Die Königsmacherin

Die Königsmacherin

Roman über die Mutter Karls des Großen

Taschenbuch
E-Book

€ 12,00 inkl. MwSt.

Kluge Strategin und leidenschaftliche Frau? Die Geschichte der Mutter Karls des Großen.

Sommer 741: Ein prunkvoller Reisezug begleitet Bertrada auf dem Weg nach Saint-Denis, wo Pippin, der Sohn Karl Martells, sie zur Hochzeit erwartet – doch er heiratet die falsche Frau. Jahre später wird diese Grafentochter dennoch zu einer der mächtigsten Frauen des Frühmittelalters. Dank ihres Mutes und ihres diplomatischen Geschicks wird sie zur Königin und ihrem Sohn Karl eine kluge Ratgeberin. Doch verbirgt sich hinter »Berta mit dem großen Fuß« auch eine leidenschaftliche Frau, die sich für schwere Demütigungen fürchterlich rächt – und dabei mitunter auf die unkontrollierbaren Mächte der Magie zurückgreift.

  • € 12,00 [D], € 12,40 [A]
  • Erschienen am 01.08.2006
  • 464 Seiten, Broschur
  • ISBN: 978-3-492-24717-7
 
 

Martina Kempff

Martina Kempff

Martina Kempff ist Autorin, Übersetzerin und freie Journalistin. Sie war Redakteurin bei der Berliner Morgenpost, Reporterin bei Welt und Bunte, bis sie beschloss, Bücher zu schreiben. Besonders bekannt ist sie für ihre historischen Romane wie »Die Königsmacherin«, »Die Beutefrau« und »Die mehr ...

Rezensionen und Pressestimmen

Aachener Zeitung


Ein pralles Stück Historie, das ein ganzes Zeitalter zum Leben erweckt.   

Kommentare zum Buch
Kommentieren Sie diesen Beitrag:

(wird nicht angezeigt)

Das könnte Ihnen auch gefallen

404 Seite Email