Lieferung innerhalb 2-3 Tage
Bezahlmöglichkeiten
Vorbestellung möglich
Die Kathedrale der Ketzerin

Die Kathedrale der Ketzerin

Historischer Roman

E-Book
€ 8,99
€ 8,99 inkl. MwSt.
sofort lieferbar
In den Warenkorb
Gratis-Lieferung ab 5,00 €
Geschenk-Service
Versand und Lieferbedingungen

Die Kathedrale der Ketzerin — Inhalt

»Tötet sie alle, Gott wird die Seinen erkennen!« Doch Clara überlebt, als das Kreuzfahrerheer auf dem Feldzug gegen die ketzerischen Katharer alle Bewohner von Marmande niedermetzelt. Mit ihrem Retter Graf Theobald von Champagne fühlt sie sich in tiefer Liebe verbunden. Der berühmte Troubadour hat aber nur Augen für ihre Ziehmutter Blanka von Kastilien. Clara findet Trost im Glauben der Katharer – und begibt sich damit in große Gefahr, denn Blankas Gemahl, der französische König, hat geschworen, die Ketzer mit allen Mitteln zu bekämpfen …

€ 8,99 [D], € 8,99 [A]
Erschienen am 24.05.2011
400 Seiten, WMEPUB
EAN 978-3-492-95207-1
Martina Kempff

Über Martina Kempff

Biografie

Martina Kempff ist Autorin, Übersetzerin und freie Journalistin. Sie war Redakteurin bei der Berliner Morgenpost, Reporterin bei Welt und Bunte, bis sie beschloss, Bücher zu schreiben. Besonders bekannt ist sie für ihre historischen Romane wie »Die Königsmacherin«, »Die Beutefrau« und »Die...

Pressestimmen

Trierischer Volksfreund

»Lebend und spannend erzählt.«

Kölner Stadt-Anzeiger

»Mit großem Einfühlungsvermögen und plastischen Figurenzeichnungen gelingt es Martina Kempff, das Hohe Mittelalter lebendig werden zu lassen.«

Für Sie - Buchextra

»Dieser spannende Mix aus Frauenpsychologie und Historie zeigt uns, dass Emanzipation keineswegs eine Erfindung des 20. Jahrhunderts ist.«

Westfalenpost

»Martina Kempff erzählt einfühlsam vom Schicksal zweier Frauen in Frankreich des frühen 13. Jahrhunderts. Abermals hat die Schriftstellerin (…) eine intensive historische Recherche betrieben, um ihren Roman so authentisch wie möglich anlegen zu können.«

Für Sie

Ein spannender Mix aus Frauenpsychologie und Historie.

Brigitte

Wenn Sie auf der Suche nach gut recherchierten historischen Romanen mit starken Frauenfiguren sind, dann liegen Sie bei Martina Kempff richtig.

Kölner Stadt-Anzeiger

Genau so sollten historische Romane geschrieben werden.

Brigitte

Wenn Sie auf der Suche nach gut recherchierten historischen Romanen mit starken Frauenfiguren sind, dann liegen Sie bei Martina Kempff richtig.

Kommentare zum Buch

Kommentieren Sie diesen Beitrag:
(* Pflichtfeld)
Kommentar senden