Lieferung innerhalb 2-3 Tage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich
Blick ins Buch
Blick ins Buch
Die Kunst des lässigen AnstandsDie Kunst des lässigen Anstands

Die Kunst des lässigen Anstands

27 altmodische Tugenden für heute

Hardcover
€ 20,00
E-Book
€ 16,99
€ 20,00 inkl. MwSt.
Lieferzeit 2-3 Werktage
In den Warenkorb Im Buchshop Ihrer Wahl bestellen
Gratis-Lieferung ab 5,00 €
Geschenk-Service
Versand und Lieferbedingungen
€ 16,99 inkl. MwSt.
sofort lieferbar
In den Warenkorb Im Buchshop Ihrer Wahl bestellen
Gratis-Lieferung ab 5,00 €
Geschenk-Service
Versand und Lieferbedingungen

Die Kunst des lässigen Anstands — Inhalt

Heldenhaft im Alltag

 Wir leben in einem Zeitalter der Beliebigkeit und Selbstsucht. Überall gilt »ich zuerst«, alles ist erlaubt, jeder will sich selbst optimieren, so wird übertrumpft, gedrängelt, auf Facebook gepöbelt. Doch auf diese Weise wird unser Zusammenleben höchst unangenehm, und wir steuern geradewegs in den Untergang. 

Alexander von Schönburg plädiert für mehr Anstand, für Werte und Tugenden, die lange altmodisch erschienen und heute wieder aktuell sind. Dem »anything goes« der auf Selbsterfüllung, Vergnügen und Konsum getrimmten Gesellschaft stellt er die neue Ritterlichkeit gegenüber. Denn nobles Verhalten macht das Leben erst schön. 

€ 20,00 [D], € 20,60 [A]
Erschienen am 30.08.2018
368 Seiten, Hardcover mit Schutzumschlag
EAN 978-3-492-05595-6
€ 16,99 [D], € 16,99 [A]
Erschienen am 30.08.2018
368 Seiten, WMEPUB
EAN 978-3-492-99217-6
Alexander von Schönburg

Über Alexander von Schönburg

Biografie

Alexander von Schönburg, Jahrgang 1969, lebt ein Doppelleben: Er arbeitet als Journalist und ist gleichzeitig Chef eines einst bedeutenden Adelsgeschlechts. Er war u. a. Redakteur der FAZ und Chefredakteur von Park Avenue, seit 2009 schreibt er für BILD. Seine Bücher »Die...

Unser Blog zu Alexander von Schönburg
Veranstaltung
Lesung und Gespräch
Mittwoch, 24. Oktober 2018 in Saarbrücken
Zeit:19:00 Uhr
Ort:Theater im Viertel,
66111 Saarbrücken
Im Kalender speichern
Lesung und Gespräch
Donnerstag, 25. Oktober 2018 in Trier
Zeit:19:30 Uhr
Ort:Buchhandlung Stephanus,
54290 Trier
Im Kalender speichern
Lesung und Gespräch
Mittwoch, 31. Oktober 2018 in Berlin
Zeit:19:00 Uhr
Ort:Bibliothek des Konservatismus (BdK),
Fasanenstraße 4
10623 Berlin
Anmeldungen richten Sie bitte an: veranstaltungen@bdk-berlin.org
Im Kalender speichern
Lesung und Gespräch
Donnerstag, 01. November 2018 in Berlin
Zeit:20:00 Uhr
Ort:Schmargendorfer Buchhandlung,
14199 Berlin
Im Kalender speichern
Lesung und Gespräch
Donnerstag, 29. November 2018 in München
Zeit:19:30 Uhr
Ort:Kulturzentrum Movimento,
Neuhauser Straße 15
80331 München
Domspatz-Soirée am 29. November 2018 mit Alexander Graf von Schönburg. Der Eintritt beträgt acht[...]
Im Kalender speichern
Medien zu »Die Kunst des lässigen Anstands«

Pressestimmen

Die Tagespost

»Ein im besten Sinne des Wortes konservativer Ansatz, gut argumentiert und immer wieder klug aufgelockert mit familiären Anekdoten: Alexander von Schönburg hat eine ›Try it yourself‹-Ethik für das 21. Jahrhundert geschrieben, die Stringenz mit Anschaulichkeit vereint und in die Hände möglichst vieler gehört.«

Kirchliche Umschau

»Das Buch ist mit umfangreichen Literaturangaben am Schluß versehen, die das hohe Maß der (christlich-humanistischen) Bildung seines Verfassers zeigen, welche sich auch in einer faszinierenden Belesenheit in der Weltliteratur innerhalb der einzelnen Kapitel ausdrückt. (…).«

Sachbuch-Bestenliste Oktober von Die ZEIT, ZDF und Deutschlandfunk Kultur

»Alexander von Schönburg plädiert gewitzt für mehr Anstand, für ritterliche Werte und Tugenden, die lange altmodisch erschienen und wiederbelebt werden müssten.«

Kommentare zum Buch

Kommentieren Sie diesen Beitrag:
(* Pflichtfeld)
Kommentar senden