eBooks online kaufen | PIPER
Lieferung innerhalb 2-3 Tage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich

eBooks

Unsere eBook Bestseller
eBooks kaufen

In unserer großen eBook-Auswahl ist für jeden Lesegeschmack etwas dabei

Alle Autoren
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z
Verlage
Genres
Preis
Erscheinungsmonat
2013
2014
2015
2016
2017
2018
2019
Sortieren nach
Erscheinungsdatum
neue zuerst
ältere zuerst
Preis
aufsteigend
absteigend
Alphabetisch
A bis Z
Z bis A
Alle Filter zurücksetzen
Der Milchkontrolleur Zum Buch
Erschienen am : 01.08.2016
Mit durchgeschnittener Kehle wird Else Weber in einem Graben aufgefunden. Ihr Ruf im kleinen Dorf war eher zweifelhaft, entsprechend viele Verdächtige gibt es. Der ermittelnde Staatsanwalt Allmers aus Stade nutzt gern die Kontakte seines Bruders Hans-Georg, der als Milchkontrolleur in den Gehöften des Ortes ein und aus geht und jedes Gerücht aufschnappt. Doch dann gerät Hans-Georg Allmers selbst in Verdacht und wird verhaftet … Treffsicher und mit viel Humor zeichnet Thomas B. Morgenstern in seinem Krimidebüt das sympathisch-skurrile Bild eines Bauerndorfs zwischen Elbmarsch und Moor.
Immer nach Hause Zum Buch
Erschienen am : 01.08.2016
Hermann Hesse ist Ende zwanzig und bereits für sein Frühwerk berühmt, als er sich mit seiner neun Jahre älteren Frau Mia Bernoulli in ein abgelegenes Dorf am Bodensee zurückzieht. Hier lassen sie sich ein Haus im Reformstil bauen, versuchen sich als Selbstversorger, gründen eine Familie. Doch je mehr sich der Schriftsteller von der Welt abgeschnitten fühlt, desto mehr wächst die Unzufriedenheit. Literarisch will ihm bald kaum noch etwas gelingen, er sieht sich in einer Schaffenskrise und beginnt, an allem zu zweifeln – ein Wesenszug, der den ewig suchenden Künstler und Menschen Hesse Zeit seines Lebens begleiten wird. Lebendig und kenntnisreich, atmosphärisch und mit unvergesslichen Figuren erzählt der vielfach ausgezeichnete Autor Thomas Lang von einer ebenso problematischen wie faszinierenden Lebensphase jenes Schriftstellers, der später mit dem Literaturnobelpreis zu Weltruhm gelangte und zum Liebling ganzer Lesergenerationen avancierte.
Seltene Affären Zum Buch
Erschienen am : 01.08.2016
Von Montag bis Donnerstag führt Peter Vorden ein Feinschmecker-Restaurant in Lothringen. Danach beginnt sein richtiges Leben. Denn dann zieht Vorden sich zurück in seine deutsche Wohnung und schreibt Kurzgeschichten. Er tut es für seinen erfolgreichen Bruder Paul, den Schriftsteller, dem er damit immer wieder aus der Klemme hilft. Paul ist sein Zwillingsbruder und hat vor vielen Jahren Anne geheiratet, die einzige Frau, die für Peter je infrage kam. Seither lebt Peter mit Affären - und ahnt doch, dass er den großen Konflikt in seinem Leben endlich lösen muss. - Thommie Bayer erzählt die Geschichte eines ungewöhnlichen Doppellebens und stellt die spannende Frage, was es heißt, auf die große Liebe verzichten zu wollen.
Etwas bleibt immer Zum Buch
Erschienen am : 01.08.2016
Nicolas hat ein Geheimnis, von dem niemand erfahren darf auf dem großen Anwesen über Rayol-Canadel-sur-Mer, einem traumhaft gelegenen Ort an der südfranzösischen Mittelmeerküste. Es gibt hier allerdings auch nicht viele Menschen: den Gärtner, die Haushälterin, die Nachbarstochter mit ihren wechselnden Party-Freundinnen und den Hund Silencio, der nicht bellt. Als Housesitter des Feriendomizils eines deutschen Großindustriellenpaares hat sich der junge Mann vor der Welt zurückgezogen, weil er weiß, es geht ihm besser in selbstgewählter Einsamkeit – ihm und der Welt. Sein täglicher Langstreckenlauf gibt ihm Ruhe und Sicherheit. Doch als sich das Ehepaar Breuer für eine Woche mit Gästen ankündigt, kehrt Nicolas’ Unruhe zurück. Mit einer verwüsteten Suite im Westflügel fängt es an, und es wird einen Toten geben. »Etwas bleibt immer« führt die flirrende Atmosphäre und den schwebend leichten Ton von Edgar Rais Bestsellern weiter und ist ein Meisterwerk der untergründigen Spannung.
Die sonderbare letzte Reise des Donald Crowhurst Zum Buch
Erschienen am : 01.08.2016
