Die Essenz der Liebe

Roman

E-Book

€ 9,99 inkl. MwSt.

Ein geheimnisvoller Brief aus Paris bringt Grace zum Staunen. Denn darin heißt es, sie sei die Alleinerbin einer kürzlich verstorbenen Französin, der sie nie zuvor begegnet ist. Auf der Suche nach Antworten begibt sich Grace nach Paris. Ihre Reise führt sie schon bald zu einem alten verlassenen Parfümgeschäft und in eine Welt voller Düfte, die das Leben ihrer Gönnerin zu bestimmen schienen. Doch woher kannte sie Grace? Warum vermachte sie ihr ein nobles Apartment an der berühmten Place des Vosges?

  • € 9,99 [D], € 9,99 [A]
  • Erschienen am 14.07.2014
  • 528 Seiten , WMEPUB
  • Übersetzt von: Elvira Willems
  • ISBN: 978-3-492-96605-4
 
 

Leseprobe zu »Die Essenz der Liebe«

Paris, Winter 1954

 

Eva d’Orsey saß am Küchentisch, vor sich ein Exemplar des Figaro, und lauschte dem Ticken der Uhr, dem Klang der Zeit, die ihr entglitt.

Sie zog noch einmal an ihrer Zigarette und blickte aus dem Fenster in den kalten, nebligen Morgen. Paris erwachte; gemächlich sickerte die graue Morgendämmerung in den marineblauen Himmel und durchzog ihn mit orangefarbenen Streifen. Sie war seit Stunden wach, seit vier Uhr. Der Schlaf hatte sich ihr immer mehr entzogen in den vergangenen Jahren, während der Schmerz an ihrer rechten Körperseite stärker geworden war.

Der Arzt [...]

mehr

Sophie Vallon

Sophie Vallon, 1977 geboren, hat Romanistik an der Sorbonne studiert und arbeitet heute als freie Autorin und Werbetexterin. Sie lebt mit ihrem Mann und ihren zwei Kindern in einem kleinen Vorort von Paris. »Die Essenz der Liebe« ist ihr erster Roman.

Rezensionen und Pressestimmen

Schweizer Familie (CH)


»Eine schöne Mischung aus Romantik und der betörenden Wirkung von Parfüm.«   

Westdeutsche Allgemeine WAZ


»Ein überraschender Unterhaltungsroman!«   

Kommentare zum Buch
Kommentieren Sie diesen Beitrag:

(wird nicht angezeigt)

Das könnte Ihnen auch gefallen

404 Seite Email