Lieferung innerhalb 2-3 Tage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich
Die verrückte Welt der Paralleluniversen

Die verrückte Welt der Paralleluniversen

Wie oft gibt es uns wirklich?

E-Book
€ 9,99
€ 9,99 inkl. MwSt.
sofort lieferbar
In den Warenkorb
Gratis-Lieferung ab 5,00 €
Geschenk-Service
Versand und Lieferbedingungen

Die verrückte Welt der Paralleluniversen — Inhalt

Wo leben wir eigentlich? Und wenn ja, wie oft? Wenn die neueste Forschung recht hat, gibt es unendlich viele Welten und deshalb auch jeden Menschen unendlich oft. Willkommen im Multiversum! Haben die Physiker noch alle Tassen im Schrank, oder stehen wir vor der größten Revolution seit Nikolaus Kopernikus?

€ 9,99 [D], € 9,99 [A]
Erschienen am 01.01.2012
272 Seiten, WMEPUB
EAN 978-3-492-95639-0
Tobias Hürter

Über Tobias Hürter

Biografie

Tobias Hürter, Jahrgang 1972, studierte Philosophie und Mathematik in München und Berkeley. Er war Stipendiat der Deutschen Forschungsgemeinschaft und arbeitete als Redakteur beim MIT Technology Review und bei der ZEIT. Seit 2013 ist er stellvertretender Chefredakteur des Philosophiemagazins Hohe...

Max Rauner

Über Max Rauner

Biografie

Max Rauner, geboren 1970, promovierte in Quantenphysik und ist Redakteur bei ZEIT Wissen. Seit zwanzig Jahren schreibt er anschaulich, kritisch und unterhaltsam über Wissenschaftsthemen. Er wurde mehrfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem »Georg von Holtzbrinck Preis für...

Pressestimmen

WDR 1 live

»Ein witziges, anschauliches Sachbuch, gegen das manche Science-Fiction wie ein Kindergeburtstag wirkt.«

Der Tagesspiegel

»Das Buch lotet die Grenzen der modernen Physik auf amüsante und provokative Weise aus. Es lässt offen, wo Science aufhört und Fiction anfängt.«

Deutschlandradio Kultur

»Leicht verständlich und mit Spaß an der Zuspitzung führen die Autoren durch den unvorstellbaren Quantenschaum, als der der Kosmos plötzlich im Lichte dieser Ideen erscheint. Jeder nur halbwegs philosophisch interessierte Leser wird am Ende dieser spannenden Auseinandersetzung einen Strauß anregender Fragen mit sich nehmen.«

Deutschlandradio

»Pflichtlektüre für wissenschaftlich und philosophisch Interessierte gleichermaßen.«

Deutschlandradio Kultur

Leicht verständlich und mit Spaß durch den unvorstellbaren Quantenschaum.

Kommentare zum Buch

Kommentieren Sie diesen Beitrag:
(* Pflichtfeld)
Kommentar senden