Herbst 1968, vor der Küste Südwestenglands: Donald Crowhurst sticht als einer von neun Teilnehmern des »Golden Globe Race« in See, um als Erster ohne Zwischenstopp die Welt zu umrunden. Trotz mangelnder Segelerfahrung scheint er am schnellsten voranzukommen, und die Öffentlichkeit feiert ihn bereits als Sieger. Doch acht Monate später wird sein verlassener Trimaran auf dem Atlantik entdeckt. Nur die Log- und Tagebücher befinden sich noch an Bord. Wer war dieser Mann, dessen Aufzeichnungen ein dunkles Geheimnis bergen? Und was ist auf See geschehen, dass er für immer verschollen blieb? Ron Hall und Nicholas Tomalin haben die letzte Fahrt des Donald Crowhurst sowie seine Vorgeschichte fesselnd rekonstruiert. Ein journalistisches Meisterstück über Genie und Wahnsinn – und einen unglaublichen Betrugsversuch.
Barça Zum Buch
Erschienen am : 01.08.2016
Barça, das ist das schöne Spiel, das ist die Mannschaft, die das elegante, schnelle Passen zur äußersten Perfektion entwickelt hat und damit zum erfolgreichsten Team des vergangenen Jahrzehnts wurde. Barça, das ist eine Religion, denn mit dieser Mannschaft hat man das Gefühl, eine höhere Stufe des Fußballs zu erleben: Aus dem eigenen Strafraum bis vors gegnerische Tor mit vielen flachen Pässen zu kommen ist nicht nur die schwierigste Art, Fußball zu spielen. Es erinnert auch auf wunderbare Weise daran, was Fußball sein sollte: ein Spiel. Und unter Trainern wie van Gaal, Guardiola und Luis Enrique beherrschen Messi, Deco, Ronaldinho, Neymar und Co. dieses Spiel in vollendeter Perfektion.
Eingeboren Zum Buch
Erschienen am : 01.08.2016
Es sind kleine Szenen, die Sayed Kashua einfängt, um eine zutiefst gespaltene Gesellschaft zu beschreiben und die absurde Situation auszuloten, in der Israelis heute leben. Etwa wenn der arabische Kolumnist der Tageszeitung Haaretz sich zum doppelten Preis beim Juden das Haar schneiden lässt, einen dezenten Citroën anschafft und das Auto von innen und außen wäscht, um Sicherheitskontrollen unbehelligt zu passieren. Oder wenn die kleine Tochter sich versehentlich auf Arabisch bedankt und der Wachmann im Einkaufscenter sofort auf Hebräisch den Ausweis verlangt. Selbstironisch, mitunter auch melancholisch erzählt Kashua vom Fremdsein im eigenen Land. »Ich habe versucht, die Realität mit Hilfe von Worten zu überleben.« Doch wo die Sprache nicht mehr trägt, wo die Hoffnung nicht mehr da ist, das Zusammenleben von Juden und Arabern durch Schreiben zu verändern, sieht Kashua keinen anderen Ausweg, als sein Land, »diesen verfluchten, geliebten Ort«, für immer zu verlassen. Am Ende steht dieses Buch, brisant und hochpolitisch. Und ein bewegender Abschied von Israel.
Die Forrests Zum Buch
Erschienen am : 01.08.2016
Von New York City nach Auckland, Neuseeland – nach einem Umzug um den halben Globus tauchen die Forrests in eine neue Welt ein. Das Leben der Geschwister Dorothy, Michael, Evelyn und Ruth ändert sich von Grund auf. Über die Jahre hinweg entwickeln sich die vier auseinander – und jeder von ihnen hat mit den Widrigkeiten des Lebens zu kämpfen. Dabei gerät immer mehr in Vergessenheit, was für jeden einzelnen jetzt am wichtigsten wäre: die Familie. Als auch die Eltern sich immer weiter voneinander distanzieren, ist es Dorothy, genannt Dottie, die mit wachem Auge und wachem Sinn versucht, die Familie in der Fremde zusammenzuhalten. Sie ist das Zentrum eines Romans, der sich dem Leben selbst verschrieben hat, der von junger Liebe, von Ehe und Kindern, vom Altern, von Krankheit, von Tod erzählt, von tiefen, unerschütterlichen Verbindungen, die ein Leben durchziehen. 
Die preußischen Königinnen Zum Buch
Erschienen am : 06.07.2016
Es war kein leichtes Schicksal, das die Königinnen im »Männerstaat« Preußen zu bewältigen hatten. Gleichwohl gelang es einigen von ihnen, sich Freiräume zu schaffen – beispielsweise der »Philosophin auf dem Thron«, Sophie Charlotte von Hannover, und der bis heute wohl populärsten preußischen Königin, Luise von Mecklenburg-Strelitz. Andere wiederum litten unter den höfischen Intrigen und der Missachtung ihres Gemahls oder konnten sich nur durch Lügen oder Heuchelei behaupten. Unterhaltsam und mit großer Sachkenntnis erzählt Karin Feuerstein-Praßer vom Leben der sieben preußischen Königinnen.
Unser eBook-Blog

