper eBooks online kaufen

Die meisten Bücher des Piper Verlags können Sie auch eBook erwerben und sich einfach und bequem an der neuen Lektüre erfreuen. Lassen Sie sich von unseren digitalen Büchern überzeugen und lesen Sie jedes Buch, das Ihr Leserherz begehrt, sofort nach dem Kauf. Ihr eBook laden Sie spielend leicht auf Ihren persönlichen eBook-Reader und können direkt mit dem Lesen beginnen. 
 

Piper eBook Shop: Hier können Sie die besten eBooks kaufen


Entdecken Sie ein reiches Sortiment verschiedener eBooks, die Sie bewegen werden. Werfen Sie einen Blick auf unsere eBook Bestseller oder machen Sie sich auf die Suche nach literarischen Schätzen, die Ihren eigenen, individuellen Geschmack treffen. Sie können unsere elektronischen Bücher nach drei verschiedenen Kriterien durchsuchen:

•    Nach Autor sortieren: Wählen Sie im Feld »Nach Autor suchen« den Anfangsbuchstaben des Autors aus, den Sie suchen und lassen Sie sich seine eBooks anzeigen, die im Piper Verlag erschienen sind.
•    Nach Verlag filtern: Die Piper Verlagsgruppe umfasst verschiedene Verlage, nach denen Sie die eBooks sortieren können. Lassen Sie sich Bücher eines bestimmten Verlags anzeigen, indem Sie im Feld »Verlage« das entsprechende Häkchen setzen.
•    Ein Genre auswählen: Mit einem Häkchen im Feld »Genres« können Sie sich nur eBooks des Genres Ihrer Wahl anzeigen lassen.
 

Was ist besser: eBooks oder Bücher?


eBooks bieten eine neue Möglichkeit, Bücher zu genießen. Sie sind noch unsicher, ob Sie sich für ein eBook entscheiden sollten oder doch das gedruckte Buch kaufen möchten? Einerseits lockt Sie vielleicht der etwas günstigere Preis des eBooks, andererseits mögen Sie sicherlich das Gefühl, die Buchseiten während der Lektüre umzublättern?

Welche Buchform Sie letztlich kaufen, hängt ganz von Ihrem Geschmack und Ihren Lesegewohnheiten ab. Wir bieten Ihnen unsere aktuellen Piper Bücher sowohl als gedrucktes Buch als auch als eBook an. 

Bücher für eBook-Reader kaufen 


Wer die Wahl hat, hat die Qual: Stellt sich Ihnen vor Beginn einer Reise auch immer die schwierige Frage, welches Buch Sie mitnehmen wollen? Ein eBook-Reader nimmt Ihnen diese Entscheidung gern ab – auf dem kleinen Gerät findet eine ganze Bibliothek verschiedener Bücher Platz. Nehmen Sie einfach alle eBooks mit auf Ihre Reise!

Die meisten Piper Bücher unserer verschiedenen Verlage und Genres können Sie ganz bequem als eBooks erwerben und auf Ihrem Reader genießen – zu Hause oder unterwegs, im Café oder am Strand. Immer mehr Leser erkennen die Vorteile von digitalen Büchern und wissen unser großes Angebot an hochwertigen eBooks zu schätzen.