Elektronische Bücher – Piper eBooks online kaufen

Die meisten Bücher des Piper Verlags können Sie auch eBook erwerben und sich einfach und bequem an der neuen Lektüre erfreuen. Lassen Sie sich von unseren digitalen Büchern überzeugen und lesen Sie jedes Buch, das Ihr Leserherz begehrt, sofort nach dem Kauf. Ihr eBook laden Sie spielend leicht auf Ihren persönlichen eBook-Reader und können direkt mit dem Lesen beginnen. 
 

Piper eBook Shop: Hier können Sie die besten eBooks kaufen


Entdecken Sie ein reiches Sortiment verschiedener eBooks, die Sie bewegen werden. Werfen Sie einen Blick auf unsere eBook Bestseller oder machen Sie sich auf die Suche nach literarischen Schätzen, die Ihren eigenen, individuellen Geschmack treffen. Sie können unsere elektronischen Bücher nach drei verschiedenen Kriterien durchsuchen:

•    Nach Autor sortieren: Wählen Sie im Feld »Nach Autor suchen« den Anfangsbuchstaben des Autors aus, den Sie suchen und lassen Sie sich seine eBooks anzeigen, die im Piper Verlag erschienen sind.
•    Nach Verlag filtern: Die Piper Verlagsgruppe umfasst verschiedene Verlage, nach denen Sie die eBooks sortieren können. Lassen Sie sich Bücher eines bestimmten Verlags anzeigen, indem Sie im Feld »Verlage« das entsprechende Häkchen setzen.
•    Ein Genre auswählen: Mit einem Häkchen im Feld »Genres« können Sie sich nur eBooks des Genres Ihrer Wahl anzeigen lassen.
 

Was ist besser: eBooks oder Bücher?


eBooks bieten eine neue Möglichkeit, Bücher zu genießen. Sie sind noch unsicher, ob Sie sich für ein eBook entscheiden sollten oder doch das gedruckte Buch kaufen möchten? Einerseits lockt Sie vielleicht der etwas günstigere Preis des eBooks, andererseits mögen Sie sicherlich das Gefühl, die Buchseiten während der Lektüre umzublättern?

Welche Buchform Sie letztlich kaufen, hängt ganz von Ihrem Geschmack und Ihren Lesegewohnheiten ab. Wir bieten Ihnen unsere aktuellen Piper Bücher sowohl als gedrucktes Buch als auch als eBook an. 

Bücher für eBook-Reader kaufen 


Wer die Wahl hat, hat die Qual: Stellt sich Ihnen vor Beginn einer Reise auch immer die schwierige Frage, welches Buch Sie mitnehmen wollen? Ein eBook-Reader nimmt Ihnen diese Entscheidung gern ab – auf dem kleinen Gerät findet eine ganze Bibliothek verschiedener Bücher Platz. Nehmen Sie einfach alle eBooks mit auf Ihre Reise!

Die meisten Piper Bücher unserer verschiedenen Verlage und Genres können Sie ganz bequem als eBooks erwerben und auf Ihrem Reader genießen – zu Hause oder unterwegs, im Café oder am Strand. Immer mehr Leser erkennen die Vorteile von digitalen Büchern und wissen unser großes Angebot an hochwertigen eBooks zu schätzen.